6

Mango testet für Euch…

Food, Reviews By Mango, Vienna

Le'o Wien Vienna Zelinkagasse

ein neues Restaurant in Wien, das Le’o im 1. Bezirk. Aufmerksam wurde ich darauf, als ein paar Freunde auf Facebook ein wunderschönes Interieur gepostet haben. Dann habe ich etwas recherchiert und spätestens seit dem Bericht auf dem Russischen Blog Büro24/7 musste ich hingehen.

Das Lokal wird von einem Armenier geleitet, der dort täglich nach dem Rechten schaut. Das Publikum besteht aus überwiegend (wohlhabenderen) Russen und auch die Kellner sprechen Russisch. Die Küche ist allerdings Italienisch-international.

Was mir sehr gut gefallen hat, war das schöne Interieur, die vielen, wunderschönen, riesigen, frischen Rosen auf jedem Tisch und draussen vor dem Eingang und die Atmosphäre.

Nun kommen wir aber zu dem Wesentlichen, dem Essen: da ist noch eine Menge Luft nach Oben. Ich meine, Neni Hummus vom Naschmarkt mit etwas Melanzani drauf oder eine halbe gebratene Avocado mit ein paar Kirschtomaten und einem Klecks Mozzarella (16 Euro), ein saures Kürbispüree, Apfeltarte, die meiner Mutter nach nichts geschmeckt hat und so weiter.

Aber ich bin mir sicher, das sind alles die anfänglichen Kinderkrankheiten und Le’o wird bestimmt noch zu einem (Russischen) Hotspot, wenn er das nicht jetzt schon ist mit seinen leckeren Cocktails!

Wart Ihr schon dort? Wie hat es Euch gefallen?

Le'o Wien Vienna Zelinkagasse Le'o Wien Vienna Zelinkagasse

Le'o Wien Vienna Zelinkagasse

Le'o Wien Vienna Zelinkagasse

Le'o Wien Vienna Zelinkagasse

Le'o Wien Vienna Zelinkagasse

© www.mangobluete.com

Follow on Bloglovin

Comments 6

  1. Nein, noch nie von diesem Lokal gehört!
    Aber ich denke auch, dass es sich nach anfänglichen Schwierigkeiten bessern wird.
    Liebe Grüße
    Alnis

  2. Ein Lokal für reiche Russen wo das Essen nichts besonderes ist.
    Und da fragst du ob wir schon dort waren? Vermutlich sind hier wenige von uns die Zielgruppe.

    Du lässt dich aber durch irgendwelche Fassaden auch leicht blenden (Stichwort reiche Russen).

    1. Was für ein herrlich nutzloser Kommentar :) Es ist immer gut zu wissen, ob andere vielleicht ähnliche Erfahrungen in dem Restaurant gemacht haben und überhaupt, woher weißt du, dass hier nicht viele Russen mitlesen?

    2. Wer bitte sucht seine Lokale nach den Nationalitäten der Gäste oder irgendwelchen Stereotypen dieser aus? Essen gut – (fast) alles gut.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *