6

Recently…

Life

Tom & Serg Dubai

My Summer was so amazing! I traveled a lot, met a lot of lovely people, I had fun, was sad and then again I was very happy. I’m so blessed and grateful that I can see and explore so many beautiful things! Also I’m very glad that I have this little blog here so I can share all my thoughts and experiences with YOU! Shared is a joy doubled or how to say it?

Oh and BREAKING NEWS: I’m on snapchat thanks to dear Kathi, who explained it to me! Find me there @mangoblueteblog if you want to hear my voice…

So here is my recent life in pictures according to my Instagram-account @mangobluete:

~~~

Ich habe einen sehr aufregenden Sommer hinter mir; ich war viel auf Reisen, habe viele Menschen wieder gesehen oder kennengelernt, hatte viel Spaß, war traurig und hatte dann wieder Spaß. Ich bin sehr dankbar für alles, was ich erleben darf und ich bin dankbar für die Menschen um mich herum. Ausserdem bin ich sehr froh, dass ich diesen Blog habe, weil ich alles mit Euch teilen kann! Geteilte Freude, doppelte Freude, oder wie war das?

Und: BREAKING NEWS: ich bin nun auch bei Snapchat! Dank Hilfe von Kathi blicke ich diese sehr lustige App nun auch, und falls Ihr meine Stimme hören wollt, folgt mir einfach auf Snapchat unter mangoblueteblog

Jedenfalls sind hier meine letzten zwei Monate in der Kurzzusammenfassung laut Instagram @mangobluete:

In Dubai haben wir ein neues Frühstückscafé entdeckt: Tom & Serg, sehr lecker!

Ein anderer Favorit von mir; sie haben den besten Cappuccino der Stadt: Angelina!

Ich als urbaner Hippie in Dubai unterwegs – mit Turban und Fusskettchen!

Auf Zanzibar war ich auch noch:

Unser Hotel dort, das Park Hyatt Zanzibar vermisse ich, seit ich wieder in Wien gelandet bin:

Es war so schön dort:

Ein Outfit aus Zanzibar:

Dann war ich mit meinem Vater für mich das allererste Mal Radfahrer und dann gleich 40 Kilometer! Man, war ich stolz auf mich:

Bei der Opening-Show der MQ Vienna Fashion Week von Marina Hörmanseder war ich auch:

Habt Ihr gewusst, dass das Grand Hotel in Wien einen ganz tollen Spa-Berreich hat? Ihr könnt übrigens die Treatments über Beaueto.at buchen!

Post-Work-Out Essen: Süsskartoffel-Wedges mit Avocado-Tomaten-Salat (ich bin Bindestrich-Süchtig!):

Bei der ersten Vogue Fashion Night Out in Wien:

Kennt Ihr schon Eliment? Eine ganz tolle organic Smoothie-Bar in Wien:

Ich habe für Freunde gekocht:

Dann war ich Land Rover und Jaguar probe fahren und hab dabei meinen Zwilling gefunden:

Und meine Krone:

Ich habe the one & only Mister Jean Paul Gaultier bei Swarovski in Wien getroffen:

Ein toller Salat mit Feigen, Speck und anderen leckeren Sachen:

Das war mein Outfit für die Madonna Leading Ladies Awards:

Wenn ich ein Mann wäre, würde ich nur noch bei Giller & Co. den Bart stutzen lassen und die Haare schneiden lassen – nicht nur das Interior ist der Hammer, sondern auch Thomas, der Eigentümer, ist wortwörtlich ein Meister! Alleine die Fliesen sind so toll:

Mein allererster Pumpkin Spice Latte EVER – man, ist der köstlich!

Chiara Ferragni Fans aufgepasst: ihre Schuhe kann man nun auch im Steffl the 6th Floor kaufen!!

Ich, Fan von Jimmy Choo, habe mir auch ein Paar gekauft:

© www.mangobluete.com

Comments 6

  1. Ich will die jimmy choos sehen!<3
    Habe eine Braut gesehen, welche statt traditionellen Brautschuhen knallgelbe JC's anhatte und bin seither NOCH begeisterter.

    Würde mich über einen Beitrag freuen ;)

    LG sophie

  2. Du Hübsche Du!! Ich verfolge dich schon sehr lange (GF-Zeiten ;-) ) und muss sagen: Seitdem du hier Fotos von Dir zeigst, bist du mir so sympathisch geworden. Tolle Frau!!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *