9

Fashion Flash!

Fashion, Fashion Flash

Es ist mal wieder an der Zeit für einen Fashion Flash! Kurz und kompakt:

Nach Balmain Hair Couture gibt es nun auch Balmain Nail Couture: Mode für die Nägel oder so ähnlich. Es wird drei klassische Nuancen (rot, nude und schwarz) und einen matten Top Coat in einer hübschen Schachtel geben. Natürlich streng limitiert und nur bei Harvey Nichols für 40 Pfund zu erwerben. Damit macht Balmain immer mehr Schritte Richtung Beauty.

Wie wir alle wissen, verlängern hautfarbene Pumps das nackte Bein. Ich persönlich habe mein perfektes “nude” bei Pumps noch nicht ganz gefunden und bin umso glücklicher, dass Christian Louboutin gleich fünf verschiedene Hauttöne auf High Heels herausbringt! Ich denke, für mich würde das hellste oder einen Ton dunkler passen.

Hermès bringt ab November “normale” Fahrräder und nicht nur für die Show heraus, die es schon einmal gab. In Zusammenarbeit mit Time (Französische Manufaktur) hat Hermès zwei Versionen entwickelt, die ultraleicht, simpel und elegant sind. Ich weiß allerdings nicht, man so ein Fahrrad unbedenklich an einer Stange in der Stadt lassen würde…  Mehr Infos zu den modischen Fahrrädern gibt es hier.

Miuccia Prada und der britische Künstler Damien Hirst haben sich für ein Projekt unter dem Namen “Prada Oasis and Damien Hirst’s Pharmacy Juice Bar” in Doha zusammengetan. Herausgekommen sind einzigartige Handtaschen, die versteigert wurden. Wie findet Ihr sie? Mehr Infos gibt es hier.

Jonathan Ive, besser bekannt als Senior Vice President of Design bei Apple, hat zusammen mit Marc Newson eine Leica M Kamera entworfen. Es gibt nur ein einziges Stück und man kann es am 23. November bei Sotheby’s New York ersteigern. Diese Edition wurde speziell für Bonos (Product) RED Charity entworfen und geht zugunsten des Kampfes gegen AIDS. Ich bin schon sehr gespannt, für wie viel das gute Stück weggehen wird. Je mehr, desto besser! Mehr Informationen dazu findet Ihr hier.

Und wir bleiben bei Apple: Angela Ahrendts, bislang Chefin der britischen Modemarke Burberry, wechselt zu Apple. Die Managerin übernimmt die Führung der rund 400 Apple-Stores. Hoffentlich kommt mal ein Apple-Store nach Wien…

Balmain Nail Couture:

Balmain Nail Couture

via

Christian Louboutin Nudes:

louboutin nude

via

Prada x Damien Hirst:

Prada Hirst

via

Leica x Jony Ive:

Leica M Jony Ive

via

Follow on Bloglovin

Comments 9

  1. Jenny

    Ich frage mich wie erfolgreich die Modemarken sind, die nun alle (relativ spät) auf den Beautyzug aufgesprungen ist. Balmain möchte sicher mal testen, wie gut Beauty von Ihnen ankommt… die Louboutin-Idee finde ich interessant, aber bin selbst kein Fan von Nude-Heels. Ich bleibe wie immer bei schwarz. LG, Jenny
    http://www.crackberrycream.com

  2. Nina

    Ich habe mich vor allem in die kleine Leica verliebt, dieser Retro Charme hat es mir angetan und ich bin wirklich schwer am überlegen, wie lange ich noch standhaft bleibe ;-)
    Schade dass es dieses Einzelstück nur zu einem Wucherpreis geben wird, aber die komplette Retro Serie von Leica ist einfach nur ein Traum!
    http://www.spreadyourevent.blogspot.com

  3. Babsi

    bin gespannt ob es die Balmain Nail couture auch in Österreich gibt…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *