Archive for tag: Travel

Hach Bodrum! Es war so schön! Ich weiß nicht, wie es bei Euch so ist, aber mir ist das Hotel extrem wichtig, wenn ich Urlaub machen will. Man muss sich wohl fühlen, der Service sollte passen und auch das Bett sollte bequem sein. Also das sind meine Mindestansprüche. Schließlich will man sich ...

read post »

Ich wollte schon immer mal so ein Foto machen! Diese tolle Clutch von Bottega Veneta (war ein Sale-Schnäppchen!) und mein liebstes Kleid von Lanvin, welches schon fünf Jahre alt ist, trug ich vor ein paar Tagen zum Dinner im Italienischen Restaurant Assaggio in Bodrum. Als Vorspeise kann ich die Mozzarella und als Hauptgang die hausgemachte Pasta ...

read post »

Oh boy, was bin ich gerade entspannt! Ich schreibe in diesem Moment den Beitrag am Strand (WLAN gibt es hier überall), vor mir das Meer mit 50 Shades of Blue, meine Haare sind noch ein wenig ölig und ich rieche nach Lavendel. Warum? Ich komme gerade aus dem Spa Bereich des Mandarin Oriental, wo ...

read post »

Ich war noch nie in Bodrum, aber jeder meint, es ist das “Monaco der Türkei” oder “das neue Ibiza”. Auf Ibiza war ich noch nie, aber jetzt waren wir schon ein paar Tage hier in der Türkei und ich kann ein kleines Fazit ziehen: sehr charmant mit unglaublich freundlichen Menschen, wundervolles Wetter und ...

read post »

Kennt Ihr Eataly? Es ist eine Restaurant-Kette, die nun auch in Dubai angekommen ist, genauer gesagt ganz unten in der Dubai Mall. Eataly hat übriges auch einen tollen Onlineshop, wo wir regelmäßig leckere Saucen, Pasta und Öle bestellen. Dieser Onlineshop ist nur auf Italienisch, aber was soll’s; Fotos und der Text helfen ...

read post »

Kürzlich, als wir mal wieder am The Beach in Dubai spazieren waren, fiel uns ein Restaurant auf: Aprons & Hammers. Schürzen & Hammer. Was kann das wohl sein? Wir kamen näher und es stellte sich heraus, dass es ein Restaurant ist, welches sich auf frische Krabben, Lobster und Garnelen spezialisiert hat. Kübelweise wird bestellt, ...

read post »

Wie manche von Euch auf Instagram mitbekommen haben, habe ich meine sieben 25kg Sachen gepackt und bin nach Dubai geflogen. 46 Grad im Schatten, heisses Meerwasser, welches aus einer Österreichischen Therme stammen könnte, Autos, die sich hoffnungslos aufheizen und eine schmelzende und schwitzende Anna mittendrin. Ich persönlich halte zur Mittagszeit keine 10 Minuten ...

read post »

Austern und ich – wir werden nie Freunde. Ich habe es schon so oft über Jahre hinweg probiert aber nach dem Runterwürgen einer Auster legte ich angewidert die Muschel weg. Wenn man austernverrückte Eltern hat, die sogar statt Dessert ein Dutzend Austern bestellen, ist es echt schwer dem “ach komm schon Anjuta, ...

read post »