11

In the Zoo!

Travels

Some days ago we went to see two cute Pandas at the Zoo! They were so adorable! 

~~~

Vor ein paar Tagen haben wir die Pandas besucht; der Tiergarten in Odeon ist wahnsinnig schön!

Die Pandas sind solchen Diven! Sie haben die Besucher total verarscht und sind hin und her im Gehege gegangen und haben mit den Fotografen gespielt. :D Diese Tierchen sind hier sehr beliebt; es bilden sich richtig große Schlangen und es wurden extra Anweiser aufgestellt, die schauen, dass man nicht zu lange vor dem Gehege steht und fotografiert sondern weitergeht, damit andere auch einen Blick auf die Pandas verwerfen können.

Der Tag war wirklich wunderschön und ich bin immer wieder aufs Neue von dem Wetter begeistert. Auch die Pflanzen sind hier sehr beeindruckend und es tut gut im Winter grüne Bäume zu sehen.

Nahe des Zoos gab es einige Museen, die teilweise leider wegen Umbauten geschlossen hatten aber wir sind dann in das National Museum of Nature and Science gegangen. Das hat mich an wenig an die kleine Version vom Naturhistorischen Museum in Wien erinnert.

Danach sind wir noch einwenig im Odeon spazieren gegangen und haben einen Markt entdeckt, wo die Verkäufer schreien und verhandeln.

Sind Pandas nicht knuffig?

Der Stadtteil Ueno liebt Pandas, denn die hier sind überall!

Hier war ein Tiger:

Eine wunderschöne Pagoda:

Der Anweiser sagt, dass wir weiter müssen:

Panda genießt die Aufmerksamkeit und isst:

Im Museum:

Am Markt:

Hier wird lautstark verhandelt:

Ich weiß nicht, warum dieser Mann an der Kreuzung stand und sich nicht bewegt hat:

Kohle für leckere Yakitori-Spiesschen wird vorbereitet:

© www.mangobluete.com

 bloglovin

Comments 11

  1. ich gehe nicht so gerne in zoo’s weil ich keine eingesperrten tiere sehen will. trotzdem sicherlich interessant, gerade in einer so fremden stadt. pandas finde ich lieb, jedoch mag ich koala bären lieber! :)

  2. Ich schätze deine Fotos und deine Eindrücke sehr – aber die Mumie hättest du nicht fotografieren dürfen, das sehe ich ja selbst auf dem kleinen Bild.. Hat immer einige Gründe, weshalb man das nicht soll.

  3. Ich hoffe die Pandas hatten mehr Auslauf als auf den Bildern zu sehen :(

    Ansonsten eindrucksvolle Bilder aus einer sicherlich sehr schönen Stadt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *