Gestern habe ich mit einer lieben Freundin das aktuelle Programm “Black Out” von Michael Mittermeier angeschaut. Ein kleiner Traum ist damit in Erfüllung gegangen; ich weiß noch, wie ich sein erstes Programm “Zapped” im Discman und Kopfhörern in unserer ersten Wohnung in Wien angehört habe. Es war sehr witzig und Michael ist ...

read post »

Wien hat förmlich auf den ersten Dior Flagship Store in Österreich gewartet; und endlich ist er da! Vorgestern durfte ich bei einem Pressetermin die Boutique genauer anschauen und auch netterweise Fotos machen, um sie mit Euch zu teilen . Der Store ist kaum wieder zu erkennen, wenn man bedenkt, dass früher Louis Vuitton ...

read post »

Wie Ihr vielleicht wisst, hatte ich mal Naturlocken, die aber leider durch verschiedene Umstände verschwunden sind. Seitdem bin ich auf der verzweifelten Suche nach dem perfekten Lockenstab, habe mittlerweile schon sechs verschiedene Stäbe und Glätteisen und habe gemerkt, ich bin einfach nicht begabt, was Locken machen angeht. Ich habe einfach zwei linke ...

read post »

Gestern, beim Schlendern in der Stadt zwischen zwei Terminen habe ich ein bisschen nach der Julep Vase gesucht, die ich Euch hier schon gezeigt habe. Meine Hoffnungen waren nicht sehr hoch, denn eigentlich ist es ein Cocktailglas für den Mint Julep; ein Cocktail aus dem 18. Jahrhundert aus den Südstaaten mit Minze, ...

read post »

Ich bin der Meinung, dass einer Frau eigentlich nur drei Nagellackfarben ausreichen: Pink/Rot, dunkles Rot und Nude. Nun, in der Realität sieht es etwas anders aus – bei mir zumindest – dennoch sind das die drei Farben, die ich mir aussuchen würde, wenn mich jemand das fragen würde: “welche drei Nagellacke würdest ...

read post »

Oh was freue ich mich schon auf die Vienna Awards heuer! In 15 Tagen ist es soweit und ich mache mir langsam Gedanken, was ich tragen werde. Das Kleid steht schon fest, der Mantel ist beim Schneider, die Abendtasche ist auch schon fix. Was noch fehlt sind die Schuhe und der Schmuck ...

read post »

Beim Nagellackentferner habe ich nie darauf wert gelegt, von welcher Marke er ist. Egal, ob Chanel oder aus dem Drogeriemarkt – Aceton ist Aceton und entfernt Nagellack gleich gut, deswegen habe ich immer einen günstigen bei DM oder Bipa gekauft (obwohl zugegeben, der von Chanel schaut schon hübsch aus, aber mein Nagellackentferner ...

read post »

Ich bin so glücklich, dass der Frühling endlich da ist! Nun kann man wieder draussen in Cafés und Restaurants sitzen, ohne, dass es kalt wird und die Natur genießen. So wie gestern in der Meierei im Wiener Stadtpark. Vögel zwitschern, Hunde mit Joggern (oder umgekehrt) laufen vorbei, es wird später dunkel und ...

read post »