Oh, es gab schon lange kein “Liebling des Tages” mehr, zu lange! Heute stelle ich Euch mein absolut-mega-wichtiges-kannnichtlebenohne-Liebling vor: meinen Kalender (von Moleskine). Ohne ihn bin ich aufgeschmissen. Mein ganzes Leben steht drin, alle Termine, Geburtstage, Rezepte, Skizzen, Adressen, Inspirationen, etc. und er ist (fast) immer dabei.

Viele sind überrascht, wenn sie mich händisch die Dinge eintragen sehen; “DU schreibst noch manuell Termine rein? Ich habe das alles am Computer”. Ich liebe es einfach, noch per Hand Dinge zu notieren, sie abzuhaken, durchzustreichen, hervorzuheben, zu malen und reinzukleben. Ja, in der Hinsicht bin ich gerne altmodisch. Ausserdem sammle ich meine alten Kalender und liebe es, drin zu stöbern. Es ist eine Art Timelime und Tagebuch der letzten Jahre, was ich an welchem Tag mit wem was gemacht habe; ich schreibe nämlich jede Kleinigkeit rein.

Mehr als drei Jahre begleitet er mich schon:

Und das ist eine typische Mango-Kalender-Seite, zu Anfang der Woche schon etwas voll, weil ich dort auch sehr gerne meine To-Do Liste (rechts) für jede Woche neu notiere:

© www.mangobluete.com

 bloglovin

Pin It

12 Comments

  1. scoobysnax says: June 7, 2012 • 17:48:29

    Ah ja…Händisch. Ich bin begeistert. ;)

    Reply

  2. Corinna says: June 7, 2012 • 17:49:05

    oh ich kenne diese kalender habe auch seit 2 jahren immer wieder den :) und vorgestern neu auf amazon bestellt für das kommende jahr :) also meiner geht immer von juli weg

    Reply

  3. Anna says: June 7, 2012 • 18:36:28

    Ich habe exakt die gleichen Kalender (von Moleskine), die letzten 8 Jahre meines Lebens sind somit dokumentiert ;-) Ich sammle sie auch, statt Tagebuch – für das ich zu inkonsequent bin.

    Du hast einen tollen Blog, Man sieht die Mühe die Du dir machst – Kompliment.

    Schöne Grüsse
    Anna
    P.S.: never ever give a fuc& about what other ppl think!

    Reply

  4. Martha says: June 7, 2012 • 19:00:26

    Welches Modell hast du? Weicher Einband in 13×21?

    Lg

    Reply

  5. Annie says: June 7, 2012 • 19:22:13

    Als Kind hatte ich auch immer solche Kalenderbücher (da man oftmals auch welche gratis bekommt). Meistens war es dann so, dass ich sie eine Woche benutzt habe und sie dann in Vergessenheit gerieten :D.

    Reply

  6. rockandglitter says: June 7, 2012 • 21:35:19

    ich habe auch einen kalender und genauso wie du hebe ich alle auf. früher habe ich richtig viele sachen eingeklebt und alles aufgeschrieben was ich so erlebt habe! finde es toll, wenn man sich das immer wieder anschauen kann.. :)

    Reply

  7. claudia says: June 7, 2012 • 22:05:29

    adressen und telefonnummern habe ich immer zu hause seperat liegen- das wäre mir sonst zu mühsam wenn ich ihn verlieren würde…
    für notizen oder pläne ist er toll!- ich blättere in meine alten kalender auch sehr gerne nach, was ich wann wo gemacht habe-

    toll!

    Reply

  8. Safia says: June 8, 2012 • 10:20:30

    Ich habe auch einen Moleskine Kalender, die sind einfach die Besten. Bis heute notiere ich mir auch alles per Hand, ist doch viel schöner so =)
    musst dich mal achten, manchmal haben sie so Specialeditions der Moleskine Kalender=)

    Reply

  9. Franziska says: June 8, 2012 • 19:10:25

    Ohne meinen Kalender bin ich auch total aufgeschmissen. Ich mag Moleskine sehr gerne den Kalender aber auch das style journal:)

    Reply

  10. Greenpinkorange says: June 9, 2012 • 01:31:16

    Ich mag die Moleskine Kalender auch sehr gerne und schreibe meine privaten Temine und todos auch immer auf.

    Reply

  11. h.anna says: June 9, 2012 • 20:53:40

    hahahah, ich machs genau so, jede woche die neue to do liste aufschreiben. moleskine ist auch ein langjähriger wegbegleiter. hab dieses mal meinen erstmals online bestellt und prompt in einer mini ausführung bekommen. ein bisschen ungewohnt, aber so passt der kalender in jedes täschchen.
    die großen notzibücher lieb ich auch total.

    Reply

  12. the prime of life says: June 10, 2012 • 12:14:37

    Bei mir ist das auch nicht anders :-) Trage alles in meinen Kalender ein und verstehe es nicht, wie manche das alles z.B. nur am iPhone machen. LG

    Reply

Leave a comment