11

Mango testet für Euch…

Beauty, Reviews By Mango

Philips ProCare Auto Curler! Wie Ihr wahrscheinlich wisst, habe ich schon so ein ähnliches Gerät von Babyliss und es ist das einzige Stylinggerät, mit dem ich hübsche Locken hinkriege.

Das neue Gerät von Philips habe ich schon in den letzten Wochen ausgiebig getestet und bin begeistert! Leider hatte ich keine Zeit, das Ergebnis zu fotografieren, weil ich danach immer auf einer Veranstaltung huschen musste, aber es gab beim Resultat keine großen unterschiede zwischen den beiden “Lockenstäben”.

Der wesentliche Unterschied ist, dass ich mit dem Auto Curler von Philips schneller fertig mit den Locken werde und es einfacher in der Bedienung ist. Nach einiger Zeit weiß man, wie dick die Strähne ungefähr sein soll und die Handhabung ist supereinfach. Auch optisch ist das Gerät viel hübscher und hochwertiger. Was ich auch toll finde, ist die Funktion mit einem kleinen Knopf, mit der man die Richtung der Locken bestimmen kann. Also damit sie immer weg vom Gesicht sind oder umgekehrt.

Ich mache die Locken immer im Sitzen auf dem Boden in der Garderobe und das Gerät von Babyliss musste ich immer auf eine feuersichere Ablage hinlegen, das Gerät von Philips lege einfach in die Schoß, während ich eine Strähne vorbereite. Definitiv eine Kaufempfehlung von mir!

IMG_7892 IMG_7893

© www.mangobluete.com

Comments 11

  1. Leider halten die Locken beim Philips Gerät vieeeel kürzer als bei BaByliss! Es gibt sehr wohl einen Unterschied in der Qualität, auch finde ich die Bedienung nicht so einfach….

    1. Post
      Author

      Liebe Sabi, ich habe eine ganz andere Erfahrung gemacht: am nächsten Tag waren die Locken wunderschön und hielten sogar zwei lange Partynächte durch! Welchen Unterschied in der Qualität meinst Du denn? Die Bedienung finde ich noch einfacher als beim Babyliss-Gerät, da das Gerät auch so “glatt” ist und die Haare sich nirgendwo verhängen können. Ist aber wohl Geschmacksache ;)

      Liebe Grüße,
      Anna

  2. Oh schade, ein Vorher/Nachher Foto haette ich doch gerne gesehen, ich weiss noch nicht genau in wie weit ich diesen automatischen Lockenzauberern traue :)

    1. Post
      Author
    1. Post
      Author
  3. Ich weiss nicht, ob dir dieses Gerät zum testen geschenkt wurde oder nicht. Aber ein bisschen mehr Mühe hätte hier bestimmt nicht geschadet ;)

  4. So fancy! Das war mein erster Gedanke, als ich diese Geräte zum ersten Mal gesehen habe. Ich mache meine Locken total gerne mit dem Glätteisen, da das meist besser funktioniert als mit einem Lockenstab (oder ich stell mich doof an..). Aber das würde ich nur zu gern mal probieren :) Naja, bald ist Weihnachten!

    Liebe Grüße, Andrea von The Luster Edition

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *