12

Sunny Winter

Fatshion, Outfits

Ich glaube, das ist der erste Winter, den ich in Wien bewusst wahrnehme und er auch noch so richtig, richtig kalt ist! Normalerweise sind wir immer in wärmere Gebiete oder auf die Skipiste geflüchtet, aber dieses Jahr haben wir es uns anders überlegt und es geht erst Ende Jänner wieder in die Wärme. Aber wir haben Glück, trotz der Kälte kommt die Sonne sehr oft raus in Wien und sorgt für viel schönes Licht tagsüber.

Das trug ich zum Lunch mit meiner besten Freundin, die auch für die Fotos verantwortlich ist (danke, E.!):

  • Mantel: Manzoni24
  • Jeans: Violeta by Mango (alt – ähnliche im SALE)
  • Pullover: (sieht man zwar nicht, aber ich trug einen grauen Cashmere-Seide-Pulli von miumiu – ähnlicher hier)
  • Stiefel: die kommen euch vielleicht bekannt vor, ich habe die Reissverschlüsse beim Schuster gegen normale, schwarze umtauschen lassen und trage die Schuhe seitdem wieder sehr gerne – ähnliche gibt es hier
  • Handschuhe: Hermès (ähnliche hier)
  • Tasche: Whisper GM von Louis Vuitton aus der F/W 2008 Kollektion
  • Sonnenbrille: Mykita

Plus Size Curvy Fatshion Louis Vuitton Whisper GM Fur Mykita Hermes Gloves Plus Size Curvy Fatshion Louis Vuitton Whisper GM Fur Mykita Hermes Gloves Plus Size Curvy Fatshion Louis Vuitton Whisper GM Fur Mykita Hermes Gloves

© www.mangobluete.com

Comments 12

  1. Tolles Outfit Anna, das steht dir super und du siehst wirklich absolut gluecklich aus! Ich hoffe du hattest ein gutes Wochenende!

  2. Oh Anna, die Fotos auf denen du lächelst sind toll, gefällt mir gut! Finde den ernsten Blick der meisten anderen Blogger wenig authentisch… aber musste es bei all den schönen Dingen mit denen die Bekleidungsindustrie uns erfreuen will sowas sein ? Das kannst du doch besser. Es werden bestimmt einige, die es sich gerne einfach machen, behaupten, dass das Thema nicht unter jedem Bild aufs neue thematisiert werden muss, aber ich denke, es ist ein Statement von dir und ja, deswegen muss es das.
    Natürlich – jedem das seine, aber nicht nur, dass der Mantel wirklich nicht hochwertig und altbacken aussieht (ich weiß – der Schnitt und die kurzen Ärmel sollen angeblich “in” und modern sein- aber er macht dich leider 15 Jahre älter) -ist aber natürlich Geschmackssache! Ich verstehe nur abgesehen davon einfach nicht, wieso man sich dermaßen unattraktiv wirken lässt, indem man heutzutage Echtpelz trägt und damit die unerträglich qualvollen Haltungsbedingungen weiter unterhält. Und ja, leider ist das was gänzlich anderes als Fleischkonsum und Leder. Die Tiere, die für Pelz sterben müssen, haben ein in keinster Weise vergleichbares Sozialverhalten und Ansprüche bezüglich ihres Lebensraumes und der Haltung. Das finde ich schade, es lässt dich leider sehr einfältig wirken. Für mich ist solch ein Kleidungsstück kein Zeichen von Arroganz oder gar Überheblichkeit, sondern von mangelnder Intelligenz.

    (Trotzdem ;-)) lieb gemeinte Grüße
    Janine

  3. Du solltest dich dafür schämen, öffentlich so eine Vielzahl an toten, gehäuteten Tieren mit dir herumzutragen. Einfach eine schande … Die Zeiten, in denen Pelz als Statussymbol gilt sind wirklich lange vorbei. Heute ist die einzige Message von PelzträgerInnen, die bleibt, “ja ich zeige öffentlich, dass ich ein egoistisches Arschloch bin und das Leid anderer interessiert mich nicht”.

  4. Wuha gaaaaanz toll schaust du aus! Wunderschöne Fotos und ganz wunderbar kombiniert was du anhast

    Und der Mantel ist einfach toll. Perfekt so wie er ist. Von mir aus könntest du ruhig mehr Bilder von ihm zeigen :)

    LG
    Maja

  5. Das Outfit sieht wirklich sehr elegant und edel aus. Habe selbst auch einige Jacken und Mäntel aus Pelz, die ich im Herbst und Winter sehr gerne trage. Kenne daher auch gut die Reaktionen der Leute, aber mich stört es ehrlichgesagt nicht mehr. Jeder kann und sollte das tragen, was ihm gefällt! ;-)

    Noch ein kleiner Tipp von mir: Da die Ärmel des Mantels kürzer sind, würde ich dazu längere Lederhandschuhe empfehlen.

    LG
    Sarah

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *