16

My Lady Dior Clutch

Fashion

Das Outfit für die Vienna Awards wird langsam komplett! Nachdem ich Euch hier schon den Schmuck vorgestellt habe, wird diese Clutch mich zu den Awards begleiten; die Lady Dior Clutch. Sie ist sehr vielseitig, es passt viel rein und sie ist klassisch aber nicht langweilig. Die Größe ist einfach perfekt, um sie auch im Alltag zu benutzen.

Man hat quasi 3 Taschen in einem: ohne dem Kettenhenkel als klassische Clutch, mit Henkel quer über den Körper und als Schultertasche mit dem verkürzten Henkel. Ausserdem hängen an der Seite die Dior-Charms dran, die man auch wegpacken kann, wenn sie stören.

Abendtaschen mit abnehmbaren Riemen sind Gold wert; ich trage liebend gern Clutches, aber beim Tanzen mag ich sie nicht in der Hand halten (so kann ich sie jetzt einfach umhängen) oder beim Cocktailempfang hat man immer eine Hand für Champagner und Gestikulieren (und nicht für die Handtasche) frei.

Apropos: die Hardware hat die Farbe “Champagner” – passt sowohl zu goldenen und zu silbernen Accessoires und Schmuck. Das finde ich besonders toll, denn in Dubai habe ich die Clutch auch gesehen, aber sie hatten sie entweder mit Silber- oder Goldhardware und ich könnte mich da natürlich nie entscheiden! In Wien hatten sie diese Variante und das war ein Zeichen, dass diese Tasche perfekt für mich ist!

Mögt Ihr Handtaschen von Dior?

Lady Dior Clutch

Lady Dior Clutch

Klassische Clutch ohne Kettenhenkel:

Lady Dior Clutch

Henkel in seiner vollen Länge – kann man super quer oder einmal über die Schulter tragen:

Lady Dior Clutch

Der kurze Henkel:

Lady Dior Clutch

Lady Dior Clutch

© www.mangobluete.com

Follow on Bloglovin

Comments 16

  1. Ich finde sie als crossbodytasche viel zu klein, als clutch gefaellt sie mir von der groesse. Mir ist das gesteppte bei dior und auch chanel zu altbacken..

  2. die Tasche ist doch süß; eine schöne Alternative zu Chanel. Das auf jedem deiner Fotos Blumen zu sehen sind, nervt mich persönlich langsam, weil es oft so friedhofmäßig ist. Ich bin eher so der Feld und Wiesenblumentyp…Pardon, deine schauen aus, wie zum 50’zigsten :D

    1. Hey P.
      Was haben denn Rosen mit nem fünfzigsten zu tun?
      Ich meine, Rosen kann man doch auch ‘nem Mädel zum 15.ten schenken, und die Beschenkte würden sich freuen;). Du doch bestimmt auch!! ein wenig bestimmt. Klar sehen Blumen in ihrem natürlichen Habitat besser aus, aber trotzdem werten sie jedes Bild auf, wie hier zum Beispiel durch den schwarz-rosa Kontrast (so sieht es mein Pseudo-künstlerisches Auge auf jeden Fall, hihi)…
      Aaaaaalles Liebe aus München,
      Elisa http://www.youcausemetrouble.blogspot.com

  3. Ich finde die Tasche super, absolut edel und zeitlos ….
    und die Blumen ebenfalls ;)

  4. Wunderschön! Ich habe ein extra Handtaschen-Zimmer…nee, Quatsch, aber ich bräuchte eins.
    Diese Tasche ist sehr variable und ich überlege mir, sie auch zu kaufen. Ich mag klassische Taschen von guten Marken. Habe auch die große und ganz kleine Lady Dior (-als Abendtasche) und ich käme nie drauf die Buchstaben abzumachen (deshalb hab ich sie ja gekauft…haha)
    Habe gestern wieder mal meine kleine Chanel genommen. Sie ist leider sehr steif und es geht sehr wenig rein. Die Dior sieht weicher aus.
    Viel Spass bei den Awards!

  5. Pingback: My Outfit for the Vienna Awards « Mangoblüte | Life & Style Blog

  6. Pingback: Outfit for the Dior Cocktail « Mangoblüte | Life & Style Blog

  7. Pingback: How to pack for 3 days? « Mangoblüte | Life & Style Blog

  8. Pingback: Recently… « Mangoblüte | Life & Style Blog

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *