16

Quick Tip: Scarf Bag

Fashion

Some days ago I showed you a picture of me wearing one of my favorite Hermès silk scarves as a hand bag. A few of you wanted to see a tutorial, although it’s very easy I would like to share it today with you. All you need is a square scarf from any brand (but Hermès has the prettiest). 

First, tie a knot in every corner of the scarf. Make sure that the four knots are at the same distance. Bind two knots together, et voilà! There you have the cheapest handbag from Hermès! I recommend not to put too much inside, especially sharp objects (pens).

Here I showed you other options what you can do with these scarves. There are so many possibilities to knot around with colorful scarves, they add immediately a chic touch to a simple outfit. So have fun playing with Hermès!

~~~

Auf Instagram habe ich ein Foto gezeigt, wo ich aus meinem Hermès Tuch mit ein paar Handgriffen eine Handtasche gemacht habe. Einige von Euch haben sich für ein Tutorial interessiert, so habe ich mir gedacht, ich zeige Euch das hier kurz. Es geht supereinfach und funktioniert mit jedem quadratischen Tuch, egal ob Hermès oder nicht (aber sie haben die schönsten).

Zuerst bindet man in jeder Ecke des Tuches einen Knoten. Achtet darauf, dass die vier Knoten im gleichen Abstand sind. Dann bindet jeweils zwei Zipfel zusammen, et voilà! Und schon habt Ihr die günstigste Handtasche von Hermès! Ich würde die Tasche nicht zu stark beladen und auf keinen Fall spitze Gegenstände (Kugelschreiber) hineinlegen.

Was man sonst noch so aus Tüchern machen kann, habe ich hier schon mal beschrieben. Es gibt so viele tolle Möglichkeiten, was man aus Seidentüchern alles binden kann und ich liebe es, mit ihnen zu experimentieren. Sie sind ein farbiges i-Tüpfelchen bei jedem Outfit.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Hermes Scarf Bag DIY Hermes Scarf Bag DIY Hermes Scarf Bag DIY Hermes Scarf Bag DIY Hermes Scarf Bag DIYHermes Scarf Bag DIY© www.mangobluete.com

Follow on Bloglovin

Comments 16

    1. Post
      Author

      Liebe Christine, danke!

      Naja, das Tuch ist genauso empfindlich, wie wenn es um den Hals hängen würde und man sich mit einem Getränk anpatzen könnte (oder Parfüm am Hals). Und wie ich oben geschrieben habe, würde ich keine spitzen oder zu schweren Gegenstände darin transportieren. Es ist eher als ein hübsches Accessoire oder als Notlösung im Urlaub gedacht, wenn man zu wenig Handtaschen eingepackt hat und dennoch hübsch zurecht gemacht aussehen will :)

      Liebe Grüße,
      Anna

  1. Bei Hermes auf de HP gibt es eine ähnliche Lösung aus der Sparte petit h. da ist ein Stück Leder als Taschenboden auf das Tuch genäht. Der Rest ist so simpel wie bei Dir. Tolle Idee, danke für den Tipp – werde ich gleich mal nachmachen :)
    Liebe Grüße
    Bärbel

  2. Pingback: From Runway to Real Life - Mangoblüte

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *