20

Wie viele Teddybären* mussten dafür sterben?

Fashion

Ganz ehrlich: einige der neuen Louis Vuitton Taschen aus der FW11 Kollektion finde ich schrecklich. Umso mehr gefällt mir die Kleidung. Aber die Taschen… ne… Oder würdet Ihr mit einer “Teddytasche” am Arm durch die Stadt laufen? :D

Oder doch das blaue Monster?

Die hier gefällt mir auch nicht:

via

*) Ich meine die Plüsch-Teddy-Spielzeug-Bären, falls das missverständlich verstanden werden kann.

bloglovin

Comments 20

  1. Oh mein Gott! Ich hab die erste Tasche neulich schon in einer Zeitschrift entdeckt! Sowas gab es in den 80. Jahren mal für Kinder von der Firma Steiff… Da war das süß! Heute ein absolutes Nogo! Finde ich… Die letzte Tasche, die du postest, ist noch o.k. Mag ich leiden, würd ich aber auch nicht kaufen…
    Ich geh jetzt erstmal meinen Teddybären Trostknuddeln… Der arme bekommt schon Schweißausbrüche, wenn er das sieht ;-)

    Herzliche Grüße!

  2. Die sehen irgendwie aus wie Fakes von Fakes.
    Aber sicherlich werden die Taschen dennoch gekauft, weil von LV.

  3. bin da mit dir einer Meinung Anna, die “Teddybären” gefallen mir gar nicht, aber dafür die Fascination Lockit aus der neuen Kollektion

  4. Ich würd die Teddytasche sofort kaufen :) bin total verliebt – die muss ich haben!
    Aber ich steh im allgemeinen auf solchen Kitsch-Plüsch-Schnickschnack :)

  5. hihi, die Blaue schaut aus wie das eine Monster aus der Sesamstrasse :)
    wer´s mag…… die Braune find ich eher bissl kindlich, so für kleine Mädchen geeignet.
    Teddys hab ich jahrelang gesammelt und geliebt :) jetzt hab ich einen kleinen weißen Eisbären als Deko auf der Kommode stehen.
    Lieben Gruß, Eva

  6. Die zweite, dunkelblaue Variante erinnert mich Stark an meinen Froteeduschvorleger…
    Ich kann diesem Trend auch wirklich nichts abgewinnen – aber es ist ist ja nur Saisonware und die Schuhe haben in der Saison eine tolle Form! :) Und wie Du schon sagtest sind die Outfits ansonsten sehr gelungen!

    Mal sehen, was als nächstes bei LV gezeigt wird…

    LG, Caroline

  7. Louis Vuitton fällt offensichtlich nichts mehr ein ,- schade…
    hoffentlich kommt bald etwas neues in Vernis :-)

  8. Hui, sehr gruselige Modelle!
    Ich fürchte allerdings auch, dass es Abnehmerinnen geben wird, nur weil sie aus dem Hause LV stammen – würden sie in einem no-name Taschenregal stehen, wären sie bestimmt nicht der Renner. :P

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *