23

Recently…

Fashion, Personal, Vienna

The heat is on in Vienna and it’s so DAMN HOT! I don’t know what to wear and where to go, because I’m melting! So that’s what happened when I finally could decide for an outfit and location. For more private sneak peeks follow me on Instagram: @mangobluete

~~~

Die Hitze macht mich fertig! Aber zum Glück haben wir eine Klimaanlage, das rettet den Alltag ein bisschen… Ich weiß nicht, was ich anziehen und soll und wo man hingehen soll, damit man in der Sonne nicht zerschmilzt. Aber ich will nicht über das tolle Wetter meckern, der Winter ist schneller da als einem lieb ist und dann beschweren wir uns wieder über die Minusgrade.

Aber irgendwie will man die Zeit draussen verbringen, aber ich halte es kaum länger als eine Stunde in der Stadt aus. Kein wunder, dass sie so leer ist im Moment. Dennoch gehe ich ab und zu raus für einen Spaziergang und entdecke immer wieder neue Shops und Cafés, die nach Wien kommen und teile es mit Euch natürlich als erstes! Für mehr private Einblicke folgt mir auf Instagram: @mangobluete

Das ist mein liebster Nagellack im Moment: Dior – Tutu:

Dior Tutu Mangobluete

Habt Ihr schon gehört, ein Fashion.tv Café/Bar/whatever eröffnet in Wien! Nähe der Ringstrassen-Galerien im 1. Bezirk.

Fashion Tv Cafe Love Vienna

Was gibt es sonst Neues? Ich war bei meinem Lieblingsschuster – ein “Annas Vienna Picks” folgt!

Heute war ich sehr lecker im Beaulieu essen:

Dieser Konten hat mich eine Stunde meines Lebens gekostet:

Süsse Notiz in der Schuhschachtel meiner neuen Schühchen:

Ich war beim Robbie Williams Konzert:

Letztes Wochenende waren wir in der Albertina und ich habe eine riesige Schwäche für wunderschöne Chandeliers:

Die Ausstellung von Gottfried Helnwein müsst Ihr Euch unbedingt anschauen! Wir haben gleich das Bildband dazu gekauft. Das ist kein Foto sondern eine Zeichnung:

Aktuelles Lieblingslied:

Armparty:

Vergesst nicht das Gewinnspiel von La Prairie:

© www.mangobluete.com

 Follow on Bloglovin

Comments 23

  1. Chael

    Indeed it is unbelievable hot in Vienna, therefore I departed the city and went on a little ‘Sommerfrische’ as the Viennese people would put it :-)

    If you are looking for more refreshing temperatures why not checking out the Leopold Museum or the Mumok – both are constantly cooled (22 degrees).

    Another very special option: the ‘Salzgrotte’ in the third district (Untere Viaduktgasse 6) – wellness and cool temperatures at the same time. See: http://www.salzgrotte.at/home/uber_uns.html

    Cheers, Chael

    http://www.viennarightnow.wordpress.com

    1. Post
      Author
      mangobluete

      Dear Chael, thank you so much for these great tips!
      My best, Anna

      1. Chael

        You ‘re welcome. I can warmly recommend the “in progess” exhibition at the Mumok with works from René Magritte, Francis Bacon, Marcel Duchamp, Pablo Picasso, Andy Warhol …

        Cheers,
        Chael

  2. Nathalie

    Ganz ehrlich, dann lies doch einen anderen Blog! Anna sagt doch selbst, dass der Blog nur einen Ausschnitt ihres Lebens zeigt.

    1. nanny

      aber anscheinend der schönste Teil,sonst würde er nicht mit so viel Hingabe fotografiert und beschrieben. Auch aus diesem Bruchteil ihres Lebens, kann man sehr viel erkennen. Immerhin zeigt sie allen, was ihr wichtig ist. Blogger sind sehr transparent, auch wenn sie das Gegenteil behaupten.

  3. Rena

    Oh je! Da haben wir Landkinder es richtig gut, denn bei uns kühlt es nachts immer sehr ab, heute morgen hatte es nur 10 °C … und womöglich ist das mit ein Grund, warum mich diese Hitze total glücklich macht <3 Wünsch Dir von Herzen, dass Deine Klimaanlage immer funktioniert und dass Deine neuesten Entdeckungen sämtlich mit Klimaanlage ausgestattet sind!

    LG Rena

    http://www.dressedwithsoul.blogspot.de

      1. theway

        Quatsch, ich glaube unter “sehr unsauber” versteht die Mehrheit etwas anderes.

  4. Cla

    Auch hier im Frankfurt Raum ist es glühend heiß. Aber auch ich will mich nicht beschweren. Ich habe 10 Monate auf den Sommer gewartet. Ich geniesse es, all meine Sommer-Kleidchen mit Sandalen tragen zu können. Oder am See zu liegen und in den Himmel zu schauen.
    Leider habe ich zu Hause keine Klima-Anlage, aber damit kann man es doch aushalten.
    Der Nagellack ist eine schöne sommerliche Farbe, perfekt für die Füße.
    LG Cla

    http://glamupyourlifestyle.blogspot.de/

  5. Tatjana

    Genau den selben Salat hatte ich bei meinem letzten Besuch im Beaulieu auch, jedoch fand ich den nicht sehr berauschend, das Dressing war total versalzen, aber der The Glace (hausgemachter Eistee mit dem Kusmi BB Detox) war SOO gut!!

    Liebe Grüße,
    Tatjana
    http://jetsetchocolate.blogspot.com

  6. Isabella

    Bei dem Wetter kann man doch so einiges draußen machen, muss ja nicht immer Shoppen in der Stadt sein. Oder gibt’s bei euch keine Beachclubs oder einfach normale Seen an die man gehen kann? Kann ich mir nicht vorstellen ;)

  7. Macs in the City

    In der Helnwein-Ausstellung war ich gestern. Die Bilder sind zum Teil (gewollt) gewöhnungsbedürftig, aber seine Fähigkeiten als Maler unbestritten. Jedenfalls war es dort angenehm kühl, auch wenn mich persönlich die momentane Hitze nicht so sehr stört. Schick Dir sonnige Grüße! ;-)

  8. klarissa

    bei Helnwein unbedingt die Kopfhörer mitkaufen… sonst hat es wenig Sinn sich einfach nur so die Bilder anzusehen …. die haben allesamt schon sehr viel Hintergrund, diesen wird man ohne den Bericht kaum verstehen…-!!!
    @Stadt, das die City momentan ein einziger Hitzestau ist, ist eh klar… – ich empfehle die Grotte in Hinterbrühl, ein tolles Erlebnis aber Achtung Pullover mitnehmen dort hat es kühle 12 Grad !!!

  9. Lissy

    Liebste Anna, du hast einen schönen Blog nur finde ich ist er sehr einseitig, d.h. nur Luxusware, teuerste Restaurants und Schickimicki Events! Ich habe den Blog noch nicht von Anfang an gelesen machst du eigentlich auch etwas anderes… Noch zu dem sehr heißen Wetter dieser Tage mach es doch einfach wie die meisten jungen Leute und geh ins Badi dann kannst du deinen Bikini vorstellen! Noch einen wunderschönen Sonntag und genieße ihn im freien und nicht nur in klimatisierten Räumen.

  10. Steffi

    Hm, ich glaube, wir haben sehr unterschiedliche Auffassungen von “spazieren gehen” – aber jedem das seine.
    Eines interessiert mich aber (nicht zum ersten Mal – ich hoffe halt immer noch auf eine Antwort): Du gehst ja anscheinend häufiger in Kunstausstellungen. Da Du mal geschrieben hast, Du würdest Dich für Archäologie interessieren und hättest es auch studieren wollen, stellt sich mir die Frage, ob Du auch in entsprechende archäologische Ausstellungen gehst? Falls ja – warum berichtest Du eigentlich nie drüber?

  11. Katherine

    In Frankfurt hat es sich Gott sei Dank heute und gestern ganz schön abgekühlt. Ohne Klimaanlage wäre ich am Wochenende aber auch gestorben.
    Ich fliege morgen nach Wien.. Ich hoffe, es wird nicht zu schlimm :)

    Die Chanel Uhr ist wunderhübsch. Weißt du, ob die noch zu haben ist? Hier im Store habe ich sie leider nicht gesehen,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *