I purchased a pair of black casual ballerinas from Lanvin. I love them, because they are very comfortable and easy to wear! 

~~~

Da meine alten schwarzen, einfachen, alltagstauglichen Ballerinas von Lanvin zu Tode gelatscht wurden, musste ein neues Paar her. Ich habe mich aber lange geweigert, wieder die gleichen zu holen, weil die Schuhe von Lanvin mittlerweile nicht mehr in Italien hergestellt werden. Deswegen habe ich sehr lange nach ähnlichen flachen, schwarzen Schuhen gesucht aber nichts vergleichbares und bequemes gefunden. So bin ich wieder zähneknirschend bei Lanvin aber made in Portugal gelandet. Mal schauen, wie lange sie halten…

© www.mangobluete.com

 bloglovin

Pin It

19 Comments

  1. Annette says: September 16, 2011 • 17:19:22

    oh da kann man aber wenig falsch machen die sehen super schön aus. sehr klassisch und zu allem tragbar

    Reply

  2. Alex says: September 16, 2011 • 17:30:18

    Du hast keine Schuhe gefunden die so aussehen wie abgebildet :D? Das sind glatte schwarze Ballerinas mit nix; kann mir schwer vorstellen, dass nur Lanvin das packt, sowas zu “designen” :D

    Reply

    • mangobluete says: September 16, 2011 • 17:32:50

      du wirst es nicht glauben – ich habe ca. 15 paar verschiedenster ballerinas anprobiert, aber keine waren so bequem wie sie. und manchmal passte ein Detail nicht, dort eine schleife, dann nur Lackleder etc. nein, so einfach ist das nicht. :)

      Reply

      • maychi says: September 16, 2011 • 19:55:57

        ich habe auch immer mühe die richtigen ballerinas zu finden. vorallem haltensie nicht lange,, sollte auch mal bei lanvin vorbeischauchen..
        btw, chanel ballerinas? wie sind die? und weisst du, wie teuer ungefähr die ballerinas sind?

        lg

        Reply

  3. Yami says: September 16, 2011 • 17:41:25

    Also da kann ich der Anna nur zustimmen. Lanvin Flats sind einfach die Bequemsten.
    Darüber hinaus sind mir meine Miu Miu Sandalen mit Steinen nach drei Tagen auseinandergefallen.

    Meistens sind Schuhe mit Schleifen, Steinchen etc. nicht für den Alltag gemacht. Da würde ich auch eher in ein klassisches Model investieren.

    Viel Spaß beim Tragen !!!!

    Reply

  4. upsi says: September 16, 2011 • 18:05:01

    Was spricht denn gegen “Made in Portugal”?

    Reply

    • LaVero says: September 16, 2011 • 18:23:38

      Besser MADE IN PORTUGAL als MADE IN CHINA ;)

      Die sind so schön, aber ich weiß genau was du meinst, mit MADE IN… :)

      Reply

  5. N says: September 16, 2011 • 18:07:31

    Schön schlicht und ich kann mir vorstellen, dass eben andere Schuhe nicht ganz so bequem sind.
    Liebe Grüße!

    Reply

  6. Dee says: September 16, 2011 • 18:24:37

    Love em!

    Reply

  7. lalelu says: September 16, 2011 • 19:27:43

    Wie lange haben denn deine alten Ballerinas gehalten?

    Reply

  8. c says: September 16, 2011 • 20:39:45

    Versuchs mal mit Bloch das nächste Mal, die sehen genau so aus und die Qualität ist gut und bequem sind sie auch!

    Reply

    • christine says: September 17, 2011 • 19:43:08

      Ich habe beides. Bloch und Lanvin. Der unterschied ist doch noch ziemlich groß was den Tragekomfort angeht. Die Bloch sind bequem, aber die Lanvin halten doch länger und sind bequemer. Außerdem ist die Innensohle bei den Blochs nach einiger zeit echt ekelig wenn man keine Socken trägt oder Einlagen drin hat.

      Reply

  9. Laura says: September 17, 2011 • 11:31:19

    ich find sie wunderschön :-)
    hätte zwei kleine fragen, kann man sie online bestellen und wie teuer waren sie? :-)
    Liebe Grüße

    Reply

  10. ich says: September 18, 2011 • 18:00:53

    oh wie schrecklich. made in portugal.

    Reply

  11. Andreea says: September 18, 2011 • 22:04:12

    Hm, ich kann auf Ballerinas nicht laufen, ich brauche feste Schuhe… Aber ich träume davon ;-) und kaufe stattdessen grobe Trekkingschuhe, fürs Dorf geeignet.

    Reply

  12. ABC says: September 19, 2011 • 18:54:11

    Ja nee,von Schuhen für 20€ würdest du ja Fusspilz bekommen.

    Reply

  13. Joy says: October 10, 2011 • 00:04:39

    Was ist an “Made in Portugal” schlimm? Glaubst du, in Portugal arbeitet man anders als in Italien? Eine Frechheit ist das! In Portugal – und ja, ich kann das bestätigen, denn ich habe portugiesische Abstammung- arbeiten die Schuster mit sehr viel Sorgfalt und die Produkte sind sehr qualitativ. Du solltest vielleicht mal beachten, dass auch Menschen mit portugiesischer Abstammung deinen Blog besuchen.

    Reply

  14. HTSYC – Lanvin Shoes « Mangoblüte | Life & Style Blog says: October 21, 2012 • 12:40:32

    [...] bevor mir die Idee mit HTSYC kam. Darauf habe ich mir ein zweites Paar schwarze Ballerinas gekauft (siehe hier) und was soll ich sagen, nach drei Monaten fingen sie an, kaputtzugehen. Übrigens: die Innensohle [...]

    Reply

Leave a comment