4

Current Beauty Favorites

Beauty

IMG_0002

Recently I came across some new and old beauty products and I thought I would share my current favorites with you!

  • Finally I’ve found MY hair shampoo and conditioner! I’ve been using “rahua” (you pronounce it “rawa” by the way) for a couple of months now in Dubai and I always wondered about my shiny, healthy looking hair with a little bit of volume there. But then I realized it was the combination of the shampoo and conditioner so I started using it in Vienna and I LOVE it! I would recommend you the Voluminous Conditioner & Shampoo. You can find them at Staudigl Naturparfümerie in Vienna.
  • Recently I get a lot of questions regarding my lashes. And no, I don’t use a magic mascara nor did I wear lash extensions (been there, done that). I use different lash sera and the one from Shiseido is the best, because it does not irritate my eyes and my lashes are growing quite well and fast. 
  • At the Vichy Event last week in Hamburg they gave me this great lose powder which goes perfectly with my favorite make-up (also from Vichy – dermablend).
  • I’ve been using the micelles-water from Bioderma since 1,5 years now but then I heard about the micelles-water from La Roche-Posay. It’s quite simillar to the one from Bioderma, but I love the fresh, fruity scent and I think that the one from La Roche-Posay leaves the skin even more clean. I use it daily after removing my make-up.
  • A friend told me over a lunch about a new great serum she bought at Kussmund in Vienna. Later I realized that I had exact the same serum at home on my shelf but I didn’t touch it. Since then I use it almost daily and I see small improvements in my skin: it’s more firm and my small scar underneath the eye is getting smaller and smaller. The scent is so-so, very healthy and medical, but as long as it works, I don’t care!
  • Last week Bobbi Brown sent me the perfect nude nail polish shade (name of the color is also “nude”). I like my nails a little bit longer than usual at the moment and in a natural color, so this nail polish is perfect for my skin tone and it prolongs visually my sausages fingers. 
  • You have to try the Hurraw! vanilla bean lip balm! I’m obsessed with it right now and I could chew it off, it’s smells so damn delicious! It’s premium organic, vegan and with raw ingredients. You can buy at Staudigl Naturparfümerie in Vienna.
  • And the best products I’ve discovered recently, are: Laura Mercier Metallic Crème Eye Color in “Rose Gold” and “Gold” – it’s a glossy gel in a tube. I use it with the best eyeshadow base from Too Faced and wear the eyeshadow from day to night. It’s very natural with a hint of shimmer and in the evening I add some darker eyeshadow in the crease from Naked2-palette from Urban Decay and I’m ready for dinner. Seriously, these are my favorite eye shadows at the moment and it’s a great product! 

~~~

In letzter Zeit habe ich mal wieder ein paar tolle neue und alte Produkte gefunden, die ich gerne mit Euch teilen würde. Vielleicht ist ja etwas Passendes für den einen oder anderen Leser dabei!

  • Endlich habe ich mein Shampoo und Conditioner gefunden! Sie sind von der Marke “rahua” (man spricht es aber “Rawa” aus) und machen bei mir ganz tolle, weiche Haare und zaubern sogar etwas Volumen ins Haar, was noch kein Shampoo und Conditioner davor geschaffen haben. Ich habe rahua schon vor Monaten in Dubai entdeckt gehabt und das Shampoo und Conditioner in der Wohnung verwendet und mich immer gewundert, warum die Haare plötzlich so anders waren, wenn ich wieder zurück in Wien war. Ich habe ja früher nie geglaubt, dass es sich bei meinen Haaren ein Unterschied bemerkbar macht, ob ich dieses oder jenes Produkt verwende, aber nun weiß ich es besser, ja, es macht sehr wohl einen Unterschied! Die Marke gibt es in Wien bei Staudigl Naturparfümerie. Ich kann den Voluminous Conditioner und Shampoo sehr empfehlen.
  • Immer wieder werde ich auf meine Wimpern angesprochen, aber ich habe weder eine magische Mascara, noch habe ich mir Wimpern aufkleben lassen (been there, done that), sondern, ich benutze seit Monaten verschiedenste Wimpernseren, die das Wachstum der Härchen anregen. Der beste bist jetzt ist der von Shiseido, weil er meine Augen nicht irritiert.
  • Beim Vichy Event letzte Woche in Hamburg habe ich dieses lose Puder geschenkt bekommen, welches perfekt über meiner Dermablend Foundation – ebenfalls von Vichy – passt (hier habe ich schon über das tolle Make-Up berichtet).
  • Seit ungefähr 1,5 Jahren verwende ich das Mizellen-Wässerchen von Bioderma, doch es gibt so viele mittlerweile! Im Internet habe ich auf vielen Blogs das Schwärmen vom Mizellenwasser von La Roche-Posay mitbekommen und wollte mich selber davon überzeugen. Der Geruch ist himmlisch (erinnert an Wassermelone), die Wirkung ist weder besser noch schlechter als das von Bioderma (vielleicht einen Tick gründlicher beim Reinigen) aber der frische Geruch hat gewonnen. Verwende ich täglich nach dem Abschminken.
  • Eine Freundin hat mir vor ein paar Wochen beim Mittagessen begeistert von einem tollen Serum erzählt, das sie im Kussmund gekauft hat. Später hat es sich herausgestellt, dass ich das Serum “Good Genes Treatment” von Sunday Riley im Schrank stehen habe, es aber nicht weiter beachtet habe. Seitdem verwende ich es fast täglich und musste feststellen, dass sich mein Hautbild verbessert hat. Die Poren sind auf den Wangen feiner geworden und die Narbe unter meinem Auge nach einem kurzen OP-Eingriff ist auch viel kleiner geworden. Der Geruch ist ein bisschen streng und gewöhnungsbedürftig (also, es riecht sehr gesund und medizinisch) aber die Wirkung hat es in sich! Es brennt auch ein wenig bei mir auf der Haut aber sie fühlt sich danach sehr gesund, gestrafft und erholt an. Erhältlich ist das gute Stück bei Kussmund in Wien.
  • Letzte Woche habe ich den perfekten hautfarbenen Nagellack von Bobbi Brown zugeschickt bekommen. Im Moment trage ich meine Nägel sehr gern natürlich und etwas länger als im Winter und da passt dieser Nagellack in der Farbe “Nude” in meinem Hautton perfekt dazu (plus: er verlängert optisch meine Wurstfinger perfekt!).
  • Bei Staudigl habe ich mir von Hurraw! einen Lippenbalsam gekauft, der bio und vegan ist und rohe Inhaltsstoffe drin hat. Es gibt ihn in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen und ich bin im Moment süchtig nach dem Vanilla Bean Lip Balm – am liebsten würde ich ihn essen!
  • Meine zwei absoluten Lieblinge kommen zum Schluss: bei irgendeinem Youtube-Tutorial-Beauty-Guru-Video habe ich die Lidschatten aus der Tube von Laura Mercier entdeckt und mich sofort verliebt! Die Farben “Gold” und “Rose Gold” passen perfekt zu meinen Augenfarben und sie halten den ganzen Tag mit einer guten Base (ich verwende die Lidschattenbase von Too Faced). Die Farben sind sehr natürlich, mit einem schönen Schimmer und eignen sich perfekt für den Alltag. Abends gebe ich einen dunkleren Ton aus der Naked2-Palette von Urban Decay in die Lidfalte und fertig ist mein natürlicher Abendlook! Nicht wundern, die Tuben sind sehr klein, aber man kommt ewig damit aus! In Wien erhältlich bei Nägele & Strubell am Graben. 

    IMG_0004

© www.mangobluete.com

Mangoblüte | Lifestyle Blog

Comments 4

  1. Sehr schöner Post! Ich dachte immer, dass Vichy Dermablend Produkte für aknebedingte Haut geschaffen ist. Bis jetzt habe ich mich immer vor dem Kauf des Puders zurück geschreckt, da ich eine hautaustrocknende Wirkung dahinter vermute…

    Lg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *