23

Vivienne Westwood Store Opening in Vienna

Events, Fashion, Vienna

Wie schon angekündigt, eröffnete der Vivienne Westwood Flagship Store mit Champagner und Musik in Wien. Die Boutique ist wunderschön und typisch im Westwood-Stil gestaltet. Es gibt so viele feine Details und das Ganze soll ein bisschen an ein Film-Set erinnern, denn jeder Bereich und Raum stellt eine eigene Szene dar. Ich habe bestimmt zehn Runden gedreht und immer wieder eine neue Komponente entdeckt, die ich mit dem Fotoapparat festhalten musste.

Ich persönlich besitze drei Kleider aus dem Hause Westwood und liebe sie über alles! Früher musste ich sie immer jedoch über net-a-porter.com kaufen (Toga Dress ist mein Favorit).

Der Store ist riesig und hat ein Untergeschoss mit atemberaubenden Couture Kleidern; aber Ihr müsst am Besten selber hingehen, um sich ein genaueres Bild davon machen zu können; dieser Bereich ist ein TRAUM!

Ich freue mich jedenfalls sehr, dass Wien nun einen eigenen Vivienne Westwood Store hat!

Made To Measure Raum, wo man sich Kleider an den Leib schneidern lassen kann:

Swarovski-Luster:

Qual der Wahl:

Sessel aus London bezogen mit Stoff von Vivienne Westwood:

Exklusive Parfüms gibt es in der Boutique zu kaufen:

Das “Carrie”-Kleid – in echt noch schöner!

Ich liebe solche Details:

Und könnte mich gar nicht entscheiden:

Aussen mint, innen rosa:

Mit diesen Schuhen kann ich leider nichts anfangen:

Interessante Manschettenknöpfe:

PANDA!!!

Sehr schönes Hemd (von Sand) von Kemara:

Die Clutch hätte ich gern:

Von Aussen ist der Store nicht zu übersehen:

© www.mangobluete.com

 Follow on Bloglovin

Comments 23

  1. Da war eine Menge los!
    Warum hast du diesmal keine Gäste am Event fotografiert? Die waren sehr “dekorativ” und standen der Mode von Vivienne Westwood um nichts nach.

    Seltsames Gefühl, dass Fortuna (Vorgängergeschäft) nun Geschichte ist. Eine Ära ging zu Ende.

    Ein Fehler ist mir im Posting aufgefallen: der Luster ist kein Swarovski-Luster. Swarovski liefert den Luster-Firmen “nur” die Komponenten, J. & L. Lobmeyr designt die Luster. Das Modell Josephine gibts seit über 150 Jahren. Auch ein Teil Wiener Tradition. Da deine Leserschaft das was du sagst für bare Münze nimmst, erlaube ich mir darauf hinzuweisen, zumal ich mich in dem Geschäft ein bisserl auskenne (Kristall und Luster).

  2. Huhu.. Der Laden sieht ja mal GENIAL aus.
    Ich glaub ich muss auch mal nach Wien. ;)

    Kannst du uns deine Kleider von Vivienne Westwood mal zeigen?

    Liebe Grüße
    Alexandra

  3. wooow! leider nicht meine preisklasse, aber auf jeden fall tolle teile – den fotos nach zu urteilen ;)
    liebe grüße!

  4. hallo liebe mangoblüte!
    ich lies deinen blog nun seit ca einem monat und ich hab sehr viel freude daran! deine fotos sind sensationell und alles ist sehr frisch und schön gestaltet. was mir wirklich sehr, sehr leid tut, sind die ewig negativen kommentare. sowas verstehe ich hinten und vorne nicht. blogs soll man doch nur lesen, wenn einem der style etc gefällt?
    danke für deinen blog und deine mühe!
    grüsse, dasha

  5. Oh toll, ich mag Vivienne Westwood sehr gerne.
    Der Store sieht auch wirklich sehr schön aus… diese Kleider sind ein Traum :)

  6. Oh ich liebe Vivienne Westwood, sie macht so wundervolle Kleider und Kostüme. Deine Fotos sind auch echt schön geworden, Kompliment!

    Liebste Grüße :)

  7. ich muss sagen, dass ich die Klaren Linien in Vivienne Westwoods Stil doch sehr vermisse. Ich denke sie wird nie die abstrakte und kühle Eleganz eines Valentino Garavani erreichen.

  8. Post
    Author

    Vielen Dank für Eure Komplimente! Ich habe die Fotos mit der Sony A77 gemacht. :)
    Liebe Grüße,
    Anna

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *