29

Liebes Taff-Team,

Personal

ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr das nächste Mal mich kurz fragt, ob Ihr meine Tattoo-Laser-Fotos in Euren Beiträgen veröffentlicht. Danach einen kurzen Link zum Blog statt “Quelle: Internet” angeben und alle sind happy. Ich war bei einem sehr angesehen Arzt (kein Wellness-Studio oder Hinterhoftätowierer), der das Lasergerät zu hoch eingestellt gehabt hat und deswegen die Brandblasen entstanden sind. Ich habe mich davor sehr gründlich erkundigt, bei wem ich mein Tattoo wegmachen lasse und dennoch ist es schief gelaufen. Erst seit ich zu Dr. Kohrgruber gewechselt bin, hat sich die Narbe deutlich verbessert. Also finde ich den Beitrag mit meinen Fotos irreführend, da Eure Aussage, dass es viele Pfuscher mit Lasergeräten aus China gibt bei mir nicht zutrifft.

Liebe Grüße,
Anna

Für alle, die sich jetzt nicht auskennen: Die Sendung “Taff” hat gestern einen Beitrag über Tattoos weglasern gezeigt und unter anderem meine Fotos mit meinem Handgelenk fünf Mal gezeigt. Ich habe das fast zeitgleich von vier verschiedenen Menschen erfahren. Als Quelle war nur “Internet” angegeben. Ich lasse nämlich mein Tattoo seit Jahren weglasern; die ganze Story gibt es HIER (auf der nächsten Seite am bei dem Link geht es weiter mit den Berichten).

Taff Tattoo Mangoblüte

Follow on Bloglovin

Comments 29

  1. Das ist wirklich ärgerlich und ich wäre auch sauer.
    Und, du hättest deinen Post mal etwas sauberer formulieren können bzw., Korrektur lesen lassen sollen.

    1. …und, das möchte ich gerne noch anmerken: So ein Stern am Handgelenk, schlecht gestochen und dein schlechtes Deutsch und dies im Trash-TV… assoziiert bei mir wirklich Unterschicht. Und das bist du ja nicht !!! Aber wenn der ganze Luxus nicht wäre, dann hätte ich dieses Bild.

      1. … und ich wundere mich, ob du zwei Persönlichkeiten hast. Mal bist du schleim-freundlich und dann kommt ein Rundumschlag. Steht “p” für Persönlichkeitsspaltung?

        1. nein, ich bin authentisch :) Und wie jeder Mensch, mag ich manche Dinge oder anderes fällt mir auf. Ich kritisiere nicht unter der Gürtellinie, schleime aber auch nicht rum….Nett von dir, dass du meine Kommentare so genau verfolgst. Ich scheine Eindruck bei dir zumachen…An dich kann ich mich wiederum nicht erinnern. Hier interessiert mich nur Mango :)

        2. Natürlich machst du bei mir Eindruck, das tun gespaltene Pwrsönlichkeiten immer. In welcher Ausrichtung, kannst du dir ja sicherlich selbst denken ;-)
          Und wenn “Unterschicht” für dich nicht Krtitik ist, dann bin ich auf den nächsten Kommentar gespannt von deiner unglaublich authentischen Person.

    2. p., du nervst mich hier schon relativ lange. LG

      – ich habe den Kommentar editiert. Ladies, bitte, benehmt Euch! Danke! :)

      Liebe Grüße,
      Anna

      1. @Katja: Das kleine Einmaleins, der psychologischen Begrifflichkeiten: Wenn man jemanden für verrückt hält, dann VERRÜCKT man seine eigene Psychose auf andere. Es gibt also nichts Auffälligeres, als andere für ‘bekloppt’ zu halten. War das simpel genug ausgedrückt?

        1. Von “verrückt” habe ich nichts geschrieben – aber wenn du es bereits selbst erwähnst, lässt das dank deines “Einmaleins'” tief blicken…

  2. Hab den Beitrag gestern gesehen & gedacht, dass kenn ich doch… hab mich dann nicht weiter gewundert, weil ja ne zeitlang jeder Stern-Tattoos hatte.
    Finds aber auch schade, dass sich keiner die Mühe macht & die Quelle recherchiert.

  3. Finde ich echt unglaublich..
    Quelle: Internet, das würde ja bedeuten, dass man, sobald man etwas ins Internet stellt, automatisch die Rechte daran freigibt. Ich würde an Deiner Stelle ein freundliches Schreiben mit Abmahnung verfassen (lassen). Sowas sollte man sich nicht gefallen lassen, zumal Du auch mittlerweile in der Öffentlichkeit stehst und dadurch wohlmöglich schlecht dargestellt wirst.
    Das Internet ist nunmal kein Selbstbedienungsladen!
    Ich wünsche Dir viel Erfolg, nicht so viel Ärger und vielleicht hältst Du uns ja auf dem Laufenden :)
    Alles Liebe!

  4. Sag, war so etwas in der Art nicht schon mal vorgefallen? Hatte nicht ein mal das Sat1 Frühstücksfernsehen, oder irgendwer anderes über dein Tattoo berichtet und ungefragt die Bilder benutzt? Ich würde mich auf jeden Fall auch direkt bei Taff beschweren und einen Anwalt einschalten, denn sie missachten ganz klar das Urheberrecht!
    LG Woshti

    1. und dann, was passiert groß? Was glaubst du, wie die Sender juristisch abgesichert sind….Blog ist auch Internet, also nicht so verkehrt. Die haben mit ganz anderen Fällen zu tun und sind bei so ‘ner Kleinigkeit nicht groß tangiert.

      1. Liebe P, lieber P,
        ich selbst arbeite beim Fernsehen in der Rechtsabteilung und kann dir sagen: auch solch “kleinen” Fällen wird viel Beachtung geschenkt und es wird sehr schnell reagiert. Natürlich sind Fernsehsender juristisch abgesichert, was aber nicht bedeutet, dass sie das Urheberrechtsgesetz außer Kraft setzen können!
        @ Mangoblüte: Gehe auf jeden Fall dagegen vor!!

        1. du arbeitest in der Rechtsabteilung beim Fernsehen und gibst Tipps, wie man Fersehsender belangen kann….

  5. Ich hatte auch gerade ein deja-vu! Liebe Anna, das ist doch schon einmal passiert – oder? Wehr Dich bloß, es ist Dein Recht! Es geht nicht um das Geld, aber darum, dass man Dir Dein Eigentum klaut. Du hast das Urheberrecht an die Fotos! Bilderklau ist kein Kavaliersdelikt und wenn ein TV Sender ungefragt klaut, kann das teuer werden. Sie sollten dafür wenigstens die Summe X (mindestens vierstellig!) für einen guten Zweck spenden! LG

  6. Dein Tattoo ist tatsächlich ein Pfusch von vorne bis hinten.

    Sowohl das Tattoo selbst, als auch die ursprüngliche Entfernung.
    Entspricht also alles der Realität wie es berichtet wurde.

    1. Und trotzdem könnte sie juristisch dagegen vorgehen.Kennst du den Fall Abercrombie-Ebay?Die haben massenhaft Leute abgemahnt im 1000-stelligen Bereich aufgrund von Urherberrechtsverletzung oder Markennamenmissbrauch.

      Das Tattoo war schlecht gestochen,das hat Anna mehrmals hier erwähnt.Und siehe oben,auch der erste Doktor,der fürs Lasern zusträndig war.Ich finde es schade wenn man auf Blogs oder Foren gleich immer so rumgiften muss.

  7. Ich habe eine Frage: Da Anna die Fotos ja auch auf ihrem FB Account hochgeladen hat, verliert sie ja automatisch die Rechte an ihren Fotos und diese dürfen dann an Dritte weitergegeben werden. Trifft das vielleicht in diesem Fall zu?

    Das nächste Mal am besten ein Wasserzeichen in die Mitte der Fotos setzen, damit so etwas nicht mehr vorkommt :)

    LG

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *