Ich werde oft gefragt, wo ich meine Kleidung kaufe; ein sehr heisser Tip ist Marina Rinaldi. Gestern war ich bei der Shop-Eröffnung in der Wiener Innenstadt eingeladen und habe ganz viele Fotos für Euch mitgebracht. Der große Store ist sehr hübsch und gemütlich eingerichtet und hat eine Menge Auswahl an Plus-Size Kleidung für jeden Anlass.

Ich durfte mir am Vortag ein Outfit aussuchen und werde es Euch später präsentieren. Die Selfie-Spiegelbilder erspare ich Euch lieber und warte auf die richtigen Fotos von Pressefotografen.

Ich war total von der Jeans begeistert; das war die erste Jeans, die mir einfach gepasst hat und nicht zu eng oder zu groß war und auch die Länge musste ich nicht kürzen. Was ich noch sehr schätze dort: das nette Personal, welches auch ehrlich ist.

Marina Rinaldi (es gibt übrigens über 300 Shops weltweit!) bietet Kleidergrößen 40 bis 58 und die Preise für diese Qualität finde ich absolut OK.

Marina Rinaldi
Habsburgergasse 2
1010 Wien
Tel.: +43 15323262

Aber nun lasse ich lieber die Bilder vom gestrigen Event für sich sprechen (sind die Models nicht wunderschön??): 

Marina Rinaldi Vienna

Marina Rinaldi Vienna

Marina Rinaldi Vienna

Marina Rinaldi Vienna

Marina Rinaldi Vienna

Dieses Kleid ist so schön, leider steht mir die Farbe nicht:

Marina Rinaldi Vienna

Marina Rinaldi Vienna

Marina Rinaldi Vienna

Marina Rinaldi Vienna

Marina Rinaldi Vienna

Marina Rinaldi Vienna

Marina Rinaldi Vienna

Marina Rinaldi Vienna

Marina Rinaldi Vienna

Marina Rinaldi Vienna

Marina Rinaldi Vienna

Marina Rinaldi Vienna

Marina Rinaldi Vienna

Marina Rinaldi Vienna

Marina Rinaldi Vienna

Marina Rinaldi Vienna

Marina Rinaldi Vienna

Marina Rinaldi Vienna

Marina Rinaldi Vienna

Marina Rinaldi Vienna

Marina Rinaldi Vienna

Marina Rinaldi Vienna

Marina Rinaldi Vienna

Marina Rinaldi Vienna

Marina Rinaldi Vienna

Marina Rinaldi Vienna

© www.mangobluete.com

Follow on Bloglovin

Pin It

18 Comments

  1. Bianca says: April 24, 2014 • 09:37:20

    das lachsfarbene kleid auf dem sechsten foto ist der wahnsinn – so toll sommerlich!
    ich mag marina rinaldi auch sehr gerne, vor allem weil man dort oft gut sitzende, qualitativ hochwertige basics und business-kleidung bekommt.
    was ich nur schade finde: dass MR anscheinend auch bei der shop-eröffnung meiner meinung nach wieder nicht auf wirkliche “plus size” models setzt … vor allem die große blonde mit dem seitlichen dutt – das ist für mich alles andere als plus size. die thematik ist mir schon bei den modenschauen der letzten saisons aufgefallen …
    wenn ich mode bis größe 58 anbiete – warum werbe ich dann nur mit größe-40-models? warum kann man nicht noch eine “echte” plus size frau dazu nehmen? an einer größe 50 sehen viele dinge dann nämlich wieder ganz anders aus …
    nichts desto trotz eine tolle marke und ich bin sehr gespannt, auf dein outfit von der eröffnung! :)

    Reply

    • Fitandsparklinglife says: April 24, 2014 • 12:04:46

      Oh Gott,i ch bin auch ganz ganz schlimm in das lachsfarbene Kleid verliebt ;)

      Reply

  2. swarina says: April 24, 2014 • 09:46:18

    tolle Kleider und vor allem auch Kleider mit Ärmeln wow! glg

    Reply

  3. klarissa says: April 24, 2014 • 09:56:25

    ich bin ebenfalls derselben meinung wie bianca,- die beiden haben wenn konfektion 42- sieht jedenfalls so auf den bildern aus- und tolle kleider sehen in konfektion 50 einfach anders aus als in 40- gibts keine richtigen plus size models mehr?-

    Reply

    • B says: April 24, 2014 • 13:51:53

      Hat es die je gegeben? ;((

      Reply

  4. annika says: April 24, 2014 • 09:59:02

    Wenn ich solche Models sehe, die als “Plus Size” deklariert werden und die kein Mensch als dick/mollig/etc. bezeichnen würde, wenn er sie in echt auf der Straße sieht, ärgere ich mich! Natürlich sind diese Models “dick” im Gegensatz zu den 40-Kilo-Models, die man auf den Modewochen sieht, aber wenn man reale Maßstäbe anlegt, sind die von dick doch auch noch einiges entfernt! Aber Modehäuser wie Marina Rinaldi wollen halt auch keine 180-Kilo-Frauen als Models buchen und erklären daher figurmäßig noch immer sehr ansehnliche Frauen zur “Plus Size”.

    Reply

  5. Anonym says: April 24, 2014 • 11:21:41

    Ich muss mich der Meinung von Bianca anschließen. Das sind nun wirklich keine plus size models. Ich bin selber eine Größe 50 und finde es schrecklich wenn man bei solchen Events dann so dünne Models präsentiert bekommt. Sieht doch völlig anders aus in Größe 50.
    Ansonsten finde ich das Outfit mit dem braunen Mantel Super . Nur wie sieht es in einer großen Größe aus? Wenn man es probiert ist man doch enttäuscht.
    Das ist nun wirklich nicht Kunden orientiert! A.

    Reply

    • D says: April 25, 2014 • 15:41:37

      Naja…^^ Ich will hier niemanden zu nahe treten, aber die Plus Size Models sehen doch völlig ok aus. Keine Bohnenstangen, aber auch keine Walrosse. Eben Frauen mit Kurven und großer femininer Oberweite. Dass sich viele Frauen in Übergrößen wünschen, wie Giselle Bündchen oder Claudia Schiffer im Spiegel auszusehen wird leider immer ein Traum bleiben. Das ist leider nun mal die Realität. Gegen einen großen Busen oder den richtigen Rundungen hat niemand was. Ich finde, dass es einfach dazu gehört zu einer Frau. Aber irgendwo ist halt auch die Grenze erreicht, wenn es nicht mehr schön aussieht. Und glaubt mir, wenn man die Mode an einer Größe 50 präsentieren würde, wären die Verkaufszahlen sicherlich im Keller. Denn die Illusion wäre weg und die Wahrheit erträgt ja keiner. Ich meine damit, warum sind dicke Frauen enttäuscht, wenn sie sich im Spiegel sehen. Wenn man selbstbewusst ist und sich jeden Tag anschaut, sollte das doch kein Problem sein oder? Was ich allerdings am meisten hasse, ist die Schuld an dünne/schlanke Frauen zu schieben, die angeblich daran schuld wären. Sorry. Aber so läuft das nicht.

      Reply

  6. MadCat says: April 24, 2014 • 11:55:07

    Die sind doch nicht dünn? Die sind nicht mal mehr mollig ..

    Reply

  7. Stil-Box says: April 24, 2014 • 12:14:15

    Sehr schöne Kleider! Mir persönlich gefällt es ja eher, wenn Frauen “richtige” Rundungen haben als wenn sie so dürr sind!

    Bin auf die Fotos von Deinem Outfit gespannt!

    Liebe Grüße
    Anna

    http://stil-box.net/

    Reply

  8. Katja says: April 24, 2014 • 13:25:40

    Das Model mit den offenen Haaren finde ich sehr sehr hübsch! Vor allem in dem silberenen Kleid.

    Reply

  9. glamourandfood says: April 24, 2014 • 15:02:59

    Wunderschöne Kleider <3

    http://glamourandfood.blogspot.de/

    Reply

  10. Üffi says: April 24, 2014 • 15:46:17

    Es tut echt mal gut, bei einer Modenschau Frauen mit anständigen Kurven zu sehen :) Und ehrlich, ich verstehe, wenn ein Designer keine Models mit Größen Ü50 bucht! Die Proportionen sollten schon noch stimmen. Ich denke, es ist sehr schwer, ein Kleid zu machen, dass bei 36 toll ausschaut und bei 56 auch noch! Meine MR Basics sind übrigens Größe 46 – diese ganze Zahlenhascherei ist also auch noch ein Problem. Andere Länder, andere Größen! Mir ist egal, was auf dem Etikett steht, Hauptsache die Kleidung passt!

    Liebe Anna, danke für die schönen Fotos und ich bin gespannt auf Deines in voller Schönheit!
    Danke für den vorab IG Schnappschus ;)
    Bärbel

    Reply

  11. Zuckerschnute says: April 24, 2014 • 16:52:36

    Das rote Kleid mit dem schwarzen Gürtel sieht so toll aus! Solche Kleider finde ich wunderschön, leider gehe ich darin immer etwas unter. Ich finde, dass dieser Schnitt kurvigeren Frauen einfach so viel besser steht, vorteilhafter kann man sich als Frau mit Kurven nicht kleiden :)
    Auf dein Outfit bin ich schon sehr gespannt!
    Alles Liebe!

    Reply

  12. Lena says: April 24, 2014 • 21:35:11

    Wow, das silberne Kleid ist schön!Kann mich meinen Vorkommentatoren nur anschliessen, die Models sind so erfrischend anzuschauen, endlich fühlt man sich mal “normal”, so wäre es wahrscheinlich mir gegangen, wäre ich dort anwesend gewesen.Anna, dein Blog ist toll, habe ihn entdeckt und heute und gestern damit auf dem Sofa verbracht und dem Laptop und Schoki!
    Allerliebste Grüße
    Lena

    Reply

  13. Isabel says: April 24, 2014 • 21:53:13

    Models ARE beautiful girls but they are definitely NOT plus size. Maybe one of them…I always considered M.Rinaldi for women 50+…

    Reply

  14. Tina says: April 25, 2014 • 07:58:01

    Kenn ich gar nicht.
    Das limonenfarbene Kleid finde ich umwerfend.

    Reply

  15. Recently… « Mangoblüte | Life & Style Blog says: May 5, 2014 • 19:00:31

    […] Marina Rinaldi Store-Opening trug ich diesen wunderschönen Mantel, diese Jeans (die erste, die einfach passt und super sitzt) […]

    Reply

Leave a comment