23

Travel in Style

Fashion, Personal

Here is a small example on how I travel. 

~~~

Als ich vorgestern nach Dubai geflogen bin, ist mir wieder eingefallen, dass ich oft gefragt werde, wie ich reise, bzw. was ich dabei trage. Elegant oder sportlich, Chic oder casual, “es zwickt” oder bequem – es gibt viele Möglichkeiten für ein nettes Outfit auf Reisen für Langstreckenflüge. Ich bevorzuge die Kombi casual und bequem, sprich:

  • weitere Chinos (J.Crew)
  • bequeme Ballerinas (Lanvin)
  • gemütlicher Cashmerepullover (by Malene Birger)
  • großer, dicker Schal, auch aus Cashmere, der bei Bedarf als Decke dienen kann (B|Private)
  • Noe Tasche (Louis Vuitton)

Kaum Schmuck, denn ich hasse es, wenn ich Kopfhörer trage und sie auf die Ohrringe drücken, oder Ringe, bei der sich die Handcreme absetzt; aber gegen eine dezente Halskette habe ich nichts. Meine Handtasche ist meistens groß und geräumig, bequem zum Tragen und eine, die nicht zu “schade” ist, also eine, die nicht leicht Kratzer kriegt und die man bedenkenlos im Gepäckraum verstauen kann. Eine große Sonnenbrille hilft, wenn man sich nicht schminken will. Ich trage nur eine BB Cream zum Reisen auf, alles andere verschmiert eh irgendwann. Schalldichte Kopfhörer sind super, wenn man sich die Durchsagen und/oder das Kindergeschrei sparen will.

© www.mangobluete.com

In meiner Reisehandtasche ist immer dabei:

  • gute Kopfhörer (der Sitznachbar muss nicht unbedingt gestört werden)
  • Buch/iPad/iPhone zum Spielen
  • Taschentücher, Lippenbalsam, Aspirin, Handcreme, Kaugummi,…
  • Keine Zeitschriften (zu schwer)
  • Eventuell MacBook und Aufladekabel für die Arbeit im Flugzeug
  • Warme Socken (ich ziehe meine Schuhe im Flugzeug immer aus)

Und so reisen Rihanna & Co.:

Ich wette, Dita tauscht ihr Kleidchen gegen eine Jogginghose im Flieger aus…

via

 bloglovin

Comments 23

  1. Ui, danke für den interessanten Einblick. Ich finde es immer total spannend zu sehen, wie andere so reisen. Das mit den lästigen Ohrringen kann ich nur bestätigen, kaum etwas stört mich auf Reisen mehr als Schmuck.

    Herzliche Grüße
    Hannah – http://www.lovely-pr.blogspot.com

  2. Ich frage mich ja immer, wie deine Outfits angezogen ”wirken” – aber mir gefällt die Zusammenstellung, bei einem 11 Stunden Flug nach Asien im Sommer hatte ich meine Lederpumps an, weil die so schwer und ‘groß’ waren,dass sie nicht mehr in den Koffer gepasst haben – nieee wieder. Flache Schuhe sind ein Muss :-D

  3. Bei mir sieht es ähnlich aus. Nur lasse ich, wenn ich privat reise, das MacBook meistens zu Hause und nehmen nur das iPad mit. Dadurch hab ich dann auch ein bisschen Gewicht frei für Zeitungen. Ich lade zwar schon die ein oder andere runter, nur leider haben es die meisten Zeitungen noch nicht auf’s iPad geschafft (hoffe das kommt jetzt bald). Zeitungen und ein gutes Buch gehören einfach immer in die Tasche.

    Versuche auch in letzter Zeit darauf zu achten, dass ich entweder einen Trolli und eine keine Handtasche mit habe, oder halt eben nur eine kleinere, leichtere Tasche. Die Zeiten wo ich mein halbes Leben (auf dem Rücken) mit geschleppt habe sind definitiv vorbei und da ist mir mein Rücken (zum Glück) mittlerweile zu schade für.

    Liebste Grüsse
    Sarah

    1. Irgendwie nervt dein Linkgeposte. Da du jedes mal kommentierst, wird sich Anna schon ängst entscheiden haben, ob sie deinen Blog mag oder nicht.

  4. Eine gelungene Zusammenstellung! Und ich schmink mich auch nie wenn ich auf Reisen geh ;) Das ist doch wirklich für die Katz’, sobald man ein wenig geschlafen hat, ist alles verschmiert!
    Zeitungen nehm ich auch nie mit, im Flugzeug werden sowieso immer welche verteilt!
    Ich wünsch dir viel Freude in Dubai,
    Liebe Grüße,
    Stefanie

  5. dein pulli und dein schal sind wunderschön!- gemeinsam passt die kombi aber finde ich nicht- der pulli ist farbtechnisch doch kühl und der schal gedeckt und warm–

    der noe passt allerdings sehr gut mit dem schal!!!

  6. hey, kannst du mal dein gepäck zeigen? fände ich interessant, also koffer usw. liebe grüße

  7. Der Einblick in dein Handgepäck ist wirklich interessant. Bei mir hat die Handtasche immer gefühlte 100kg dank Zeitschriften, Büchern usw.. Ich sollte das ganze wohl auch etwas organisierter angehn… ;)
    Lg, Andrea

  8. das sieht für mich nach einem perfekten reise outfit aus! und ich versuche auch mein gepäck zu minimieren, zeitungen und zeitschriften gibts ja dann sowieso meist im flugzeug. allerdings brauche ich immer augentropfen im flugzeug, die luft da tut meinen augen gar nicht gut. und dann noch so feuchte tücher – für die sauberen hände zwischendurch ;-)
    hab eine schöne zeit in dubai!

    xxx Anita

  9. Bei mir ist noch ein wenig Lesestoff dabei, aber ansonsten trag ich auch eher bequeme Kleidung auf längeren Flügen oder Reisen. Einen Schal hab ich auch, weil es im Flugzeug so oft zieht, nur keinen den man auch als Decke benutzen kann, bekommt man ja sowieso im Flieger.

  10. Ich hab auch immer Zeitschriften dabei, aber ein iPad, auf den man sich die Zeitungen laden kann, ist ne schöne Alternative…

  11. Pingback: Travel in Style | TravelSquare

  12. schöner post! auf reisen seh ich immer so assi aus, dass ich mich gar nicht trauen würde einen blogpost zu machen. ugg boots, jogging anzug etc. :)

    alles liebe aus shanghai

  13. Netter Post.
    Zeitschriften gehören aber für mich unbedingt dazu… Schal, Lippenpflege und Handcreme sind Pfilcht…

    Mh, Madame auf Bild 3 ist doch Lizzy Olsen, oder!?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *