At the Armani Opening I saw so many beautiful red lips and I realized that I’m wearing red lipstick on very rare occasions. I have to change that! Some months ago I received four new red shades from Tom Ford and they are amazing; I love the creamy texture and the feeling on my lips! 

~~~

Beim Armani-Event habe ich so viele tolle rote Lippen gesehen und da ist es mir wieder aufgefallen: ich trage viel zu selten roten Lippenstift! Erstens liegt es daran, dass es sehr schwer ist, den perfekten Ton zu finden und zweites mag ich es nicht so, wenn er dann nach ein paar Mal am Glas nippen nicht mehr da ist, wo er hingehört. Deswegen habe ich so viele Rottöne zuhause und bin mir am Ende unsicher, ob er mir steht oder nicht und ob er hält, was er verspricht.

Tom Ford sagt:

„Es gibt kein dramatischeres Accessoire als perfekte Lippen. Im Gesicht sind sie im Fokus der Aufmerksamkeit und haben die Macht, den Gesamtlook einer Frau zu definieren.“

Und recht hat er! Deswegen: mehr rote Lippen im Alltag!

Vor ein paar Monaten habe ich netterweise vier neue und limitierte rote Lippenstifte als Ergänzung zu der Jasmin Rouge Kollektion von Tom Ford geschenkt bekommen, darf sie aber jetzt erst im November vorstellen und sie sind alle so schön! Sie sind so neu, dass sie sogar noch nicht auf der Homepage zu sehen sind:

Sie kosten € 45,- und sind einmalig und limitiert hier erhältlich:

Douglas House Of Beauty Wien
Le Parfum Wien
Douglas Herrengasse Graz
Douglas Getreidegasse Salzburg
Douglas Kramergasse Klagenfurt
Nägele & Strubell Linz
Parfümerie Weigand Innsbruck

© www.mangobluete.com

Follow on Bloglovin

28 Comments

  1. Katrin says: November 15, 2012 • 12:58:21

    Jahrelang habe ich einen großen Bogen um roten Lippenstift gemacht, aber wenn ich jetzt einen schlechten Tag habe, dann zücke ich auf dem Weg ins Büro meinen roten Lippenstift und schon fühle ich mich ein wenig “angezogener” und schöner. :-)

    Liebe Grüße
    Katrin – http://lovely-pr.blogspot.de

    Reply

  2. B. says: November 15, 2012 • 13:02:08

    Die Lippenstifte sehen wirklich toll aus. Ein roter Lippenstift kann mit dem richtigen Outfit dazu wirklich das perfekte Accessoire sein.

    Reply

  3. Waqay says: November 15, 2012 • 13:11:31

    Das letzte Bild ist ja mal genial.
    Ist mir aber erst beim zweiten Hingucken aufgefallen :)

    Reply

  4. Bianca says: November 15, 2012 • 13:12:45

    also von allem was man bisher so von dir gesehen hat, könnte ich mir vorstellen, dass der farbton vom rouge bunny rouge lippenstift ganz gut zu dir passt! oder seh ich grad falsch und das ist einer von benefit? ich meine den 2. von rechts in der obersten reihe auf dem ersten foto. :)
    vielleicht solltest du einfach mal einen lippenswatch von ALLEN posten – wenn man die kollegen nämlich alle so nebeneinander auf dem tisch stehen sieht, sehen alle irgendwie gleich aus. :)

    Reply

  5. Naalita says: November 15, 2012 • 13:34:00

    Ich liebe rote LIppen. Es gab sogar mal eine Zeit, wo ich fast ein Jahr lang zu jeder Gelegenheit rote LIppen trug und weil ich sehr hell bin und dunkle Haare haben pflegte ich diesen Schneewittchen Look sehr gerne. Im Moment gefallen mir pinkstichige und Beerentöne zwar fast besser, aber trotzdem greife ich immer mal wieder auf rote Lippen zurück, einfach ein Klassiker!
    Deine TOm Ford Sammlung ist übrigens der Hammer. Ich nehme mal an Swatches gibts bei dir nicht oder? :-)

    Reply

  6. Ana says: November 15, 2012 • 13:59:21

    Red lips are really the best accessory that will turn any kind of day into a better one. People even percieve you differently. I shall have a red lip friday :)

    Reply

  7. Fashion in the Alps says: November 15, 2012 • 14:04:27

    wow sooo viele lippenstifte, könnt man fast neidisch werden :D

    das letzte bild ist toll!!

    Reply

  8. mila tobien says: November 15, 2012 • 14:05:57

    tom ford hat wirklich recht, rote lippen sind das perfekte accessoire – aber wie du schon sagst, die richtige farbe zu finden ist schwer!!
    man sollte wirklich viel öfter rote lippen tragen, ich finde das wertet die komplette erscheinung auf, bin immer ganz begeistert wenn ich jemanden sehe, dem roter lippenstift wirklich gut passt!
    xxx

    Reply

  9. michischaaf says: November 15, 2012 • 14:11:03

    Bei mr ist es genauso – oft denke ich mir – ich trage sooo selten rote Lippen – ich würde zwar gerne öfter, aber irgendwie ist mir dann der anze ‘Aufwand’ – den ganzen Tag darauf zu achen, ie man trinkt, isst, raucht und immer schön in den Spiegel schauen und korrigieren doch etwas zu mühsam. Aber wenn ich rote Lippen trage fühle ich mich wie eine Königin :D

    Reply

  10. klarissa says: November 15, 2012 • 14:18:06

    …die sehen alle irgendwie gleich aus … – mir wäre das zu viel auswahl ……
    roter lippenstift passt finde ich den wenigsten frauen- das kann oft ganz schnell billig und too much wirken….

    Reply

  11. ö says: November 15, 2012 • 15:10:23

    Ach menno, jeder Post ist mit Werbung. Immer gibt es irgendwo einen Link zu Deinen Sponsoren…Macht keinen Spaß mehr. Selbst dieser privat anmutende Post……:(

    Reply

  12. Inspirationsquelle says: November 15, 2012 • 15:37:19

    Eine tolle Farbauswahl hast du da!! Bei mir haben sich auch ein paar rote Lippenstifte angesammelt, die darauf warten getragen zu werden (was viel zu selten geschieht). Im Zweifel greif ich halt doch eher zu Gloss oder Labello.

    Reply

  13. Antje says: November 15, 2012 • 15:42:52

    Hi, ich finde auch es sind tolle Bilder geworden. Ich finde es ja besonders toll, dass du vor allen anderen die Lippenstifte testen kannst. Mach weiter so mit deinem tollen Blog! Lg, Antje

    Reply

  14. Anna says: November 15, 2012 • 15:52:45

    Wow – so viele Lippernstifte. Ich war kürzlich auch auf der Suche nach dem perfekten Rotton, da ich finde, dass es eine so schöne klassische Farbe und für besondere Anlässe absolut passend ist (http://stil-box.blogspot.de/2012/10/dies-und-das-einem-grauen-oktobertag.html). Ich bin nun auch fündiig geworden. Mein perfekter Ton ist “Passion” von Chanel Rouge Allure.

    Liebe Grüße aus Frankfurt
    Anna

    Reply

  15. christine brightside says: November 15, 2012 • 16:51:05

    Im Arbeitsalltag trage ich nie roten Lippenstift – aber dafür an den Wochenenden umso lieber und dann auch gerne sehr oft. Mein favourite ist und bleibt “russian red” von MAC und ich finde, er hält auch lang und einiges aus, wenn man erst den MAC lip primer (etwas einziehen/antrocknen lassen) aufträgt, dann mit Liner ausmalt und den roten Lippenstift in zwei Schichten aufträgt, dazwischen einmal abpudern…

    Reply

  16. Nadja says: November 15, 2012 • 17:49:16

    ich trau mich auch nur selten über roten lippenstift, vor allem weil ich das gleiche problem habe: sobald man an einem glas etc nippt, ist er nicht mehr wo er sein sollte :/
    aber ich fuehle mich immer super chic wenn ich rote lippen habe und vielleicht auch noch was rotes trage :)

    http://www.violetfleur.com

    Reply

  17. karla says: November 15, 2012 • 18:15:08

    lippenstifte von tom ford sind bei dir 3mal authentischer, als unterwäsche von beedees. du kannst ja gerne werben, aber dann doch so! schöne sammlung hast du, nur leider kann man die töne auf dem foto nicht gut unterscheiden.

    Reply

  18. Fashionseine says: November 15, 2012 • 19:21:00

    Ich liebe rote Lippenstifte. Am besten ganz in schwarz gekleidet, rote Lippen und rote Sohlen ;)
    Ich habe mir heute eine matte pinke gekauft, von YSL.
    LG :)

    Reply

  19. The Prime of Life says: November 15, 2012 • 19:40:47

    Wow, das sins ganz schön viele und auch wirklich neu. Ich selbst habe drei Lippenstifte :D

    Reply

  20. Seraphine says: November 15, 2012 • 21:37:02

    Wie sind denn eure Erfahrungen mit den TF Lippenstiften ?
    Für die Haltbarkeit gibt es von mir ‘ne glatte 5, heißt durchgefallen, da nützt auch eine tolle Farbe nichts.
    LG

    Reply

  21. Alexa says: November 15, 2012 • 23:45:41

    lovely colors.
    but i cannot bring myself to wear red lipstick…. it does not suit me….i do better with gloss and natural colors.

    http://www.alexavoncanisius.com/blog/

    Reply

  22. Sabina says: November 16, 2012 • 01:16:10

    Rote Lippenstifte kann ich nicht genug haben und rote Lippen sind einfach etwas ganz besonderes. Über eine genauere Review zu den TF Lippenstiften würde ich mich auch freuen, dazu muss man ja keine Swatches machen, zumindest nicht zwingend ;)

    Reply

  23. Joy says: November 16, 2012 • 12:32:18

    Tolle Farben, ich glaube ich besorge mir demnächst auch einen Lippenstift von Tom Ford. Ich persönlich bevorzuge YSL, ich finde die Farben so traumhaft und der Halt an den Lippen ist der Wahnsinn. Sogar wenn ich aus einem Glas nippe, bleibt der rote Lippenstift noch immer drauf.

    Reply

  24. lisa says: November 16, 2012 • 16:21:24

    also mal ganz ehrlich. welcher mensch benötigt bitte 30 rote lippenstifte? die sehen alle so neu aus, dass du sie ja wohl kaum benutzt. und nur damit sie zuhause rumstehen und verstauben und du auf dem blog damit “angibst” ist es ja wohl zu schade.
    macht bei mir jedenfalls keinen (guten) eindruck. aber damit stehe ich wohl alleine da.

    Reply

  25. Flora says: November 16, 2012 • 23:44:33

    Also ich liebe rote Lippen im Alltag und trage fast jeden Tag welche!

    Reply

  26. Cla says: December 22, 2012 • 19:14:33

    Oh das sind aber sehr schöne Rottòne von Tom Ford. Ich wohne bei Fankfurt und leider gibt es hier die Marke Tom Ford nicht. Sehr schade. Denn online bestellen finde ich nicht so praktisch.
    Sollte man vorab testen können. Hier ein Post von mit über roten Lippenstift

    http://glamupyourlifestyle.blogspot.de/2012/11/roter-lippenstift-doch-rot-ist-nicht.html?m=1

    Reply

Leave a comment