8

Fatshion Links #1

Fatshion

© navabi

Today I would like to write about something I was thinking about for a very long time. Similar to my Fashion Flash posts but the main focus will be Fatshion. That means fashion for women who wear plus sizes and everything else that is involved in this topic. In my opinion it’s still a “calm” subject and it needs more attention! So here are the articles that I stumbled upon recently: 

~~~

Heute will ich etwas mit Euch teilen, was ich schon die ganze Zeit machen wollte, aber irgendetwas mich zurückgehalten hat. Ich will interessante Artikel verlinken, die sich mit Fatshion, also Mode für Dicke und alles, was dazu gehört, beschäftigen. Irgendwie kriegt das Thema immer noch nicht so viel Aufmerksamkeit und geht unter, obwohl die Nachfrage sehr, sehr groß ist. Hier sind also alle Links, über die ich in letzter Zeit gestolpert bin:

  • Auf Man Repeller beschäftigt man sich mit der Frage, wie man einen Badeanzug trägt, wenn man nicht Gigi Hadid ist
  • Eine Frau hat 150 Pfund abgenommen und hat ein sehr interessantes Fotoshooting mit ihrem alten Ich gemacht
  • Ein sehr schönes Interview mit dem wunderschönen +Size-Model Candice Huffine
  • 18 (sommerliche) Outfits, die einen schlanker wirken lassen
  • 5 tolle +Size-Models, denen man unbedingt auf Instagram folgen sollte
  • Melissa McCarthy hat ihre eigene Modelinie gelauncht – Infos gibt es hier
  • Eine Dokumentation über +Size-Models – A Perfect 14
  • 15 Wege, sich nicht fett zu fühlen
  • 5 Expertentips fürs +Size-Styling
  • Toller Artikel über die navabi-Gründer
  • Japans erstes +Size-Modezeitschrift – hätte ich auch nicht gedacht

^5F6BE27F267E13562CAFF3E482C580A692C6004B0B50B836A2^pimgpsh_fullsize_distr© navabi

Comments 8

  1. Großes Lob an dich! Ich finde es gut, dass auch darüber berichtet wird, wenn auch noch wirklich viel zu wenig. Ich bin ja Model und entspreche deshalb dem…nennen wir es mal “aktuellen vorgegebenen Schönheitsideal”, aber wie du schon sagst, es gibt so großen Bedarf, dass auch für Plus Size Girls gebloggt und generell geschrieben wird!

    Was bringt es Leuten, ständig nur dieselben dünnen/schlanken Mädchen und Frauen zu sehen, wenn sie selbst nicht so aussehen und jedes Outfit sieht dann gleich komplett anders aus. Ich bin gespannt auf die Links und freu mich, falls auch mal du in Zukunft darüber berichtest. Weiter so!!

    xx aus Paris,

    Kat

    http://www.teastoriesblog.com

  2. Also die Damen auf dem Foto sind vielleicht mollig, aber nicht richtig dick.
    Das sind ja noch ästhetisch aus.
    Ich finde Pluz-Size Frauen sollen sich nicht verstecken oä., aber der gesundheitliche Aspekt spielt halt auch eine Rolle.

  3. also ich persönlich verstehe unter fett auch etwas anders- die haben doch nicht mal ein doppelkinn- vielleicht etwas kräftigere beine und eine große oberweite- das wars schon- so lang frau keine gesundheitlichen probleme bekommt egal ob zu dünn oder zu dick ist alles “erlaubt”-

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *