I am so happy to tell you that you can watch the Louis Vuitton Men Fashion Show Spring/Summer 2014 here, on Mangobluete.com today, Thursday 27th June at 14:30 (CET). I am so curious what Kim Jones will show us!! I also invite you to discuss the collection in the comments below. 

~~~

Ich freue mich sehr, Euch heute LIVE auf meinem Blog die Louis Vuitton Men Fashion Show Spring/Summer 2014 im Stream zeigen zu dürfen! Um 14:30h geht es los und ich bin schon so sehr gespannt, was Kim Jones dieses Mal eingefallen ist! Ausserdem würde ich gerne mit Euch unten in den Kommentaren über die Kollektion diskutieren!

LVMenRTWSS14

 Follow on Bloglovin

14 Comments

  1. Marie says: June 27, 2013 • 14:30:56

    Suuuper genial!!

    Und los geht’s!! :)

    Reply

  2. Paula says: June 27, 2013 • 14:37:13

    Hui, die sitzen im Sommer im Glashaus, fächel, fächel … lustiges Gewusel um 14:37

    Reply

  3. zitronendrops says: June 27, 2013 • 14:43:28

    *wow* der catwalk hat was! machen wie hier die livestream kommies? ich bin dabei!

    Reply

  4. Deborah says: June 27, 2013 • 15:15:03

    Tolle Kollektion!

    Reply

  5. Paula says: June 27, 2013 • 15:53:40

    Wenn die Kamera in der Frontalen nur einmal (ruhig) draufbleiben würde. Viel zu hektische Bildregie. Gehts nur mir so?

    Reply

  6. Steffi says: June 27, 2013 • 15:58:20

    huch… die höschen sind aber kurz ;)

    Reply

  7. k4rla says: June 27, 2013 • 17:42:52

    du willst mit deinen Lesern kommunizieren? das ist ja mal ganz was neues… die show hab ich leider schon verpasst.

    Reply

  8. Chael says: June 27, 2013 • 18:55:12

    I think it is quite funny to see people walking outside the cubus and caring not all what’s inside.

    http://www.viennarightnow.wordpress.com

    Reply

  9. yvi says: June 28, 2013 • 07:39:33

    liebe anna,

    ich konnte mit den meisten klamotten überhaupt nichts anfangen. lediglich die letzten anzüge haben mir recht gut gefallen und die ein oder andere tasche. ansonsten….leider furchtbar. und die models auch. die grimmigen blicke und fürchterlichen frisueren… neeee. das ist nicht meine welt.

    lg yvi

    http://picturesandfood2013.blogspot.de/

    Reply

  10. dieblauenstunden says: June 28, 2013 • 10:49:51

    Die Klamotten sind nach meinem Empfinden ein Remake aus allem möglichen, nur jetzt mit einer oder zwei Extranullen dran. Dafür sind die Taschen wirklich großartig!

    LG Julia

    P.S. Die männlichen Models sehen wie auch die weiblichen so unterernährt aus, daß man sich fragt, ob sie das Taschetragen heil überstehen. Und sie laufen auch so aufgezogen, vor allem bei der Front-Drehung sehen sie seltsam aus.

    Reply

  11. Marie says: June 28, 2013 • 11:15:02

    Etwas hungrig schaun sie aus ! ;)

    …aber die Taschen fand ich wirklich toll! …Männerkollektionen haben öfters sehr schlichte, dafür außergewöhnlich schöne Sachen..ich weiß warum ich gern einen Abstecher in die Herrenabteilung beim Shopping für mich mach ;)

    http://www.makebubblesnotwar.com

    Reply

  12. Sarah says: June 28, 2013 • 12:24:41

    Waren die “Models” auf der Flucht?? Dieses Rumgerenne ist ja megaanstrengend und nervig anzuschauen… Wobei manche Sachen aus der Kollektion jetzt nicht so schlecht waren.

    Reply

  13. Rena says: June 28, 2013 • 12:36:26

    Ich kann mir nicht helfen, irgendwie haben mich die Besucher immer wieder von der Show abgelenkt – sooo interessant was sie anhaben und wie sie sich verhalten :)

    LG Rena

    http://www.dressedwithsoul.blogspot.de

    Reply

  14. K.D. says: June 28, 2013 • 13:42:52

    Obwohl ich kein Experte bin, gefällt mir die Kombi des ersten Drittels: braunes Leder/grauer Stoff sehr gut! Womit ich mich nicht so anfreunden kann ist die Länge der Hosen: “Hochwasserhosen” nennt sich das bei uns in der Umgangssprache. Nichts einzuwenden gegen die Abendoutfits. Am Rande bemerkt ist es schon ein Risiko, bei Sonnenschein in ein unbeschattetes Glashaus einzuladen..

    Reply

Leave a comment