8

Personalize it!

Fashion

Ich gebe es zu, ich stehe darauf, wenn man seine Sachen personalisieren kann. Zum Beispiel habe ich eine Handtasche mit meinen Initialen, oder Loafers. Sandalen, Ring, Bademantel. Es macht das Produkt einzigartig und unverwechselbar.

Ausserdem ist man sozusagen “verpflichtet”, diesen Artikel nicht zu verkaufen oder zu verschenken, denn es steht ja der eigene Name drauf.

Ich habe für Euch ein paar Marken und Produkte zusammengesucht, die genau diesen Service anbieten. Ich finde, es sind wundervolle Artikel und Geschenkideen (hallo Muttertag!), wo man sich so richtig kreativ austoben kann:

  1. Mon Monogram von Louis Vuitton liebe ich! Man hat so viele Möglichkeiten und Artikel (Passhüllen, Taschen, Reisegepäck,…), vor allem bei der Neverfull, wo man auch das Innenleben einfärben kann.
  2. Goyard bietet auch personalisierte Ware, vor allem die Handtaschen finde ich sehr hübsch. Totenkopf-Symbole darf man nicht mehr verwenden, da sie nicht zum Image von Goyard passen. Falls Ihr eine Krone auf der Tasche haben wollt, müsst Ihr beweisen, dass bei Euch Blaues Blut fließt.
  3. Bei Chatelles kann man sich die Loafers personalisieren lassen (meine findet Ihr hier)
  4. Valentino hat vor kurzem das Rouge Absolute Signature Service gelauncht, wo man einige rote Accessoires personalisieren kann.
  5. Bei Tiffany & Co. kann man eigentlich jedes Schmuckstück mit einer Gravur veredeln.
  6. Prada hat schon länger Sonnenbrillen im Program, wo man die Bügel mit Initialen versehen lassen kann, aber auch Reisegepäck.
  7. Smythson bietet auch eine Personalisierung an; sei es Kalender, Notizbücher, Kreditkartenetuis,… Sofia Coppola ist ein großer Fan von denen!
  8. Ich habe jeden iPod und iPad, welches ich besitze, hinten graviert. Warum auch nicht?
  9. Bei Nike kann man seine ganz persönlichen Sportschuhe zusammenstellen und sich bei den Farben und Kombinationen austoben.

custom 1 custom 2

© www.mangobluete.com

Follow on Bloglovin

Comments 8

  1. Leider personalisiert Chatelles nicht mehr, weil ihr dafür zuständiger Schuster in Rente gegangen ist :( …

  2. Liebe Anna,
    ich liebe es auch Dinge zu personalisieren und lasse auch so viel wie möglich mit meinen Initialen versehen! Fast jedes LV Stück trägt – wo kein Mon Monogram möglich – ein Hot Stamping!

    Viele Grüße, J.

  3. Die Loafers und eine Sonnenbrille sind ja auch fabelhafte Geschenkideen, danke Anna, für Deine Tipps. Ich habe mir bei Converse meine Chucks zusammengestellt, da ist auch eine Namensstickerei möglich :).Meine Tablets lasse ich auch immer personalisieren und verschenke sie auch gerne mit einem Grußwort. Schon meine alten iPods tragen Gravuren und die LV Sachen meine Anfangsbuchstaben. Die nächste Goyard wird eine mit Ü50 Aufdruck ;) – LG, Bärbel

  4. Ich glaube Personalisierungs-Service hat zur Zeit fast jedes Label! Neben den oben genannten bieten das auch Longchamp, Gucci, Moynat, Repetto etc. an. Ich persönlich nutze den Service selten – eben fuer den Fall, dass man was wieder verkaufen möchte, was ich gelegentlich tue!!! http://www.stylecloseup.net

  5. uhh… Ich finde es auch toll, hab auch so einige sachen personalisiert…Schmuck und gerade Taschenorgenizer ^^ und für den Muttertag bestimmt auch ein super Geschenk

  6. Irrsinnig persönlich , wenn man Markenklamotte an Marke reiht und jedem Trend hauptsache Label nacheifert – sorry aber eine LV mit Initialien ist genauso individuell wie ein VW Golf ;)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *