Ladies there are no more excuses for not wearing High Heels! I found this packable, split-sole, super comfy ballet flats from Yosi Samra on Shopbop. Because I can fold them, I will carry these flats with me in my purse every time I wear my heels. 

~~~

Ladies, ab sofort gibt es keine Ausreden mehr, warum man keine High Heels trägt! Ich habe nämlich bei Shopbop diese super bequemen, weichen und das wichtigste: zusammenfaltbaren Ballerinas von Yosi Samra gefunden, die man ganz einfach in (fast) jede Handtasche mitnehmen kann und bei Bedarf die Schuhe wechseln kann.

Bestellt habe ich sie über Shopbop, wo sie noch am selben Tag verschickt wurden (Freitag) und heute waren sie schon da. Der Preis ( € 36,-) ist unschlagbar und die Qualität ist top; ich freue mich sehr über diesen Kauf und werde bestimmt noch einige Ballerinas von Yosi zulegen. Sie gibt es in vielen Farben und Formen. Ach ja, sie fallen ganz leicht zu groß aus.

Louboutins

YS

YS

YS

YS

© www.mangobluete.com

 Follow on Bloglovin

Pin It

38 Comments

  1. Christina says: January 21, 2013 • 20:22:13

    Danke Anna – solche hab ich immmmer gesucht!!!

    Reply

  2. Dea says: January 21, 2013 • 20:22:27

    I bought the ones from Dr. Scholl, fast flats – do you know them? But somehow, I forget to put them in my bag when I leave the house…
    xx

    ww.timelessdifference.com

    Reply

  3. Alexa says: January 21, 2013 • 20:25:36

    fantastic ! yes i carry my flat around in my bag always ;) but yours look even more compact !
    http://www.alexavoncanisius.com/blog/

    Reply

  4. Green Pink Orange says: January 21, 2013 • 20:27:04

    Großartige Idee! Wirklich sehr handlich.
    XX
    A
    http://www.bluchic.com/shop/beverly-theme

    Reply

  5. Flora says: January 21, 2013 • 20:27:09

    Ein Herz für HighHeels!

    Reply

  6. Manu says: January 21, 2013 • 20:30:40

    Gibts ein Tragefoto? Mich würde interessiert wie die am Fuß aussehen ;-)

    Reply

  7. Le Sorbide says: January 21, 2013 • 20:32:52

    Tolle Idee!
    Jetzt bräuchte man für den Winter nur Boots zum Falten, haha.
    Ich hoffe zutiefst, dass daran gearbeitet wird.

    Reply

  8. svetlana says: January 21, 2013 • 20:40:01

    tut mir leid, aber mich erinnern die ballerinas an einfache balletschuhe :D

    lg
    svetlana

    Reply

  9. Anna says: January 21, 2013 • 20:45:55

    So ein Paar Schuhe muss ich mir auch zulegen, super praktisch sind sie ja, weil sie wirklich überall rein passen und die hier sind wirklich auch schön!

    Reply

  10. Vanessa says: January 21, 2013 • 20:50:54

    Liebe meine HighHeels und Loubis auch absolut – egal ob mit Wechselschuhen oder ohne :) Viele liebe Grüße!
    Vanessa – PureGlam.tv

    Reply

  11. Christine Brightside says: January 21, 2013 • 20:51:47

    Nur wohin dann mit den Heels, wenn man die in eine kleine Handtasche gepresst hat und dann wechselt??… ;-)

    Reply

    • mangobluete says: January 21, 2013 • 20:54:03

      In das andere Staubsackerl und dem Göttergatten in die Hände drücken ;)
      Liebe Grüße!

      Reply

  12. klarissa says: January 21, 2013 • 21:12:25

    die extrem hohen schuh das erste paar in der zweiten reihe haben ja mindestens 12 oder sogar 14cm sag ich mal, wie kann man in so hohen schuhen gehen?

    vorallem sehen die schuhe so aus als würdest du nie damit gehen weil sie wie neu aussehen- ziehst du die schuhe für 15 minuten an und dann wechselst du? das gibts doch nicht…

    vorallem ja die ballerinas sind supa flach, aber wenn du dann wechselst musst du permanent mit den high heels herumlaufen, das wäre mir persönlich irgendwie zu blöd…..

    ich bin ein bisschen skeptisch, ich hab noch keine frau in so hohen schuhen gesehen die damit laufen kann… irgendwie sieht es immer ein wenig eigenartig aus— irgendwann ist irgendwann zu hoch- aber das ist nur meine meinung… – und ab einem gewissen alter find ichs nicht mehr ganz passend, aber du bist ja noch unter 30 ;-)

    Reply

  13. klarissa says: January 21, 2013 • 21:23:36

    ….@dem göttergatten in die hand drücken… hahahaha, und wenn der nicht immer mit dabei ist? – trägst du dann dein sackerl selbst? also das finde ich blöd,- entweder frau kann in extrem hohen schuhen damit herumspazieren oder nicht :-)

    Reply

    • mangobluete says: January 21, 2013 • 21:36:44

      Liebe Klarissa, meine Grenze bei High Heels beträgt 10cm und ich habe nur zwei Paar in 12cm, die ziehe ich wirklich nur an, wenn man vom Taxi ins Restaurant geht und dann wieder zurück. Sie sind alle getragen nur eben nicht auf der Straße sondern in Restaurants, Hotels, etc. deswegen sehen manche wie neu aus :)

      Ich finde, man sollte unterschreiben zwischen nicht auf High Heels gehen können und nach einiger Zeit schmerzen haben. Ich kann auf High Heels gehen nur passiert es selten, dass ich keine Schmerzen nach dem Tanzen kriege, deswegen finde ich diese Ballerinas die ideale Lösung für mich. Und mir macht es nichts aus, die High Heels in der Hand zu tragen. Lieber gehe ich aufrecht in flachen Schuhen als tapsend mit schmerzverzerrten Gesicht auf High Heels nach der Party ;)
      Auf High Heels gehen habe ich übrigens von Garance gelernt, sehr empfehlenswert, dieses Video: http://www.youtube.com/watch?v=xoXDrL1_rWc&list=UUPIV2-8BHtpRZ2AP7BfE8JA&index=36&feature=plcp

      Liebe Grüße,
      Anna

      Reply

  14. Nadja says: January 21, 2013 • 21:50:03

    Ich hab mir die auch schon bestellt! Die sind super und passen auch nebeneinander in Clutches, also wirklich super geeignet fürs nach Hausegehen,… nach dem Ausgehen! :)
    Alles Liebe
    http://bakingmakeshappy.wordpress.com/

    Reply

  15. Cla von Glam up your Lifestyle says: January 21, 2013 • 21:50:55

    Mich erinnern diese Ballerinas an Ballett-Schläppchen. Für Notfälle, wenn die Füße schmerzen, kann ich sie mir praktisch vorstellen.
    Ich ziehe im Büro auch gerne hohe Schuhe an, aber die wechsel ich immer erst an der Arbeitsstelle. Auf dem hin und Rückweg trage ich flache Schuhe. Alles andere will ich meinen Füßen nicht antun.
    LG Cla http://glamupyourlifestyle.blogspot.de/?m=1

    Reply

  16. Isabella says: January 21, 2013 • 21:54:09

    “Ladies, ab sofort gibt es keine Ausreden mehr, warum man keine High Heels trägt! ” <- es soll ja auch durchaus Frauen geben, denen High Heels nicht gefallen. Hat nicht immer etwas mit Bequemlichkeit zu tun. –

    Ich mag High Heels allerdings schon sehr gerne und trage meistens welche. Finds allerdings überflüssig, sich extra Ballerinas mitzunehmen. Zum Feierngehen trage ich Schuhe in denen ich die Nacht durchtanzen kann und mit denen ich dann anschließend auch noch ohne schmerzverzerrtes Gesicht nach hause komme. Die nicht so bequemen Schuhe werden, wie du schon sagtest, nur ins Restaurant, Theater, etc. getragen.

    Reply

  17. Vanessa says: January 21, 2013 • 21:58:17

    Solche habe ich mir letzten Sommer auch gekauft, sind wirklich super praktische :)!

    http://thevogueword.com/

    Reply

  18. Rena says: January 21, 2013 • 21:58:40

    Jetzt muss es ja bloß noch Sommer werden, dann können die Schläppchen als Alternative eingesetzt werden. Wobei: ich glaube, ich würde mir noch lieber bequeme Ersatzschuhe in die Handtasche packen, denn ich weiß nicht, ob ich mich in den Schläppchen letztendlich wohlfühlen würde …

    Aber lieben Dank fürs Vorstellen, jetzt habe ich auf jeden Fall für den Notfall eine Lösung.

    LG, Rena

    http://dressedwithsoul.blogspot.de/

    Reply

  19. klarissa says: January 21, 2013 • 22:02:52

    hmm die option kommt für mich leider nicht in frage, denn meine jeans und schwarzen hosen passen dann alle nicht mehr weil die dann auch 10cm zu lang sind… und taxi fahren ist mir zu teuer und finde ich unnötig… – so müsstse ich dann mit zu langen hosen und flachen schuhen herumlaufen und das finde ich auch blöd…
    aber jetzt weiß ich wie es frauen wie du machen :-) – meine füße sind so und so halux operiert, die höhe tu ich meinem körper nicht an… und mir gefällt es optisch nicht wenn es zu hoch ist… ich finde die babyrosa farbenen welche am foto sind perfekt- die sind nicht so extrem hoch

    Reply

    • Jasmins Passions says: January 22, 2013 • 17:18:32

      Für den Wechsel von Highheels auf Ballerinas eignen sich 7/8 Hosen am besten finde ich. Dann schleift die Hose anschließend auch nicht auf dem Boden.

      LG
      J.

      Reply

  20. Fashionseine says: January 21, 2013 • 22:03:25

    Im Frühling/Sommer habe ich auch immer Ballerinas in der Tasche (meine Taschen sind Gott sei Dank alle groß genug aber auch in meiner Speddy 30 passt ein paar Ballerinas und mein ganzes Kram ). Im Winter wird es leider schwieriger. Ich trage meistens Biker Boots, und wechsel dann im Büro gegen feinere, höhere Schuhe (meistens höhe Stiefeletten oder Pumps), die ich dann in einer Boutique Tüte mitschleppe, aber manche lasse ich auch im Büro in meinem Schrank. Bei mir geht es nicht darum, dass ich nicht mit 10-12 cm laufen kann, sondern eher darum, dass ich sie nicht kaputt machen möchte bzw. im Winter möchte ich nicht rutschen ( U-Bahn Eingänge finde ich z.B gerade sehr gefährlich).

    Liebe Grüße :)

    Reply

  21. The Girl with the Coffee says: January 21, 2013 • 22:04:19

    Ein tolles Schuhregal hast du da – und die Ballerinas machen sich auch sehr gut darin! :-)
    Liebe Grüße, Katja

    Reply

  22. Katharina says: January 21, 2013 • 22:13:51

    Wie sind dort die Versandkosten??

    Reply

  23. TheAnnanym says: January 21, 2013 • 22:22:41

    ich vermisse meine Heels. Aber aufgrund akuter Fußprobleme dank Fußfehlstellung muss ich verzichten. Aber das ist ja auch keine Ausrede, sondern ein Grund ;)

    ich habe festgestellt, dass die Qualität hier einen enormen Unterschied ausmacht. während ich in Jimmy Choos nach 8h Tragen noch Can-Can tanzen konnte (auf einer Hochzeit), muss man bei preiswerteren Schuhen doch schon nach weniger Zeit die Zähne zusammenbeißen.

    Reply

  24. dk says: January 21, 2013 • 22:40:13

    Someone is watching DailyGrace =) I saw them too.. Can’t wait for a quicky review from You whether or not the shoes fall apart after 10 minutes =)
    xx

    Reply

    • mangobluete says: January 21, 2013 • 22:42:29

      Dear DK, I don’t know what DailyGrace is but I will google it :)
      I will let you know! But they look solid…
      Xoxo

      Reply

  25. Chael says: January 22, 2013 • 00:06:42

    Ok, so far we had It-bags, now we have It-shoes, so I m really curious what will be the next It-piece … :-)

    http://www.viennarightnow.wordpress.com

    Reply

  26. Rebecca says: January 22, 2013 • 00:36:33

    Ich habe mir solche auch letztes Jahr geholt. Sie sind wirklich super für jede lange Partynacht. Ich kann sie auch nur jedem empfehlen!

    Reply

  27. Kathrin says: January 22, 2013 • 11:45:26

    Generell eine tolle Idee – aber packt man denn dann die High Heels in? Denn so einen großen Sack für die Heels nehme ich eigentlich nicht mit, wenn ich unterwegs bin. Und in den Händen halten finde ich durchaus unschön….

    Reply

  28. Anna vom Stil-Box-Blog says: January 22, 2013 • 13:57:57

    Hohe Schuhe bei dem Wetter?! Ich rutsche beinahe schon mit meinen Boots aus. Bin aber manchmal auch echt ungelenk…;-) LG, Anna http://stil-box.blogspot.de/

    Reply

  29. Tessa says: January 22, 2013 • 19:11:11

    Wow, klingt mega praktisch! Vielleicht könntest du ja mal berichten wie sie sich tragen und wie sie am Fuß aussehen?
    Liebste Grüße!

    Reply

  30. BlackBerry n’ Cream says: January 23, 2013 • 21:21:59

    Ich hab welche von Gap und finde sie praktisch von der Idee her. Aber dadurch dass man die Heels dann auch irgendwo heimtransportieren müsste und meine Taschen meistens eh schon zu voll sind, lasse ich es meistens doch lieber und trage sneakers, wenn es geht

    Reply

  31. […] erfüllt (fast) alle meine Kriterien: Laptop, Fotoapparat, iPad, Ballerinas und anderer Krams haben hier genug Platz. Robust, da aus Caviar Leder, tolle Aufteilung innen, ich […]

    Reply

  32. so faltbare ballerinas says: January 24, 2013 • 13:41:17

    […] heute gelesen life is short eat dessert first […]

    Reply

  33. Laura Who says: January 26, 2013 • 14:57:54

    Solche Ballerinas habe ich auch zugeschickt bekommen. Finde die super :)

    ? Laura
    Fashionblog  & Give Away

    Reply

Leave a comment