14

Quick Lunch

Food

Anna Tarte

May I introduce you to my ‘Mangoblüte-Tarte’ which I invented yesterday. I love figs combined with honey and goat cheese and tried to put it in one meal. Et voila, this is the recipe. You may translate this post on the right in the side bar. 

~~~

Gestern habe ich bei Instagram mein Mittagessen raufgeladen und einige wollten das Rezept dazu haben. Dieser Post ist für Euch, meine lieben Follower! Das Rezept habe ich gestern spontan erfunden und einfach all das gemischt, wo ich denke, dass es gut zusammen passt. Ich liebe Feigen kombiniert mit Honig und Ziegenkäse! Das Rezept ist sehr einfach und ist im Nu fertig. Und mein Freund ist der härteste Kritiker, wenn es ums Essen geht, und es hat ihm geschmeckt, also Test bestanden. Mir hat es natürlich auch geschmeckt…

Was braucht Ihr also für die Mangoblüte-Tarte:

  • eine Rolle Fertigteig (kann Blätterteig, Flammkuchen- oder Filoteig sein)
  • ca. 250g Mozzarella
  • 3 große, reife Feigen
  • etwas Rosmarin, die Blätter abgezupft
  • Ziegenkäse zum Drüberstreuen
  • Salz, Pfeffer, Olivenöl, Honig und etwas Butter zum Einfetten der Form
  • 1 verquirltes Ei zum Bestreichen

Backofen Unter- und Oberhitze auf 220g vorheizen. Zuerst die Form mit Butter einfetten, den Teig darin ausbreiten. Dann den Teig mit Ei bestreichen (obwohl ich da nicht weiß, ob das Korrekt ist…). Danach den geschnittenen Mozzarella auf dem Kuchen verteilen, salzen und pfeffern. Rosmarinblätter drauf und etwas Olivenöl drübertröpfeln. Danach die Feigen wie Tomaten auf einer Pizza verteilen und mit den Händen den Ziegenkäse drüberstreuen. Zum Abschluss etwas Honig drübergeben und für ca. 15 Minuten backen. Fertig!

Anna Tarte

© www.mangobluete.com

 Follow on Bloglovin

Comments 14

  1. Hab mir das Rezept grade ausgedruckt und werde es in den kommenden Tagen mal nachkochen.
    LG Sofie

  2. Danke für das Rezept. Meinem Mann brauche ich das nicht anbieten, denn: was der Bauer nicht kennt…. aber ich probiere gerne Neues aus und das sieht wirklich lecker aus!

  3. Hey Anna,
    da ich im Urlaub war bin ich gestern erst die Posts der letzten Wochen durchgegangen… MIr ist aufgefallen das du gar nicht mehr vegan lebst, darf ich fragen wie es kam?
    LG
    Vanessa

  4. Hast du eigentlich aufgehört, dich vegan zu ernähren? Ich fände es toll, wenn du darüber noch mal einen Post machen würdest, wie lange du das gemacht hast, wie oft du es brechen “musstest”, was deine Lieblingsrezepte waren und sowas. Würde die dicken Kinder sehr sehr freuen!!

  5. Pingback: Random Picture Post ♥ N° 39 - Lu zieht an. ?Lu zieht an. ?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *