13

Wedding Affairs – do you?

Events, Fashion, Vienna

Gestern waren Macs, Julia und ich auf der Wedding Affairs, einer Hochzeitsmesse. Und nein, ich heirate nicht, aber ich wurde eingeladen und ein paar Inspirationen und Eindrücke schaden ja nicht (ich wollte mir unbedingt die Jimmy Choos Wedding Collection anschauen). Ausserdem habe ich nach einer Druckerei gesucht und sie dort auch gefunden! Yay!

Die Messe ist zwar etwas klein aber seeeeehr fein; sehr gut ausgewählte Aussteller, angenehme Atmosphäre, viel zum Naschen und die Traumkleider erst!

Fotografen, DJ, Kleider, Ringe, Catering, Filmemacher, Hochzeitsreisen, Locations, Kuchen, Einladungen, Fächer, Blumen, Gedeck, Schuhe, Kopfschmuck und was man noch alles für eine gelungene Hochzeit braucht, findet man hier.

Das Einzige, was ich vermisst habe, war Unterwäsche (Agent Provocateur?), aber sonst sind sie alle da: Demel, Lobmeyr, Jimmy Choo, Elfenkleid, Michel Mayer (Wahnsinnskleider!!), Doll’s Blumen, Huber & Lerner, Peaches & Mint, und so vieles mehr!

Also falls Ihr heute noch nichts vorhabt, bald heiratet, wieder heiratet, oder jemand in Eurem Umkreis heiratet, Trauzeuge seid oder noch nicht wisst, ob Ihr heiraten sollt oder nicht, kann ich Euch diese Messe wärmstes empfehlen; heute ist die letzte Chance:

Wedding Affairs
MuseumsQuartier Wien, Ovalhalle und Arena 21
Museumsplatz 1, 1070 Wien
Sonntag, 20. Oktober 2013 von 10:00 bis 18:00h
Euro 12,- pro Person | Kinder bis 12 Jahre frei

Und das sind meine Impressionen (man merkt, ich mag betonte Rücken bei Kleidern):

Wedding Affairs Vienna

Wedding Affairs Vienna

Leckereien bei Demel:

Wedding Affairs Vienna

Wedding Affairs Vienna

Wedding Affairs Vienna

Wedding Affairs Vienna

Wedding Affairs Vienna

Wedding Affairs Vienna

Wedding Affairs Vienna

Wedding Affairs Vienna

Wedding Affairs Vienna

Wedding Affairs Vienna

Wedding Affairs Vienna

Jimmy Choo Wedding Collection:

Wedding Affairs Vienna

Gucci:

Wedding Affairs Vienna

Wedding Affairs Vienna

Wedding Affairs Vienna

Elfenkleid:

Wedding Affairs Vienna

Wedding Affairs Vienna

Wedding Affairs Vienna

Wedding Affairs Vienna

Wedding Affairs Vienna

Wedding Affairs Vienna

Wedding Affairs Vienna

Wedding Affairs Vienna

Wedding Affairs Vienna

Wedding Affairs Vienna

Wedding Affairs Vienna

Wedding Affairs Vienna

Wedding Affairs Vienna

Wedding Affairs Vienna

Wedding Affairs Vienna

Wedding Affairs Vienna

Wedding Affairs Vienna

Wedding Affairs Vienna

© www.mangobluete.com

Follow on Bloglovin

Comments 13

  1. Das sieht wirklich mal nach einer gelungenen und stilvollen Hochzeitsmesse aus! Ich war mal auf einer in Stuttgart und fand es nur grottenschlecht dort.
    Das Kleid mit der “Weste” finde ich klasse und das erste mit Spitze sowieso.

  2. Wow, tolle Kleider. Die Fotos sind richtig schön geworden. ir gefällt das Kleid mit dem destrukturierten Bustier und Tullrock sehr gut.
    Liebe Grüße
    Claude

  3. Ach ich bin ja richtig hochzeitssüchtig und obwohl ich schon verheiratet bin, gehe ich total gerne auf solche Messen und schau mir auch alles an, was mit Heiraten zu tun hat. Ich finde es sowieso schaden, dass man – regulär :D – nur einmal im Leben heiratet. Hochzeiten sind so etwas schönes. Die ganze Familie, alle sind zusammen, man kann sich schick herrichten. Sollte man öfter machen. Wir überlegen zu unserem 15jährigen so eine Art Auffrischungs-Feier zu machen. Weils halt einfach so schön war.

    Schönen Sonntag – Joella von
    http://www.joellas-day.de

  4. Als ich Hochzeitsmesse gelesen habe, ist mir erst einmal ein Schauer über den Rücken, denn die letzte die ich besucht habe war schrecklich, es waren wirklich nur 0815 Aussteller vor Ort und man wird eher abgeschreckt als alles andere, umso mehr freue ich mich über Deine Bilder, DAS sieht wirklich nach einer inspirierenden Messe aus! :-)
    http://www.spreadyourevent.blogspot.com

  5. Ich fand’s total lustig mit Euch und auch gut gemacht. Leider bin ich grad eher verkühlt und war deshalb nicht so fit, aber an sich bin ich auch ein großer Fan von so richtig schönen Hochzeiten. :-)

  6. Wundervoll! Habe schon, leider nicht mal ansatzweise wie hier sondern eher unkonventionell (naja, kurze Haare und da wird es mit dem Kleid schwierig…).
    Allerdings werde ich es nochmal tun. Das ennt sich dann zwar Eheversprechen erneuern, aber hey! Warum nicht! Dann gibt es eben eine zweite Version ;-)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *