2

Keto Lunch: Eggplant Pizzas

Food, Healthy Lifestyle

Super easy, sehr lecker, schnell, gesund – solche Rezepte sind meine Liebsten! Deswegen zeige ich euch heute, wie ihr ein sehr satt machendes Mittagessen zubereiten könnt, noch dazu ist es keto-tauglich! Und habe ich schon erwähnt, dass ich ein bisschen Melanzani-obsessed bin? In allen Variationen!

Für zwei Personen braucht ihr:

  • 2 Melanzani (Auberginen)
  • 1 Glas Lieblingspastasauce/Sugo
  • 1 Handvoll Cherry Tomaten
  • 1 Becher Minimozzarella
  • geriebenen Parmesan
  • Olivenöl, Salz und Pfeffer

Den Ofen auf Ober/Unterhitze 200 Grad vorheizen. Melanzani zuerst in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, in einer beschichteten Pfanne mit Olivenöl, Salz und Pfeffer von beiden Seiten anbraten. Die Scheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit einem Löffel die Sauce auftragen, Tomaten und Mozzarella drauflegen. Parmesan drüberreiben und ca. 15 Minuten im Ofen backen, bis der Mozzarella eine schöne, goldene Kruste hat. Fertig!

© www.mangobluete.com

Comments 2

  1. Seit ich fast ausschließlich Low Carb bin habe ich drei Pizza Varianten lieben gelernt: Auberginen Pizzas, eine Pfanne voller geschmolzenem Mozzarella (der bereits geraspelte funktioniert leider am besten) mit Toppings oder ein Rezept auf einem Mandel/Leinsamen Teig was ich mir selbst ausgedacht habe.
    Das einzige wovon ich noch kein Riesen Fan bin ist Blumenkohl Pizza, weil sie einfach so lange braucht und nie ganz perfekt wird.
    Deine Pizzen sehen aber total lecker aus!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *