22

Favorite of the day # 125

Fashion, Favorite Of The Day

It’s been a while since I showed you my ‘favorite of the day‘ but today I recognized it again: I LOVE my hair ties from Louis Vuitton! They turn every messy hairdo into a chic one!

~~~

Es ist schon etwas länger her, dass ich mein “Liebling des Tages” gezeigt habe, aber heute ist es mir wieder aufgefallen: ich LIEBE meine Haargummis von Louis Vuitton. Egal, wie unordentlich der Zopf ist, mit den Haargummis sieht es gleich schicker aus und als ob die Unordnung Absicht war. ;) Sie werden im Zweier-Set verkauft, aber an den Preis kann ich mich nicht mehr erinnern.

Ein schneller Zopf:

© www.mangobluete.com

 Follow on Bloglovin

Comments 22

  1. Hannah

    oh die erinnern mich soo stark an diese haargummis mit den kunststoffwürfeln und kügelchen die ich früher immer gehabt hab hihi

    lustig, dass die gleich als schick gelten wenn ein logo oben ist ;)

  2. Alexandra

    Die haben damals 185,- gekostet und leider hab ich die Kombi, die du da hast nicht mehr ergattert, ich hätte die passenden Armreifen dazu… Es gab sie mal in Herzform in Bordeaux, das Stück zu 125,- die liebe ich heiss. Momentan gibt es sie leider gar nicht :(

  3. Carolin

    Du hast einfach Haargummis von Louis Vuitton? :D Ich verliere meine sooft das würde gar nicht gehen, dass die einen größeren Wert haben. Für dich wäre wirklich eher, dass LV Logo eine Tattop Option ;)

    1. Nadja

      Ahahahaha ich wollte genau das gleiche schreiben :D Lasse meine Haargummis auch immer überall liegen! Diese wunderschönen Haargummis wären also nichts für mich, hätte viel zu viel Angst sie zu verlieren. Außerdem egal welche Haargummis ich kaufe, irgendwann sind sie nicht mehr so dehnbar und ich denke dass diese auch keine Ausnahme sind. Oder sind die wirklich haltbarer, wäre interessant zu wissen!!

      http://www.violetfleur.com

      1. Pamela

        Ich finde die Haargummis richtig toll, muss aber gestehen, dass ich die bestimmt schnell verlieren würde. :D Ich wollte auch fragen, ob sie schnell ausgedehnt sind, da ich meinen Zopf am liebsten schön fest habe und ich die Haargummis bei dem Preis von 185€ nicht unbedingt gleich nach zwei Wochen weghauen wollen würde. :)

        Liebste Grüße

    1. Verena

      du hast auch an allem etwas auszusetzen oder? wieso liest du eigentlich diesen blog? du musst ja ziemlich verbittert sein!

    2. Dasha

      hi ela! lass andere leben! und noch wichtiger: lass doch jeden in “seiner liga” spielen!!! oder wieso meinst du, dass solche häuser wie lv solch produkte verkaufen? weil sie niemand will, weil es keine “upper class” gibt? wenn anna haargummis aus dem c&a vorgestellt hätte, hättest du sicher gemekert, dass du es ihr nicht abkaufst etc. deine kommentare sind sehr ermüdend. grüsse, dasha

      1. g

        Der Blog polarisiert so stark, dass man auch mal in die andere Richtung kommentieren darf und mMn sollte, da es hier um das Ausgeben von Tausenden von Euros monatlich geht!
        Woher weißt Du, dass Ela neidisch oder gelangweilt ist? Woraus schließt Du das? Weil sie hier Kritik übt. Diese Posts können manchmal nicht kommentarlos hingenommen werden, gerade wenn man ein intelligenter, kritischer Zeitgenosse ist. Gerade dieses ”Ach wie toll, ich beneide dich so…blablabla, gibt mir mehr zu denken!

      2. Paula

        Da du dem Begriff “upper class” im Kontext von Annas Lebensstil verwendest, empfehle ich dir zur Lektüre Paul Fussells Buch “Class”. Ja, es gibt die Upper Class. Nur Anna und ihre Familie sind nicht Teil der Upper Class.
        Lass dich nicht blenden vom Geld. Für Klasse braucht es mehr als die bloße Vorliebe zum Konsum und Glamour.

        1. Dasha

          hi paula! ich meinte damit ganz einfach nur die etwas besser verdienende oder wohlhabendere gesellschaft. ich rede nicht von klasse, geschmack etc. aber danke für den tipp ;-) hab eh wieder mal nach einem interessanten buch gesucht. merci!

        2. Paula

          Auf Deutsch heißt es Cashmere, Cocktail Cadillac. Am Ende vom Buch ist ein Selbsttest, wie alt die Teppiche in der Wohnung sind. Mit Augezwinkern! ;-) Ich fand das Buch sehr unterhaltsam und auch lehrreich. Z.B. über den Stellenwert des Fernsehers im Haushalt (Unterschicht: er läuft die ganze Zeit, obere Mittelschicht: er ist im Einbauschrank verborgen, Oberschicht: lebt ohne Fernseher).

  4. Isabella

    Mir gefallen sie nicht, weil sie mich auch zu sehr an diese Kinderhaargummis erinnern. Die fand ich auch schon als Kind nicht schön, also finde ich die jetzt auch nicht plötzlich schön, weil ein Logo drauf ist.

  5. Sanne

    Man rechnet bei den internationalen Organisationen, dass ein Kind in Afrika mit 25 bis 50 USD pro Monat schon gut incl. Ausbildung leben und mit ca. 10 USD noch überleben kann. Vielleicht sollte man das einmal mit Haargummis um EUR 185,00 in Relation setzen?

  6. lisa

    da fällt mir nur ein wort ein. kindergarten. so schaut dein zopf aus. so läufst du nicht ernsthaft in der öffentlichkeit rum?

  7. Verena

    Hab selbst habe zwar keine LV Haargümmeli aber mir gefallen sie. Weiss auch nicht warum sich ein paar Leute so echauffieren.

    Grüssli aus Züri
    Verena

  8. karla

    also ich meine teure taschen sehe ich ja noch ein, aber 185 euro für haargummis? mir ist schon klar, dass wenn man im luxus lebt,man alle sachen an diesen lebensstil anpasst, aber bei haargummis sehe ich da jetzt wirklich keinen sinn. vorallem weil dieses exemplar ehr hässlich ist. da finde ich zum beispiel deine chanel-haarklammern viel schöner, ich mein da bekommt man für den preis dann wenigstens etwas, was schön aussieht, und materiellen wert hat , auch ohne das logo(natürlich zahlt man für das dann auch noch mal ordendlich drauf.)

  9. Caroline

    Schade, dass es die nicht mehr gibt! Im Moment trage ich soviel Zopf und die normalen Haargummis finde ich so furchtbar, wenn man mal essen geht oder Ähnliches! Da sind die Louis Cubes echt chic! ;) Kann gut verstehen, dass Sie einer Deiner Favoriten sind! ^^

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *