11

Strolling around in Vienna

Food, Life, Vienna

Man merkt, es liegt schon Weihnachten in der Luft. Und das, obwohl noch kein Schnee gefallen ist. Langsam fängt es an, hektisch und chaotisch auf den Straßen zu werden, die Punschstände machen langsam auf, die Einkaufsstraßen werden an Samstagen voller (Hallo? Habt Ihr etwa Eure Geschenke noch nicht??), der Christkindlmarkt am Rathaus hat schon offen, die Geschäfte rüsten sich für das Weihnachtsgeschäft auf und es finden viele Weihnachtsevents und -feiern statt. Nicht zu vergessen der ganze Schmuck in der Stadt, so schön!

Letzten Samstag waren wir in der Innenstadt spazieren und ich habe ein bisschen herum geknipst und versucht, die Stimmung einzufangen. Die Luft roch nach Maroni und Punsch, die Luft war trocken und kalt.

Den Abend haben wir im Fabios verbracht. Die Karte hat sich ein wenig verändert und die Tafel an der Bar ist so schön bunt geworden, wie man unten sehen kann. Es war köstlich und charmant wie immer!

Die Demel Schaufenster sind immer wieder wunderschön!

Das Schönste an Weihnachten in Wien: die Kronleuchter am Graben, die hoffentlich sehr bald hängen!

Vienna Graben

So ein schöner Laden: ANNA

Vienna Kohlmarkt Anna Singer

Ich liebe diesen Mantel! Und sieht es nicht süss aus, die Weihnachtsmütze auf der Gans?

Vienna Louis Vuitton

Vienna Kohlmarkt Chegini

Vienna Cartier

Im Fabios: der Apfelkuchen auf dem Blech war so gut!!

Vienna Fabios Tuchlauben

Vienna Fabios Tuchlauben

Trüffel-Zeit bei Fabios!

Vienna Fabios Tuchlauben

Vienna Fabios Tuchlauben

© www.mangobluete.com

Follow on Bloglovin

Comments 11

  1. Ich steh ja eh total auf Glitzer ^^ der Mantel ist ein Traum. Dieses Jahr bin ich auch schon trotz keinem Schnee – ich hoffe er kommt bald – schon in sehr weihnachtlicher Stimmung. Das ist so schön, wenn die ganze Stadt geschmückt ist.

    Joella von http://www.joellas-day.de

  2. Gerade die Kronleuchter finde ich dermaßen hässlich und kitschig!!!!
    Pure Geldverschwendung, und das mit meinen Steuern. Naja.

  3. Never realized the mosaic/painting over the entrance to Chegini. Looks fab – next time I’ll have a closer look.

    The Demel windows are too sweet to me, if you know what I mean. I think they could be more elaborate.

  4. Liebe Anna,

    vor einigen Jahren war ich Weihnachten in Wien. Es war einfach traumhaft! Und Deine Bilder fangen die Stimmung wunderbar ein. Ich freue mich auch schon riesig auf den ganzen Weihnachtstrubel, das Dekorieren, Plätzchen backen… hach!

    Liebe Grüße
    Anna

    http://stil-box.net/

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *