Als wir im August 2011 Hong Kong das erste Mal besucht haben, war es klar, dass es nicht bei diesem einem Besuch bleiben wird. Die Stadt hat uns sofort umgehauen und seitdem schwärmten wir alle unsere Freunde voll von dieser wundervollen Stadt!

2013 kamen wir zurück und fühlten uns sofort “zuhause”. Kennt Ihr das, wenn man denkt, man hat sein Herz in einer Stadt gelassen, besucht die Stadt noch einmal und hat sein Herz wieder? So fühle ich mich in Hong Kong und Mailand. Wahrscheinlich auch in Tokyo, muss dort aber wieder hin!

Hong Kong fesselt einen mit seinen Menschen, die Stadt ist so international und dann doch wieder nicht, so vielseitig und spannend. Man kann hier zum Beispiel von extrem günstig bis extrem teuer sich ernähren; dass beides hervorragend schmeckt, muss ich nicht betonen. Man muss diese Stadt einfach erleben!

Gewohnt haben wir im 2012 eröffneten Ritz-Carlton, im 113. Stockwerk! Das Hotel ist wirklich toll und hat eine atemberaubende Aussicht. Ich würde Euch dort empfehlen, in die “Ozone” Bar im 118. Stockwerk zu gehen (dazu muss man kein Hotelgast sein), die Cocktails zu probieren und die Aussicht zu genießen! Dort haben wir auch Silvester gefeiert und es war ein Wahnsinn!

Wart Ihr schon mal in Hong Kong? Wie waren Eure Eindrücke?

Irgendwie erinnert mich dieses Foto an eine Homepage mit Werbung:

Hong Kong

Wenn man aus der Hotellobby kommt, begrüßt einen DAS:

Hong Kong

Hong Kong

Mit der Fähre ans andere Ufer fahren ist ein Must-do:

Hong Kong

Hong Kong

Das Wetter war perfekt!

Hong Kong

Hong Kong

Hong Kong

Hong Kong

Hong Kong

Hong Kong

Hong Kong

Hong Kong

Hong Kong

Hong Kong

Hong Kong

Hong Kong

Hong Kong

Hong Kong

Hier hatten wir unseren Afternoon Tea:

Hong Kong

© www.mangobluete.com

Follow on Bloglovin

Pin It

11 Comments

  1. Christine brightside says: January 10, 2014 • 14:20:22

    oh ja, Hongkong ist auch für uns eine ganz besondere Stadt (mein Mann hat mir hier auch den Antrag gemacht ;-))… die Ozone Bar ist wirklich unbeschreiblich, vorallem draussen wenn man wahrlich “über den Wolken” feiert. Hongkong ist fast die allerliebste Stadt von uns, wird nur noch getoppt durch Seoul in allen Facetten ;-)))

    Reply

    • mangobluete says: January 10, 2014 • 14:58:33

      Liebe Christine, Seoul stand auf unserem Reiseplan, doch leider ging sich das nicht mehr aus; ich will diese Stadt aber unbedingt kennenlernen! :)
      Xoxo
      Anna

      Reply

  2. Chael says: January 10, 2014 • 14:49:42

    The market photos are great – especially the one with the woman sitting next to flowers!

    Reply

  3. Alina says: January 10, 2014 • 18:53:39

    Hi :) Die Bilder sehen wundervoll aus! Ich war leider noch nie in Hong Kong aber ich will unbedingt mal hin ^^

    Auf meinem Blog läuft zur Zeit eine Blogvorstellung. Schau doch mal vorbei :)
    xx Alina
    http://www.the-little-diamonds.blogspot.de

    Reply

  4. Meegaa says: January 10, 2014 • 19:06:53

    Ich war eine zeitlang 2-mal im Jahr in Hong Kong. Die Stadt war meine Lieblingsstadt, aber leider hat sie sich ab 2005 sehr viel geändert, unter anderem auch, weil zu viele “rude” Mainland Chinesen reinkamen.

    Warst D´Agualar Street oder in Lang Kwai Fong?

    http://www.tusfashion.net/

    Reply

  5. Hannah says: January 10, 2014 • 20:33:47

    Ich war leider bis jetzt noch nie in Hong Kong, möchte die asiatische Metropole aber unbedingt einmal erkunden. Das Leben dort ist so anders als bei uns: So viele Menschen auf so engen Raum, so viel Trubel aber auch so viel Leben auf den Straßen. Eine Stadt der Extreme wenn man so will. Auch die asiatische Kultur finde ich sehr interessant, sie unterscheidet sich doch stark von der europäischen. Aber ich finde, genau solche Kulturunterschiede machen den Reiz am Reisen aus. Der Antrieb, neues kennen zu lernen, neue Erfahrungen zu machen und sein Weltwissen zu erweitern steckt glaube ich in jeden Reiseverliebten. Danke für den authentischen Einblick in das Hong Konger Alltagsleben, jetzt habe ich noch mehr Lust aufs Verreisen bekommen. ;)

    Reply

  6. Tiffany says: January 11, 2014 • 04:14:50

    I love visiting Hong Kong..I haven’t been there in a few years and really want to go back soon. Beautiful photos!! Afternoon Tea at the Peninsula is a great experience

    Reply

  7. Tina says: January 11, 2014 • 07:57:34

    Wir wollen auch bald wieder hin, aber unsere Herzensstadt ist new York. Da fühlen wir uns zuhause. Wir haben damals im Peninsula gewohnt und sie haben uns mit ihren grünen Rolls Royce vom Flughafen abgeholt (und wieder hingebracht). Wir waren in vielen tollen einzigartigen Restaurants, aber ganz besonders aufregend fand ich den China Club, wo man bis vor kurzem noch nicht (als nicht-Clubmitglied ) reservieren konnte. So viele chice Leute und das essen war sehr gut und authentisch ! Der nudelkoch hat vorgeführt wie er die udonnudeln macht (durch dir Luft gewirbelt). Eine Show , aber trotzdem sehr gut gemacht :)
    Ansonsten hat mir die andere Seite mit dem tollen Stadtpark sehr gut gefallen.

    Reply

  8. baya says: January 11, 2014 • 08:12:50

    extrem gute fotos!!!

    Reply

  9. Käthe says: January 12, 2014 • 14:11:13

    Das hast Du toll beschrieben und ich stimme Dir voll und ganz zu: Mein Yherz ist auch in Hong Kong geblieben. Beim nächsten Besuch möchte ich auch unbedingt Singapur mit in die Reiseroute bauen. Diese Stadt stelle ich mir auch sehr aufregend vor!!

    Reply

  10. Katharina says: April 20, 2014 • 22:07:57

    Liebe Anna, welchen Stadtteil von Hongkong würdest du für die Hotellage empfehlen? Liebe Grüsse, Katharina

    Reply

Leave a comment