9

Dinner by Heston Blumenthal

Food, Travels

Dinner by Heston Blumenthal London

Wir Ihr vielleicht bei meinem Instagram mitbekommen habt, war ich über das Wochenende in London. Und falls Ihr aufmerksame Mangoblüte-Leser seid, dann wisst Ihr auch, dass ich totaler Heston Blumenthal Fan bin. Sein Buch “In Search Of Perfection” ist wie eine Bibel für Foodies. Er hat super aufwendige Rezepte drin von eigentlich einfachen Gerichten wie Pasta, Hähnen, Pizza & Co., aber durch jahrelanges Ausprobieren und Suchen hat er sie bis zur Perfektion getrieben. Das Kochen ist dann zwar sehr zeitaufwendig aber der Weg ist das Ziel und am Ende wird man mit einer köstlichen Speise made by me belohnt.

Jedenfalls… in London gibt es das Restaurant “Dinner By Heston Blumenthal“. Falls Ihr in London seid, GEHT DORT HIN! Ich finde, es ist genauso ein Muts-See (eher ein Must-Go), wie das Buckingham Palace. Es war so dermaßen gut und köstlich, ich träume von dem Hähnchen heute noch.

Es gibt dort kein zusammengestelltes Menü, sondern ist alles À la carte zu bestellen. Wir hatten folgendes:

Vorspeise:

Meat Fruit” – fabelhaft!

Rice & Flesh” – Wahnsinn!

Hauptspeise:

Chicken cooked with Lettuces” – sensationell!

Powdered Duck breast” – göttlich!

Dessert: 

Tipsy Cake” – himmlisch!

Ich würde alles genauso wieder bestellen. Es hat einfach fantastisch geschmeckt und sollte ich wieder in London machen, werde ich definitiv wieder hingehen! Ich kann es nicht in Worte fassen, wie lecker alles war! Unbedingt vorher reservieren!

Dinner by Heston Blumenthal London

Dinner by Heston Blumenthal London

Dinner by Heston Blumenthal London

Dinner by Heston Blumenthal London

Dinner by Heston Blumenthal London

Dinner by Heston Blumenthal London

Dinner by Heston Blumenthal London

Dinner by Heston Blumenthal London

Dinner by Heston Blumenthal London

Für einen Absacker waren wir noch an der Hotelbar:

The Shard Gong Bar London

The Shard Gong Bar London

The Shard Gong Bar London

© www.mangobluete.com

Follow on Bloglovin

Comments 9

  1. Liebe Anna

    Ich glaube ich habe dich am Wochenende in London gesehen. :) Warst du auf dem Borough Market?

    Liebe Grüsse
    Fabienne

  2. Hallo Anna,

    sehr schöner Post! Werde das auf die To Do Liste meiner London Restaurants aufnehmen. Die Liste ist aber schon sehr lange, denke dass es dieses Jahr nichts mehr wird mit dem ausprobieren. :-)

    Sag doch Bescheid, wenn du das nächste Mal hier bist, dann machen wir ein Bloggertreffen.

    Lieben Gruss
    Vanessa
    http://www.city-freude.blogspot.com

  3. Tolle Fotos !
    Bitte verrate mir in welchem Hotel Ihr wart. Wir wollten eigentlich mal das Savoy ausprobieren, aber waren schon wieder im Madarin Oriental. Die location ist einfach perfekt. Harvey Nichols und die Sloan Street gegenüber und Harrods nicht weg…:))

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *