24

New In – Summer Edition

Fashion, Shopping

This is what I bought recently: the perfect hat from Gucci | a beautiful necklace from Shourouk | my beloved jacket from Stella McCartney | ‘Trio-Bag’ from Celine which is perfect for every day | ‘Les Tropeziennes’ sandals for summer | and tree pair of super comfy espadrilles from Cala – a small boutique in Juan Les Pins, France. 

~~~

Über die letzten Wochen haben sich ein paar Artikel angesammelt, die neu in meinen Kleiderschrank eingezogen sind:

  • In Juan Les Pins habe ich den kleinen Laden “Cala“, der sich gegenüber unseres Hotels befand, entdeckt. Ich liebe Espadrilles und dort gab es sie in Hülle und Fülle und in fast jeder Farbe! Ich konnte mich ewig nicht für eine Farbe entscheiden und der Preis war auch noch unschlagbar; 29 Euro für Made in France, deswegen habe ich mir drei Paar gekauft; zwei aus Stoff und ein Paar aus Leder (€ 89,-). Sie sind sehr bequem und perfekt für den Sommer! Ausserdem habe ich mir ein Paar “Les Tropeziennes” Sandalen gekauft.
  • Weiteres kam die große Version der “Trio-Bag” von Celine dazu; perfekt für den Alltag und es passt wirklich sehr viel rein.
  • Der auffällige Blazer ist von Stella McCartney hat mich beim Media Morning hervorstechen lassen und ich liebe ihn! Es hat ganz feine, goldene Lurexfäden eingewebt und fühlt sich herrlich an.
  • Die Kette von Shourouk passt perfekt zum Blazer aber auch zu sehr vielen anderen Sachen in meiner Garderobe.
  • Den Hut von Gucci habe ich schon lange gesucht und in Monaco gefunden!

IMG_2621

Shopping Shourouk Stella McCartney Celine Gucci Cada

IMG_2615

IMG_2616

IMG_2618

IMG_2614

IMG_2619

IMG_2620

© www.mangobluete.com

Follow on Bloglovin

Comments 24

  1. Andrea

    Aaah ich bin verliebt!! Wie traumhaft sind denn bitte der Blazer, die Kette und die Celine bag!?!? 1x alles zum Mitnehmen bitte!! ;)
    Lg, Andrea

  2. parisonlyparis

    wow wirklich schöne sachen ! würde ich alles so nehmen……man muss aber wirklich sagen, dass ich manchmal entsetzt bin wie teuer designersachen wirklich sind………….bei taschen kenne ich mich ganz gut aus, da überrascht es mich nicht…aber ein strohhut für 450 euro und eine modeschmuckkette für 650 ?kein angriff an dich. einfach nur irgendwie krass…..

  3. Seda

    Ich verfolge deinen Blog seit der ersten Geburtsstunde und bin jedes Mal froh dich gefunden zu haben. :)
    Nicht nur der Inhalt deines Blogs, sondern auch die Intensivität in der du blogst gefällt mir. Auf Blogger, die 1-2x im Monat etwas posten, kann ich getrost verzichten.

    Weiter so !

  4. Woshti

    Der Blazer ist toll! Ich will mir auch einen blumigen zulegen, der kann ein Outfit schnell mal auflockern! Die Kette ist auch total schön, allerdings muss ich mich hier meinen Vorrednerinnen anschließen: 600 € für Modeschmuck wären mir auch zu viel, das halte ich für ungerechtfertigt!
    LG Woshti http://www.lelimitededition.wordpress.com

  5. D

    der blazer sieht ganz schön aus, aber der rest haut mich nicht um. es geht dir auch gar nicht darum, was schön aussieht, sondern NUR was teuer ist bzw. was du dir kaufen kannst. richtige designer stücke wie ein schönes valentino kleid oder z.B. das gelbe Karo Kleid von LV werden wir hier niemals sehen und zwar aus dem einfachen Grund, weil du da nicht reinpasst und auch viel zu faul bist, um mal richtig abzunehmen. Ich an deiner Stelle würde erstmal gar nichts mehr neues kaufen und erstmal einen Personal Trainer und Privatkoch engagieren. Das wäre wirklich mal eine sinnvolle Investition. Und wenn du der Meinung bist, dass du es nicht nötig hast, dann müsste es doch eigentlich kein Problem sein, die Outfits an dir zu sehen, damit wir Leserinnen uns ein Bild davon machen können, wie die teuren Sachen angezogen aussehen.

      1. selina

        Kann mir nur anschliessen, solche Kommentare machen mich auch sprachlos. Nicht jeder Mensch MUSS oder WILL dünn sein, manche fühlen sich auch in Kleidergrösse 42/44 (oder grösser) wohl! Unverschämt was sich einige Leute erlauben.

    1. moulinrouge

      du scheinst wirklich armselig zu sein. sowohl emotional als auch geistig.

    2. parisonlyparis

      nicht nur, dass du ziemlich dreist bist, du bist auch noch schlecht informiert. die schönen valentino kleider kriegt man ohne probleme in größe L (siehe net-a-porter.com)….wenn man einen guten schneider hat, oder vermehr sucht wahrscheinlich auch ohne probleme größer. das ach so tolle gelbe karo kleid ist meiner meinung nach weder besonders noch schön…..ganz davon abgesehen, dass es ein reines trendteil ist, dass in spätestens 2 saisons out ist und es keiner mehr sehen will….und ob man sich wohlfühlt wie man ist, abnehmen will, aber es nicht schafft oder einfach noch dabei ist, ist alles nicht dein problem.
      deine unterstellungen finde ich eigentlich recht peinlich. wenn man andere menschen herabwürdigen musst, dann man eher ein problem mit sich selbst.

  6. Mirela

    Awww, ganz tolle Sachen, würde ich auch alles so nehmen :)! les trop. wollte ich auch in nizza kaufen und habe das geschäft nicht gefunden…muss die jetzt online bestellen, leider nicht das selbe vergnügen wie die direkt in frankreich zu kaufen…LG, M.
    http://lifeandcinnamon.blogspot.co.at

  7. mila tobien

    ich finde die auswahl der teile wunderbar. die farben sind genau meine, ich würde das sofort so tragen. tolle Kombi & alles liebe aus london, mila

  8. Isabella

    Der Blazer ist nicht meins, sieht mir zu tantenhaft aus, obwohl ich so auffällige Muster eigentlich ganz gerne mag, aber hier irgendwie gar nicht… Espadrilles find ich eigentlich immer sehr unschön, daher entsprechen die auch nicht meinem Geschmack. Ansonsten gefallen mir deine neuen Sachen aber sehr gut. Besonders die Tasche ist super und vor allem echt praktisch für den Alltag. Hab die selber in zwei verschiedenen Ausführungen.

  9. silky1way

    I love the hat and jacket. Wanted to make my own floral jacket from cotton, but was too late at fabric shopping today. At least one floral cotton top will be done soon. Did I mentoined I adore your photos?:-)
    Lg
    Suzi

  10. Pingback: K. Jacques St. Tropez in Vienna! « Mangoblüte | Life & Style Blog

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *