15

Russian Style

Fashion

Ich weiß, dass wir Russen keinen besonders tollen Ruf haben, was Stil und Klamottenauswahl angeht… Aber ich finde, dass Miroslava Duma, mein Lichtblick, dem Klischee nicht gerecht wird – Ich liebe ihren Stil, wie Ihr vielleicht wisst. Und ich muss sagen, als ich die folgenden Bilder von der gestrigen Moskauer Fashion’s Night Out gesehen habe, war ich positiv überrascht, wie wenig modische Fehlgriffe es anwesend gab. Ok, Ausnahmen wird es immer geben, aber es gibt noch Hoffnung!

Ok, die Frau in der Mitte hätte auf den Ausschnitt achten sollen:

Das ist schon eher das Klischee, oder?

All images via

 bloglovin

Comments 15

  1. och das finde ich auch nicht so “schlimm” da sind doch wirklich ein paar süße outfits dabei! das wird schon noch mit den russen ;-)

  2. Ich finde ja das russische Frauen immer, aber auch immer viel besser aussehen, klar Outfit technisch Geschmacksache, aber die sind immer gepflegt, Haare sind gemacht, geschminkt. Russinen kann man immer von der menge unterscheiden, sogar beim einkaufen sehen die meisten besser aus! Ein Klischee unter meinen Freunden: Nur Russinen tragen ultra kurze Röcke :D

    1. Zu Rini: Sie sehen zwar gepflegt aus aber ich finde es sieht oft,als so aus, als wären sie “nettes Beiwerk” und lediglich Prestige Objekt ihrer (reichen) Männer – und das will doch eigentlich keine Frau sein…

  3. Ich finde fast alle Outfits toll! Ich weiß was du mit Russen-Style meinst, aber ich glaube es werden immer weniger solcher Beispiele gesichtet. Und um ganz erhlich zu sein ab und an kommt die Russin auch in mir durch ;-)

    xx Olga
    La Petite Olga

  4. Ok, in puncto Style haben unsere Landsleute vielleicht schon vereinzelt dazugelernt, aber die breite Masse unterscheidet sich dennoch von den Damen auf den Bildern. Zumindest hier in Deutschland. In Russland gefällt mir, dass sich viele Frauen weiblicher kleiden als hier. Vielleicht nicht immer mit dem nötigen Stilgefühl, aber stets bemüht sich hübsch zu machen.

    1. Genau so seh ich das aus. Russische Mädels oder Frauen geben sich gerade beim Ausgehen sehr viel mehr Mühe als viele Deutsche. Gehe regelmäßig in eine russische Disko (auch als Deutsche) und freue mich immer total, weil ich mich dann mal wieder “aufbretzeln” kann. Abgesehen von Edellocations gibt es ja sonst nur wenig Möglichkeiten, Kleidchen und Co auszuführen.

  5. Die Dame im weinroten Kleid hat ja riesige Augen. Wow.

    Darf ich dich mal was fragen, Mangoblüte? Wie lange wohnst du denn schon in Wien und hast du noch die russische Staatsbürgerschaft? Ich stamme nämlich aus Deutschland, wohne schon seit einiger Zeit in Wien und möchte über kurz oder lang die österreichische Staatsbürgerschaft erwerben.

  6. Ganz ehrlich, den typischen “Russenstil”, denn Du ja selber mit einem Augenzinkern betrachtest, finde ich auch nicht so toll. Aber was ich wie hier auch schon häufig erwähnt wurde, bei Russinnen wirklich sehr schätze, ist die Tatsache, dass sie immer gepflegt, gestylt und geschminkt sind. Ok, das Ergebnis schießt oftmals über’s Ziel hinaus ;) aber der Wille zählt für mich.

  7. Wirklich mal stylische Russen, ich finde es gibt grad sehr viele hübsche Russische Frauen, leider bringt grad die russische Bevölkerung im Urlaub und manche Russinnen hier,einfach billig rüber, aber man sollte nicht verallgemeinern, wie nie im Leben und diese Outfits waren jetzt mehr als angenehm für das Auge anzuschauen :)

  8. Was ich an Russinen gut finde, ist, dass sie ihre weibliche Seite mehr ausleben und optisch zeigen. Geschmacklich finde ich deine Beispiele jetzt nicht sooo prickelnd/stylish, aber sie sind insgesamt alle sehr attraktiv…

  9. Eine typische Sammlung für “Stil kann man nicht kaufen” – aber: Man kann (uns) Osteuropäerinnen wenisgtens nachsagen, stets gepflegt und schick rumzulaufen, auch wenn die Geschmäcker unterschiedlich sind.
    Schade find eich dass viele so vulgär sind – ob es Farben, zu viel haut oder insgesamt eine billige Wirkung von denen ausgeht, und das meist für viel viel Geld. Label die man nicht sieht sind netter, Leute, wirklich ;-)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *