20

White Denim

Fatshion, Outfits, Vienna

Heute habe ich eine Premiere für Euch: ich trage eine weisse Jeans.

Lange habe ich hin und her überlegt, ob ich das überhaupt tragen darf, aber zur Hölle mit solchen Gedanken, wenn es mir gefällt, dann ziehe ich es einfach an. Man sieht eh, dass ich kein Thigh Gap habe, egal ob in einer schwarzen Hose oder einer weissen Jeans. Dazu trage ich einen Pullover und Accessoires in Taupe und finde die Kombi ganz hübsch, und ein bisschen erinnert mich mein Outfit an einen Latte Macchiato – vielleicht habe ich mich bei der Farbauswahl auch unterbewusst von dem Getränk inspirieren lassen?

Das Outfit hatte ich zum frühstücken und im Stadtpark spazieren gehen an. Der Park ist eine wunderbare Oase mitten in der Stadt! Ich sollte öfters hingehen…

Die Outfitdetails:

  • Jeans: Violeta by Mango “Mariah
  • Pullover: Sella McCartney (nicht aktuell)
  • Schuhe: Isabel Marant “Bart” Sneaker mit goldener Schrift und grauem Rauleder
  • Tasche: Céline “Phantom” aus Pythonleder
  • Sonnenbrille: “Charlotte” von Louis Vuitton
  • Schmuck: Anna, Cartier, Hermès Collier De Chien

Curvy Fatshion Plus Size White Denim Curvy Fatshion Plus Size White Denim Curvy Fatshion Plus Size White Denim Curvy Fatshion Plus Size White Denim Curvy Fatshion Plus Size White Denim Curvy Fatshion Plus Size White Denim Curvy Fatshion Plus Size White Denim Vienna Stadtpark Vienna Stadtpark Vienna Stadtpark Vienna Stadtpark Vienna Stadtpark Vienna Stadtpark Vienna Stadtpark IMG_0001

© www.mangobluete.com

Comments 20

  1. Ach, man darf, was gefällt. Ich trage lediglich deswegen kein weiß, weil ich mich bedenkenlos überall hinsetzen oder hinlegen will :D. Und das ist bei weiß fleckentechnisch immer etwas öh riskant ;-). Aber sieht doch gut aus!

    Aber, wenn ich ehrlich sein darf, finde ich die Hose nicht toll. Nicht wegen der Farbe, nene. Ich finde sie sieht aus als ob sie dir nicht passt. Vorn im Schritt und hinten so zwischen Po und Oberschenkel sieht sie für mein Empfinden zu groß aus. Oder es ist der Stoff, der n bissl zu dünn ist und deswegen komisch fällt? Ich weiß es nicht.

    Ich _persönlich_ würde eher zu einem festeren (hochwertigerem?) Stoff greifen, der gut anliegt. Aber das ist so das übliche Jeans Problem: eine normale Jeans hat festen Stoff und ist dadurch aber recht warm (und damit wiederrum tragetechnisch unsommerlich). Nimmt man diesen dünneren Jeansstoff, wirkt der – mein Empfinden nach – immer schnell ausgeleiert.

    Ich hoffe das ist ok, dass ich das geschrieben habe. Ist ja keine Kritik an dir persönlich oder dem Style an sich :).

    LG,

    Lena

    1. Post
      Author

      Liebe Lena,

      vielen Dank! Dass mit dem Hinsetzen habe ich mir dann auch gedacht und drei mal nachgeschaut, bevor ich mich auf eine Bank oä hingesetzt habe! :D

      Wegen der Passform: ich habe drei verschiedene weisse Jeans bestellt und sie saß am Besten. Sie ist aus einem Stretch-Stoff und schon etwas dicker und ist sehr gemütlich. Da habe ich lieber die Falten in Kauf genommen, als am Comfort einzubüßen. :) Aber ich weiß, was Du meinst und die gleichen Gedanken hatte ich auch… Danke für Deine ehrliche Meinung, das schätze ich sehr!

      Ich habe jetzt erst eine perfekte Jeans nach jahrelanger Suche gefunden und werde sie nächste Woche vorstellen, aber die meisten Hosen bis jetzt saßen nie so richtig bei mir, ich muss einfach weiter abnehmen, dann wird das schon :) Meine Figur ist irgendwie für Hosen nicht gemacht.

      Liebe Grüße,
      Anna

      1. Heyho,

        glaub mir – abnehmen hilft an sich nicht, passendere Hosen zu finden ;-). Habe selbst 60kg abgenommen und da so in etwa alle 10kg neue Hosen gebraucht. Besser gepasst haben sie nicht ;-), es war und ist trotzdem immer ein riesen Suchspiel mal die für mich perfekte Hose zu finden.

        Ich finde deine Figur übrigens wunderschön. Wirkt harmonisch und einfach stimmig auf mich. Und dazu hast du noch eine tolle Ausstrahlung!

        LG, Jana

  2. Hallo Anna,mir gefällt dein Outfit sehr gut.
    Mir gefällt sie gerade deshalb, weil sie ein paar Falten wirft und dadurch nicht hauteng ausschaut.
    insgesamt schaut das Outfit, sommerlich lässig aus!
    liebe Grüße
    irmgard

  3. Hi Anna,

    Ich verfolge deinen Blog schon unglaublich lange und heute muss ich dir endlich mal wieder schreiben. Ich bin so stolz auf dich und deine Entwicklung und die Art wie du dich präsentierst. Einfach toll und sooo sympathisch.

    Zu deinem outfit kann ich sagen, dass mir das bei H&M Hosen immer so geht. Ich will unbedingt mal die mango Kollektion ausprobieren aber finde die nirgends im Geschäft… die Tasche ist auch super toll aber ich glaube bei dem was ich immer mit mir rumschleppe würde mir irgendwann der Arm abfallen :)

    Ich habe übrigens auch so deine Figur und bin auch dabei abzunehmen, finde es sehr inspirierend was du postest und freue mich immer sehr wenn du es dir auch mal gutgehen lässt essenstechnisch, denn schließlich ist das abnehmen eine Reise und soll doch auch Spaß machen und Verzicht macht mir jedenfalls nie Spaß :) in diesem Sinne gehe ich jetzt Croissants und Champagner frühstücken – sonntags darf das mal sein. Dir einen wundervollen Tag noch.

    LG aus Mannheim
    Julia

  4. Ich persönlich finde das Outfit sehr schön. Neutrals und weiss entspricht voellig meinem Geschmack. Allerdings habe ich persönlich irgendwie kein Glück eine weisse Hose zu finden, die mir farblich (also nicht zu strahlenend aber eben auch nicht zu beige) und passformtechnisch gefällt. Naja wird schon noch irgendwann klappen. Ich wünsche Dir auf alle Fälle einen schönen Sonntag, Lg Andrea

    http://www.stylecloseup.net

  5. Siehst super aus ;) Trag was dir gefällt! Ich hätte auch gern eine weiße Jean, habe aber noch nicht die passende gefunden (vlt ja bald) :P Liebe Grüße Justyna

  6. Ich findes du hast ein Händchdn dafür Farben, Materialien und Formen zu kombinieren. Deshalb schaue ich mir deine Outfits immer gern an. Auch kleine Details lässt du nicht außer Acht – weiter so!

    1. Genau das. Und ich mag es sehr, dass du günstigere Labels mit hochwertigen Accessoires und co verbindest. Ich hoffe, dass du trotz Wunschgewicht irgendwann diesen Mix beibehälst. Ich freue mich wirklich auf jeden Outfitpost von dir!

  7. Ein sehr schönes Outfit, steht dir richtig gut! Ich besitze gar keine weiße Hose und irgendwas hat mich bisher immer davon abgehalten eine zu kaufen. Vielleicht weil ich nicht genau weiß ob ich mich damit wohlfühle oder vielleicht auch ein bisschen unsicher bin.

    Alina
    _____________________

    thelittlediamonds.de

  8. schöönes outfit! Sieht sehr fröhlich & erfrischend aus! Ich finds voll sympathisch, dass du deine eigene “signature pose” (ballerina) hast :-)

    eine kleine Anmerkung zu dem ob man etwas tragen “darf” oder nicht… ganz ehrlich.. egal wie wir aussehen und was wir tun… es wird IMMER Menschen geben, die einen kritisieren und gern kleiner machen würden & dann eben positive Menschen, die uns gut tun und “beflügeln”. Ich denk es ist am Gesündesten für uns selbst, wenn wir einfach wir selbst sind und gar nicht zulassen, dass uns Meinungen & statements von außen beeinflussen. Da die Gedanlen der anderen nicht aus meinem Kopf entspringen, gehn sie mich auch gar nichts an. Trag weiße Jeans selbst zum Schwimmen wenns dich happy macht. Wenn du dann älter bist und auf die 100 zugehst, wirst du über glücklich sein, dass du überwiegend genau so gelebt hast wie du es wolltest!
    schönes outfit & wunder schöne Anna! :-) Alles Liebe!

  9. ich mag deine outfit posts generell sehr und dieses outfit gefällt mir wieder super.

    wegen der passform der hose…..am gewicht liegt das mE nicht. Ich bin ziemlich schlank, finde aber trotzdem kaum eine Hose, die mir richtig gut passt. deshalb fällt meine weiße hose die ich habe so ähnlich wie bei dir…. macht nichts, sieht trotzdem super aus !

  10. Liebe Anna, jetzt gebe ich auch noch meinen Senf dazu! Meine persönliche Meinung zu deinem Outfit beziehungsweise deiner Jeans ist: Die Hose steht dir sehr gut und die paar Falten stören nicht im geringsten, das ganze wirkt dadurch sehr lässig und was ganz wichtig ist, du musst dich darin wohlfühlen und es sollte auch bequem sein, was nutzt dir eine zu enge Jeans wenn du damit nicht sitzen kannst. Deine Wahl ist perfekt, der Pullover und die Jeans sind ein Traum!
    Ganz liebe Grüße an dich
    Alnis
    http://alnisfescherblog.com

  11. Ungelogen das Outfit das mir am BESTEN VON ALLEN bis jetzt gefällt! Coole Farbkombi :) Werde ich in etwas so wie du es getragen hast “nachstylen” :)

  12. Wow! Du siehst wahnsinnig toll aus. Folge dir schon seit Jahren und war selten so begeistert von einem Look, was hier auch an deiner positiven Ausstrahlung liegt :) Man merkt wie glücklich du bist

  13. Pingback: White Denim - 3 Ways - Mangoblüte

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *