I want!

Chanel Wimpernzange!

CHANEL Eyelash curlers available this summer for $34 (€25)

Pin It

22 Comments

  1. Piekfein says: April 11, 2011 • 13:12:06

    das werbefoto sieht etwas gefährlich aus :D

    http://piekfein.blogspot.com/

    Reply

  2. Iwona says: April 11, 2011 • 13:48:52

    Mir gefällt ja der Nagellack auf dem Bild total gut

    Reply

  3. Anastasia says: April 11, 2011 • 14:17:18

    Also da ich vermute, dass diese Zange nichts anderes ist als die von DM nur gefärbt, bleibt es bei der alten. Chanel Nagellacke sind dafür viel viel toller!

    Reply

    • Trey says: April 11, 2011 • 23:53:13

      Wimpernzangen unterscheiden sich durch ihre Form. Das merkst du erst, wenn sie mal beim Auge anliegen und genau die Form macht den Unterschied, ob dir eine gute “Welle” gelingt.

      Reply

  4. Dee says: April 11, 2011 • 14:17:23

    I wish it were coming to the States…:o(

    Reply

  5. buntleben says: April 11, 2011 • 14:21:06
  6. LaVero says: April 11, 2011 • 14:36:07

    Weißt du denn, wieviel die kosten soll, wenn es sie geben sollte???

    Cool ist es ja schon ;)

    Reply

  7. Katharina says: April 11, 2011 • 15:10:28

    Ich liebe ja meine Shu Uemura Wimpernzange, aber auf diese von Dior bin ich mal sehr gespannt. Außerdem ist der Nagellack unglaublich schön!!!!

    Reply

  8. Kronprinzessin says: April 11, 2011 • 16:33:58

    wow worauf leute wie du reinfallen ^^ da druckt man einmal chanel rauf und schwupp willst du es für 25 euro, obwohl eine wimpernzange von h&m 3 euro kostet. versteh ich gar nicht, eine wimpernzange ist eine wimpernzange und wenn sie nicht gerade beheizt wird dann kriegt man von allen den selben schwung. spende doch lieber die übrigen 22 euro und geh zu h&m -.- ich versteh alles, nagellack, make up lippgloss… kann alles besser sein. aber eine wimpernzange xD ich bitte dich…

    Reply

  9. Sugar says: April 11, 2011 • 17:48:41

    Also, das finde ich aber doch übertrieben. Was ist denn an der Wimpernzange anders als an anderen Wimpernzangen? (Bis auf das hübsche Werbefoto und der Chanel Slogan) Man kann sein Geld auch echt zum Fenster rauswerfen. Gib es lieber mir, ich kann damit bestimmt was sinnvollereres anfangen :D

    Reply

  10. ulli says: April 11, 2011 • 18:46:08

    Dem muss ich nichts mehr hinzufügen.
    Nichts besseres als die Wimpernzange von DM.

    Reply

  11. Victoria says: April 11, 2011 • 19:55:49

    Die Wimpernzange von Chanel enthält sicher einen Kautschuk Gummi. Habe selbst die von MAC und im Vergleich dazu kann man die von DM/H&M in die Tonne treten. Sorry, aber der Unterschied ist deutlich bemerkbar, außerdem möchte ich in Bezug auf meine Augen bzw. Wimpern nichts riskieren.

    Reply

  12. Pflaume says: April 11, 2011 • 20:47:23

    @Victoria: Lobenswerte Einstellung, allerdings bei einem Produkt wie einer WIMPERNZANGE brauchst du dir wirklich keine Sorgen machen.

    Falls jemand wegen dem Kautschuk Gedanken hat, soll er sich die Zange bei DM für 2€ kaufen und das Gummiding von MAC für 8€. 15€ gespart.

    Außerdem erinner ich mich gut an einen Artikel von vor zwei Jahren, dass Chanel Kosmetika dermatologisch gesehen eigentlich nicht wirklich das Gelbe vom Ei sind (was mich nie daran gehindert hat, mich weiterhin mit den Nackellacken zuzudecken) – weiß zufällig eine von euch, wie das jetzt aussieht?
    Gibt es neuere – verlässliche! – Quellen zu Qualitätsüberprüfungen von Chanelprodukten?
    Anna, vllt. bist du mal über was gestoßen? :)

    Reply

  13. Linh Nguyen says: April 11, 2011 • 20:51:37

    Das Werbefoto ist totaö toll! :) *love*

    Liebste Grüße,
    Linh

    Reply

  14. Penny Lane says: April 11, 2011 • 20:55:25

    ich verstehe nicht, warum manche leute blogs lesen, wenn sie offensichtlich nicht zur zielgruppe gehören. nur um sich darüber aufzuregen, wieviel geld andere ausgeben? zuviel zeit? eigenes leben zu langweilig?
    ich geh doch auch nicht in ein ferrari-forum und nöle dann da rum, daß ein gebrauchter golf aber viel billiger ist.
    es kann doch jeder sein geld ausgeben, wofür er mag und woran er spaß hat.

    Reply

  15. Kronprinzessin says: April 11, 2011 • 23:14:09

    mir gefällt der blog, ich lese ihn gerne und ich kaufe mir selbst gerne teurere sachen, aber bei manchen dingen frag ich mich einfach, warum das sein muss, das hat nichts damit zu tun, dass man zu viel zeit hat oder es zu langweilig ist.

    Reply

  16. Trey says: April 11, 2011 • 23:54:34

    Den muss ich mir angucken. Kann ohne Wimpernzange nicht leben und mein Favorit, der von Armani ist nicht mehr erhältlich…

    Reply

  17. frl.lara says: April 12, 2011 • 02:35:30

    das foto erinnert ein wenig an “edward scissorhands” :D

    Reply

  18. Sugar says: April 12, 2011 • 14:43:36

    Ich stimme Kronprinzessin zu. Ich kaufe auch gerne Chanel Lacke oder teure Wimperntusche, aber irgendwo ist halt die Grenze erreicht und dann ist es FÜR MICH nur noch Geldverschwendung…

    Reply

  19. Katharina says: April 13, 2011 • 12:15:51

    Ich wäre ziemlich vorsichtig damit die einzelnen Wimpernzangen alle über einen Kamm zu scheren. Vor allem das verwendete Material und die Verarbeitung sind sehr unterschiedlich. Zudem spielt auch die Verarbeitung der Kanten ein große Rolle – ich sag nur Verletzungsgefahr – besonderst am Auge muss da alles stimmen. Die Materialien müssen formstabil sein, dürfen keine Allergien auslösen usw. usw.

    Reply

  20. Katja says: April 13, 2011 • 15:22:27

    Zum Göück brauche ich keine Wimpernzange, aber ich bin dennoch davon überzeugt, dass es Unterschiede bei den unterschiedlichen Zangen geben kann. Aber ob jetzt die beste von dm oder MAC ist, vermag ich nicht zu beurteilen. Obwohl mal so ein Stiftung Warentest interessant ist :-)

    Reply

    • Katja says: April 13, 2011 • 15:23:05

      … ich meine “Glück” und nicht Göock…

      Reply

Leave a comment