19

This & That

Fashion, Life, Personal, Travels

Im Moment habe ich leider viel zu tun, so dass mein geliebter Blog etwas zu kurz kommt. Nichtsdestotrotz will ich heute mit Euch Dinge teilen, die bei mir im Kopf herumschwirren..

Ich freue mich auf die Oscars – vor allem auf die Kleider und Gewinner! Oh, was bin ich gespannt!

Wir waren heute endlich am Strand – zwar nur eine Stunde, aber immerhin konnten wir ein wenig Sonne tanken. Vitamin D ist sehr wichtig! Hier sollte eigentlich www.mangobluete.com draufstehen:

Am Abend waren wir mit Freunden mal wieder bei Zuma essen. Alle Speisen sahen köstlich aus, meine Misosuppe war auch sehr lecker:

Gestern waren mein Freund und ich in einem Club feiern – “Boudoir” gehört unserem Freund und es war so lustig! Wir konnten im VIP-Bereich sitzen und die Musik war klasse! Zum Glück hatte ich meine Lieblingspumps von YSL an, denn in denen kann ich unbeschadet eine Nacht lang durchtanzen. Dieser Chandelier hängt über der Tanzfläche:

Der Photoshop-Award geht dieses Mal an denjenigen, der Miranda Kerr auf der Haute Muse Zeitschrift verunstaltet hat:

Ich finde das Mädchen mit der Baby-Celine Tasche entzückend!

Über diesen Mantel aus Krokoleder von Balmain habe ich mich gewundert – man sieht von hinten wie ein Krokodil aus…

Das schreit nach DIY!

via

bloglovin

Comments 19

  1. “Nichtsdestotrotz will ich heute mit Euch Dinge teilen, die bei mir im Kopf herumschwirren..”
    Ich dachte, jetzt kommt mal irgendetwas tiefgründiges.

  2. Die Baby-Celine steht an erster Stelle auf meiner Liste! Am besten in einer schönen bunten Farbe für den Sommer:)

  3. oh man, miranda kerr sieht auf dem foto aus wie eine mischung aus cameron diaz und rosie huntington-whiteley, aber nicht mehr wie sie selbst. dabei ist sie so ein hübsches mädchen, da kann man sich photoshop doch eigentlich sparen :/

  4. miranda sieht wie cameron aus,- hier am bild sieht man nicht, dass ihre augen sehr weit auseinander stehen,-

    mir gefällt das bild…

    das mädchen mit der tasche ist eigenartig!- weiß sie was ihre tasche wert ist? –

  5. Was mich viel mehr interessieren würde: Anna, hast du die Menschen auf deinen Bildern um Erlaubsnis gefragt, ob du sie hier auf deinem Blof veröffentlichen darfst?
    Ich meine, du legst ja selber sehr großen Wert darauf, dich hier selber nicht zu zeigen und deine Privatsphäre zu schützen!
    Da müsste doch eigentlich eine gewisse Konsequenz an den Tag gelegt werden, was das Ablichten von fremden Personen betrifft…

  6. wirklich schade, dass die oscar-verleihung bei uns so spät anfängt, aber ich werde versuchen wach zu bleiben. Bin auch wirklich gespannt auf die schönen kleider und wer alles den oscar bekommt:)

    zolicious

  7. Pingback: Stairway to foodie heaven! « Mangoblüte | Life & Style Blog

  8. Bitte? Verunstaltet?
    Ich finde Kinder mit den It-Taschen (Mini-Birkin, Mini-Chanel, kleine Speedys & Céline – whatever) leider gar nicht niedlich. Irgendwie schreit das so nach dem Konsumverhalten der Eltern..

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *