That’s what I got in my bag today, because we are going to a restaurant, an exhibit and to the cinema. :)

~~~

Ich bin heute auf eine Vernissage eingeladen, davor wollen wir noch etwas essen gehen und später ins Kino. Was schleppt also Frau mit sich rum, um auf alles vorbereitet zu sein?

  • Tasche
  • den Lieblingsschal aus Cashmere schlecht hin, der unglaublich warm und kuschelig ist
  • Hohe Schuhe als Ersatz für Ballerinas
  • die Kamera (mit der ich die Bilder gemacht habe)
  • Geldbörse und die Geldbörse vom Freund
  • Kalender, Notizbuch und Kugelschreiber
  • Visitenkarten
  • Schlüssel
  • Augentropfen und Spiegel
  • Lippenstift
  • Fleckenentferner
  • Taschentücher
  • Lippenbalsam und Minzbonbons
  • Und eine Stricknadel. Zur Verteidigung. Nein :D Ich muss nur genau die gleiche Stricknadel nachkaufen, da meine andere kaputt ist.

© www.mangobluete.com

 bloglovin

Pin It

24 Comments

  1. Anne says: November 3, 2011 • 16:53:21

    Die Stricknadel sieht aus wie ein Harry Potter Zauberstab!

    Reply

  2. OfficialSarah says: November 3, 2011 • 17:04:22

    Die Geldbörse vom Freund – das kommt mir irgendwie bekannt vor. Meistens kommen auch noch seine Schlüssel dazu :)

    Reply

  3. Dee says: November 3, 2011 • 17:42:00

    love whats in my bag post!!!!

    Reply

  4. Lilly Libelle says: November 3, 2011 • 18:13:27

    Ersatzschuhe in der Tasche, das kenne ich auch. Ich schleppe dauernd Schuhe mit mir rum. Im Sommer die Heels an den Füße und irgendwann wenn ich nicht mehr kann, tausche ich gegen gemütliche Ballerinas. Im Winter die rutschfesten Biker Boots, und im Büro werden die Heels oder sogar feinere, höhe Stiefel angezogen. Frauen halt ;-) LG aus München :-)

    Reply

  5. Carina Khloè says: November 3, 2011 • 18:35:19

    Ich darf auch Immer die Geldbörse meines Freundes herumtragen :) Viel Spaß! glg

    Reply

  6. Carmen says: November 3, 2011 • 19:21:45

    Woher ist der SchaL? Der sieht wirklich kuschlig aus :)

    Reply

  7. Mici says: November 3, 2011 • 19:39:29

    lol.. ich hab zuerstdeine bilderangeguckt und dachte so “was zum teufel ist das??”" … aber dann nochmal nachgelsen “ah ok.. ne stricknadel” XD XD

    Reply

  8. Julia says: November 3, 2011 • 21:03:52

    Ist der Schal aktuell? Ich such im Moment einen in GENAU der Farbe.
    Viele Grüße

    Reply

  9. E.T. says: November 3, 2011 • 21:08:59

    Oh ja :) die Ersatzschuhe, bei mir ist es nur andersherum^^ die High Heels an und die flachen in der Tasche. Deine Strickwaffenverteidigungsnadel ist der Hammer, dafür bräuchtest du echt einen Schein :)

    Reply

  10. Jasmin says: November 3, 2011 • 21:39:29

    Oh, da passt aber viel rein :)

    http://www.prime-and-prominent.blogspot.com

    Reply

  11. LaVero says: November 3, 2011 • 21:56:59

    Und ich dachte immer, ich würde viel mit mir rumschleppen ;)

    Also so viel passt in eine Birkin Bag?!?! Echt toll <3

    Reply

  12. Seidenspinnerin says: November 3, 2011 • 22:02:25

    Sag mal stimmt es, dass die Birkin-Bag an sich schon sehr schwer ist? Glaube das mal irgendwo gelesen zu haben. Ich krieg immer so schnell Rückenschmerzen und probiere – meist erfolglos – meinen Tascheninhalt zu dezimieren…

    Reply

  13. Nonstop says: November 3, 2011 • 22:37:02

    Bei Kaschmirschals mag ich Peter Hahn und Burberry (aber alle Farben außer dem Orange/Schwarz bitte) am besten.
    Übrigens Mango, ich muss dir ein großes Dankeschön aussprechen, denn ich bin glaube ich doch zum roten Nagellack konvertiert. Jetzt nicht ausschließlich nur rot, aber ein klassisches tomatiges Rot möchte ich mir nun doch zulegen. Ich habe nämlich meinen Freund noch mal auf diese Farbe auf den Nägeln angesprochen, nachdem seine Mutter in letzter Zeit auch verstärkt Rot getragen hat (sie ist schwarzhaarig und ist wie geboren für den roter Nagellack und Lippenstift), und siehe da, er meint, dass es entsprechend kombiniert zu anderen gedeckten Farben wie schwarz oder beige durchaus elegant aussehen kann.
    Und da Tom Ford so ein Schätzchen im Fläschchen bald lanciert, könnte er bald bei mir im Regal Platz nehmen.

    Reply

  14. GrauinGrau says: November 3, 2011 • 23:19:32

    Ne teure Tasche von Hérmes, aber die billigen Taschentücher von Regina! ;)

    Reply

    • Ines says: November 4, 2011 • 07:34:09

      Regina war doch früher mal “Zewa Softies”,ich finde nicht,dass das billige Taschentücher sind-die sind qualitativ genauso gut wie “Tempos”…Das versteh ich jetzt echt nicht,was da billig sein soll.

      Reply

  15. Katja says: November 3, 2011 • 23:33:35

    Mich würde interessieren was du mit den großen Nadeln strickst?
    Ich finde es toll wenn man selbst stricken kann.

    Reply

  16. Michelle says: November 4, 2011 • 16:07:37

    jetzt streitet man sich schon über taschentücher… herrje :D

    Reply

  17. AD says: November 5, 2011 • 14:03:08

    Hahaha ich darf auch immer die Geldbörse vom Freund nehmen, scheint wohl weit verbreitet :)
    Der Schal ist ein Traum! Woher hast du den, der sieht soo kuschelig aus und die Farbe ist auch perfekt! Ach und ist die goldene Pailletten-Clutch im Hintergrund von Zara? Glaub die muss ich mir auch holen!!
    Und ich hätte auch nie gedacht dass eine Birkin so viel rein passt! Wie gehts dir denn da mit der LV Noé, ist die auch so geräumig?
    LG und ein schönes Wochenende :)

    Reply

  18. Julie says: November 6, 2011 • 00:22:45

    Liebe Anna, darf ich fragen was du mit der Stricknadel machst? Wenn du nämlich strickst damit (was ich annehme), würde mich interessieren was :-)

    Reply

  19. My Passion says: November 6, 2011 • 11:31:03

    Und ich dachte ich wäre die einzige die auch mal Schuhe mit sich rum trägt :D

    Reply

  20. Linh Nguyen says: November 8, 2011 • 21:40:38

    Und da sagt nochmal einer zu mir, dass ich zu viel Zeug mit mir herum schleppe! ;)

    Liebste Grüße,
    Linh

    Reply

  21. Andreea says: November 9, 2011 • 18:39:31

    Aha, so macht man das mit den Schuhen! Aber mir ist momentan einfach zu kalt für Pumps. Und ich muss so viel laufen, ich finde es schrecklich wenn ich total aufgerüscht bin und dann “Strassenschuhe” anhabe. Noch keine optimale Lösung dafür gefunden.

    Grandios: Fleckenstift! So was bräuchte ich auch, ich habe in meiner Tasche an sich nur ein petit necessaire meine viel zu große Brieftasche und viel zu schweren Schlüsselbund. Oder aber auch noch Filo, Moleskine, Buch oder Bücher und Stifte. Schlepp!

    Reply

  22. Elfi says: November 10, 2011 • 10:00:44

    ich liebe die iphone-hülle:)

    Reply

  23. How do you blog? « Mangoblüte | Life & Style Blog says: April 4, 2012 • 20:08:30

    [...] Post ist ähnlich zu einem “What’s in my bag?”-Eintrag, nur dieses Mal geht es darum, was auf meinem Arbeitstisch zu finden [...]

    Reply

Leave a comment