14

Private Snapshots

Personal

Here are some snapshots from last week. It was full of delicious food, meeting friends and family and a little bit of Dubai. The next weeks are going to be full with fun events and travels – I can’t wait!  Follow me on instagram: mangobluete

~~~

Die letzte Woche war voll mit leckerem Essen, Treffen mit Familie und Freunden und eine kurze Reise nach Dubai. In den nächsten Tagen und Wochen sind noch ein paar Reisen und Events geplant, auf die ich mich schon riesig freue! Bis dahin könnt Ihr mir bei Instagram (mangobluete) folgen, wo ich täglich kleine Bildchen rauflade.

Ich habe Frühstück gemacht: Pochiertes Ei auf geräuchertem Lachs auf Kartoffelpuffer:

Wir waren im Wiener Stadtpark spazieren:

Gegrillt wurde auch; hier Bananen mit Schokolade:

Ich kann es kaum erwarten, mein neues Kleid ganz bald zu tragen!

Vicky hat mir ein ganz tolles Buch und diese wunderschöne Tasse geschenkt!

Ein paar Einladungen sind reingeflattert:

Mein derzeitiges Armcandy:

Wir waren bei Fabios mit meinen Eltern essen, bevor wir nach Dubai geflogen sind:

Im Auto wurde Fussball geschaut:

Dubai <3

Meine Lieblingssonnencreme – die einzige, die bei mir funktioniert:

Kurz am Strand gewesen:

Mit Ballettschuhen beklebte “opening soon” Wand bei Repetto (Dubai Mall):

© www.mangobluete.com

bloglovin

Comments 14

  1. Wow, ein toller Rückblick, da hast du ja echt einiges erlebt!!

    Das einzige süße Grillgut das noch besser ist als Schoko-Banane sind Smores!!! Seit ich in den USA gelebt habe liebe ich die Dinger! Die warme Kombination von Schoko, Marshmallow und Keks ist einfach göttlich :D

    Pochiertes Ei ist echt was feines, das mag sogar ich, obwohl ich es mit Eiern sonst nicht so habe. Und Lachs geht ja wohl auch immer!

    Wie lange wart ihr denn in Dubai, ich dachte du wärst noch da?!?

    Das Kleid ist echt toll, ich kann es mir getragen super vorstellen!

    Viele Grüße,
    Miss Sugar Shack

  2. Für das Desert braucht man sicher gute Abwehrkräfte, da Bananen so schrecklich stark ‘gespritzt’ bzw. behandelt sind und wenn die dann heiß gemacht werden…oh je, ich möchte nicht wissen, wie sich da die Chemiekalien freisetzten…:O

    1. Es macht bei vielen Flugunternehmen kaum einen Unterschied, ob man First oder Business Class fliegt. Man hat zwar ein noch wenig mehr Platz etc. bei First Class , aber dafür zahlt man auch noch viel mehr. Und sie sind nun mal keine Millionäre. ;)

  3. liebe mango,

    ich freue mich so für dich, dass es dir so gut geht.

    (das ist zu 100 % ehrlich gemeint und keine heuchlerei oder sonstiges!)

    danke, dass du diese eindrücke mit uns teilst.

    ich glaube, du bist ein toller mensch und ich wünsche dir alles liebe!

    liebe grüße

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *