In ein paar Tagen geht es für uns ins Warme und ich freue mich schon sehr! Und ich trage liebend gern Badeanzüge zum Strand; kaschiert, verrutscht nicht und man fühlt sich angezogen. Klingt nach Oma, aber ich finde, mit dem richtigen Styling kann der Badeanzug richtig gut aussehen. Deswegen dachte ich mir, stelle ich für Euch ein paar Strandoutfits zusammen. Muss ja nicht immer ein Bikini sein, oder?

So kann man auch an die Strandbar gehen oder auch kurz in die Stadt und wird noch braun dabei:

Von links nach rechts, Reihe führ Reihe:

Holidays

Holidays Holidays

© www.mangobluete.com

Follow on Bloglovin

Pin It

9 Comments

  1. Christine says: March 27, 2014 • 19:53:13

    Bin auch deiner Meinung, Badeanzüge können sehr schick aussehen!
    Kennst du http://pinkpeonies.com/ oder auch ihre Schwester http://www.theivorylane.com/, die sind beide ja sehr schlank und tragen auch immer Badeanzüge!

    Viel Spass im Warmen, habe gerade heute gedacht, wie schön es wäre irgendwo in der Sonne zu liegen;-)

    Reply

  2. Sofie says: March 28, 2014 • 01:01:41

    Ich liebe deine Collagen! Sie sind so inspirierend! Ich trage auch Badeanzüge und finde das nicht schlimm. Von Gucci gibt es auch schöne, oder von Agent Provocateur, die überhaupt nicht langweilig sind sondern ganz im Gegenteil. Ich glaube, ich werde den schwarzen Badeanzug von D&G bestellen, danke Anna!
    Die Muscheltasche ist ja lustig. Aber eher für den Abend geeignet meiner Meinung nach.

    Reply

  3. Kuxi says: March 28, 2014 • 01:04:23

    Was schon wieder urlaub??!

    Reply

  4. p says: March 28, 2014 • 06:47:49

    wow, schon wieder Urlaub. Du Glückliche. Dafür muss man/frau erstmal die Zeit haben oder das Geld oder beides,,, Und dein Partner scheint sich auch so viel Ferien gönnen zu können und ihr könnt es gleichzeitig genießen … Welches Privileg.

    Reply

  5. Paula says: March 28, 2014 • 08:16:06

    Trägst du Shorts? Ich bin in letzter Zeit auf Postings gestoßen, wo Strategien entwickelt werden, dass man sich die Oberschenkel innen nicht aufscheuert. In den USA ist das kein Tabu.
    Hast du Tipps? Wie verhinderst du das Wundreiben (chafing)? Das betrifft nicht nur Shorts, sondern auch Röcke und Kleider, wo man keine Strumphose anhat.

    Reply

  6. swarina says: March 28, 2014 • 11:58:39

    ich liebe die Badeanzüge vom Eres- sie sind einfach zeitlos und die Schnitte sind immer der Hammer- hab mir erst vor einigen Monaten einen in einem tollen hellen rosa Ton geholt, aber sitze auch an der Quelle ;) xoxo

    Reply

  7. Sina says: March 28, 2014 • 13:29:48

    Super Outfits, die du da zusammengestellt hast. Das linke und rechte gefallen mir besonders gut.
    Ich wünsche euch einen schönen, erholsamen Urlaub :)

    Reply

  8. Tina says: March 29, 2014 • 19:27:32

    Ich finde Badeanzüge auch eleganter. Deine Zusammenstellungen sind so eunderschön. Du hast viel Geschmack ! Einen wunderschönen Urlaub wünsch ich Dir und freue mich auf die schönen Bilder und den Bericht :)

    Reply

  9. Teresa says: April 2, 2014 • 16:11:20

    Finde ich sehr schön!
    Du hast echt einen wundervollen Geschmack!
    Ich finde Badeanzüge sehr schön, nur ich befürchte, dass das an mir aussieht als ob ich obenrum Garnichts mehr hätte:-(
    Sollte ich mal probieren!

    Reply

Leave a comment