13

One night in Paris

Travels

We are back from Paris and there are so many things I want to share with you! So stay tuned for the coming posts! 

~~~

Claudia, Leni, Vicky und ich sind wieder aus Paris zurück! Wir haben sehr vieles erlebt, gesehen und geshoppt in den 48 Stunden und es gibt sooo viel zu erzählen, aber alles schön der Reihe nach. Es war wahnsinnig lustig und sehr schön, das kann ich schon mal verraten. ;) Aber ich bin noch immer ziemlich fertig von der Reise…

Der Flug ging um 6h Früh und ich musste schon um 3:30h auferstehen, demnach war ich etwas müde in Paris unterwegs aber wir wollten jede Minute auskosten. Wir waren bis ca. 18h bei Vente-Privee, aber der Post darüber folgt demnächst.

Am Abend hatten wir Zeit, Paris zu erkunden und hier sind schon mal die ersten Eindrücke.

Und nein, wir haben nicht im Hilton übernachtet! :D

Arc de Triomphe:

Unser kleines aber feines Hotelzimmer:

Auf dem Weg zum Dinner:

© www.mangobluete.com

 bloglovin

Comments 13

  1. Oh ward ihr abends am Montmatre ?
    Abends ist es aufjedenfall mal eine Reise wert – genau wie morgens! – aber abends ist es noch schöner mit dem beleuchteten Moulin Rouge… :-)

    Sieht schonmal toll aus!
    Liebe Grüße :-)

    1. was gibt’s da zu disliken? .. aber das scheint ja auf duesem blog der lieblingsbutton mancher leser zu sein ;)

  2. ich glaube ich werde nie die leute verstehen, die nach paris (oder jegliche andere stadt, die kulinarisch SO viel zu bieten hat) fahren und dann chinesisch essen gehen

    1. Post
      Author

      ich werde nie die Leute verstehen, die voreilig urteilen. wir haben nämlich in einem französischen Bistro zu Abend gegessen. den Panda laden habe ich nur fotografiert, weil wir daran vorbeigelaufen sind und ich verrückt nach Pandas bin. warum hast du nicht angenommen, dass wir im Restaurant auf dem untersten Foto gegessen haben? haben wir zwar auch nicht, aber das interessiert mich wirklich. der schaut doch schon französischer aus, oder?

  3. sehr schöne fotos, würdest du mir vielleicht verraten, wie das hotel hieß? sieht wirklich total schön aus! Merci

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *