9

This was 2012!

Personal

A summary of my 2012 so far. It was an amazing year; I met so many lovable people, made new friends and traveled A LOT. I am very grateful for my experiences! Thank you my dear readers for your loyalty and kind and sweet words in comments and emails! 

~~~

In ein paar Tagen fängt das neue Jahr und es ist an der Zeit, Bilanz zu ziehen! Das tolle an einem Blog ist, dass alles archiviert wird und man kein schönes Ereignis vergisst! Das war auch eigentlich der Hauptgrund, meinen Blog zu starten – um all die schönen Erinnerungen festzuhalten und um drin zu “blättern”!

Dieses Jahr ist einfach nur vorbeigerast und er war noch schöner als 2011! Ich habe viele tolle Persönlichkeiten getroffen und neue Freunde kennengelernt, war sehr viel unterwegs und habe eine Menge dazugelernt. Ich bin immer wieder darüber erstaunt, was ein Blog alles ermöglicht und bin auch sehr dankbar für meine Erfahrungen! Ich bin schon sehr gespannt, was 2013 zu bieten hat! Traurige Momente gab es leider zu genüge 2012 doch wir müssen zusammenhalten und optimistisch in die Zukunft blicken, auch wenn es schwer fällt!

Ich möchte mich bei Euch, meinen geschätzten Lesern, für die Treue und die inspirierenden Kommentare und E-Mails bedanken! 

Auch heuer gab es einige Diskussionen auf dem Blog; eine kleine Zusammenfassung:

Es gab so viele Highlights dieses Jahr und ich habe ein paar aufgelistet: 

Dezember-Jänner: Silvester haben wir in Tokyo verbracht und es war eine unvergessliche Reise!

Jänner: Ich habe meine Sac Louis von Louis Vuitton mit meinem Namen erhalten:

Februar: Da waren wir kurz in München und bereits schon zum dritten Mal in Dubai innerhalb von zwei Monaten:

März: Mein Blog hat sein Zweijähriges gefeiert. Ich habe meine Großeltern in Russland besucht:

April: Mein Freund und ich waren für ein paar Tage in Istanbul, ich alleine in Düsseldorf und in Mailand waren wir wieder zusammen.

Mai: Ich wurde nach Singapur zur Fashion Week eingeladen. Am 22. Mai habe ich meinen 26. Geburtstag gefeiert.

Juni: Ich habe einen fabelhaften Film gesehen.  Mein Freund und ich waren mal wieder in Dubai und waren im höchsten Restaurant der Welt essen. Louis Vuitton hat uns nach Paris zu der Fashion Show eingeladen. Dieses Erlebnis war unvergesslich!

Juli: Da war ich zur Fashion Week in Berlin! Dort habe Marc Jacobs getroffen und sogar kurz mit ihm geplaudert. Ausserdem waren Mama und ich für ein paar Tage in Cannes.

August: Im August war ich in der Zeitung und am Lady Gaga Konzert. Ende August waren mein Freund und ich auf einem Traumurlaub auf den Malediven!

September: Da hat Breuninger ein paar Blogger nach Stuttgart gerufen, mich inklusive und wir waren dort auf einer wundervollen Schuh-Party! Ich war wieder in Paris:

Oktober: Ich war wieder für Breuninger in Stuttgart. Mischa Barton war in Wien und ich habe sie getroffen:

November: Da war ich in München und in London für ein tolles Robbie Williams Konzert:

Dezember: Adrien Brody war in Wien und ich habe ein Event mit B. veranstaltet was ein voller Erfolg war! Ausserdem habe ich ein Schaufenster für Gant dekoriert.

© www.mangobluete.com

 Follow on Bloglovin

Comments 9

  1. Bin gerade an einem Punkt, an dem ich denke, dass ich mangobluete.com niemals in meinem ganzen Leben vergessen werde. Und ich hoffe das dies noch sehr lange sein wird!
    Danke für alles!

    Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

  2. du hast viel erlebt, liebe anna, hut ab…

    ich stelle mir allerdings die frage: kann man sagen “ich habe xy getroffen”, wenn man lediglich auf dem selben event war und “xy” offensichtlich nur mal eben die kamera vor die nase gehalten hat?

    also, wenn ICH jemanden treffe, beinhaltet das für mich, dass ich mich beispielsweise mit “xy” unterhalte etc.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *