Ich weiß nicht, ob das schon mal mein Liebling des Tages war, aber macht nichts, wenn ich es doppelt poste. Denn vorgestern fiel es mir wieder auf: Dezente, feine, goldene Creolen sind toll! Sie passen immer und überall, sind klassisch, schauen chic aus und sind sehr angenehm zu tragen, da sie so leicht sind. Und ich meine, es war das Model Miranda Kerr, die sagte, dass gepflegte Augenbrauen, Haare, Nägel und Creolen alles sind, was sie braucht, um gut auszusehen… Jetzt überlege ich, ob ich noch welche in Silber brauche…

Meine sind von Neuner Schmuckatelier und haben den Durchmesser von 5 cm. Somit sind diese Creolen mein Liebling des Tages # 113!

© www.mangobluete.com

bloglovin

Pin It

7 Comments

  1. rebecca says: September 1, 2011 • 11:40:22

    die sind wirklich toll! :)

    Reply

  2. Sisters Closet, by Lisa says: September 1, 2011 • 12:03:43

    mh kann ja sein dass sie dir gut stehen, aber ich persönlich bin nicht so der fan von creolen…

    Lisa
    http://www.sisters-closet.com/

    Reply

  3. Sonderkeks says: September 1, 2011 • 14:10:19

    Mir stehen Creolen ja (leider) gar nicht…

    Reply

    • Yade says: September 1, 2011 • 17:23:12

      wollte ich auch schreiben :).. mir auch nicht.

      Reply

  4. Katja says: September 1, 2011 • 17:43:45

    Ohrstecker finde ich schöner und dezenter als Creolen.
    Meiner Meinung reichen gepflegte Haare, Augenbrauen und Nägel schon um gut auszusehen.

    Reply

  5. Blub says: September 1, 2011 • 22:13:18

    Ich persönlich finde Creolen IMMER bratzig. Absolutes No-Go für mich zumindest.

    Reply

  6. Linh Nguyen says: September 2, 2011 • 20:40:29

    Creolen sind immer schön… :) Aber meine sind mittlerweile kaputt. -.-

    Liebste Grüße,
    Linh

    Reply

Leave a comment