3

Delicious but healthy Cookies

Food, Healthy Lifestyle

Heute habe ich ein geniales Rezept für Euch, vor allem für Naschkatzen, wie mich! Lange habe ich so ein Rezept gesucht und wurde nun fündig. Es ist süss aber stört nicht beim Abnehmprozess. Klingt zu gut, oder? Aber das Beste kommt noch: diese “Kekse” bestehen aus nur 4 Grundzutaten und man muss sie nicht backen!

So gehen also diese superleckeren Schoko-Krispies:

  • ca. 200g Dinkelflocken
  • 1 EL Erdnussbutter
  • 1 EL Kokosfett (welches man auch zum Anbraten von Fleisch etc. verwenden kann)
  • 100g Zartbitter Schokolade (bzw. 2 Rippen von der Alnatura Schokolade, die ich unten auf dem Bild verwendet habe)
  • Optional: Kokosflocken, Chia, Zimt, Vanille, Leinsamen, etc.

Über dem Wasserbad die Erdnussbutter, Kokosfett und die Schokolade schmelzen, etwas abkühlen lassen. Dann die Dinkelflocken zusammen mit den anderen Zutaten reintun und gut umrühren. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und mit einem Esslöffel kleine Kekse portionieren. Wichtig ist, dass die Masse zusammenhängt und die Flocken nicht lose rumliegen. Ab ins Gefrierfach und nach 20 Minuten sind die Kekse fertig! Ich halte sie danach im Kühlschrank frisch, vor allem im Sommer sollten sie unbedingt an einem kühlen Ort gelagert werden.

IMG_8199 IMG_8198

© www.mangobluete.com

Comments 3

  1. ich habe noch nie im meinem leben erdnussbutter gekauft oder probiert. ich hoffe, dass ist jetzt keine unvernünftige anfixerei. natürlich werde ich dein rezept ausprobieren und ggf. bekommst du mein feedback!
    liebe grüße zum wochenende!
    bärbel

  2. Ich hab zwar gerade meine Muffins aus dem Ofen geholt aber die Kekse klingen auch super lecker! Von Zeit zu Zeit hab ich nämlich riesige Lust auf Süßes und da ist dein Rezept super! Werd ich bestimmt probieren:)

    GLG Sophie
    http://www.established2015.at

    PS: bei mir findet ihr super leckere, einfache und gesunde Bananen Muffins die der Sommerfigur nicht im Weg stehen:)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *