Wie Ihr vielleicht schon wisst, liebe ich Shellac; er hält ewig, schaut noch nach Wochen gut auf den Fingern aus und man muss sich nicht um seine Fingerchen kümmern ausser Handcreme benutzen.

Letzte Woche durfte ich eine Maniküre mit Shellac im OXA Beauty Salon in Wien ausprobieren und ich kann nur sagen, dass es bis jetzt die beste Maniküre mit Shellac war, die ich jemals hatte! OXA ist ein exklusiver Kosmetiksalon in der Wiener Innenstadt, hinter dem Kempinski Hotel im Palais Hansen in der Werdetorgasse. Es gibt hier genug Parkplatzmöglichkeiten übrigens.

Die Mitarbeiterinnen sprechen auch Russisch, was vielleicht interessant sein könnte für meine Russischen Leserinnen.

Gegründet und geführt wird dieser Salon von Oksana Koval; sie stammt ursprünglich aus Kiew und ist seit 12 Jahren in Wien. Nachdem sie nach Österreich ausgewandert ist, hat sie ihre Leidenschaft für Make-Up entdeckt und eine Ausbildung zum Make-Up Artist absolviert. Was Oksana ausmacht, sind ihre Liebe zum Detail und zu schönen Dingen, ihre feine Nase für edle Düfte und ihre Kompromisslosigkeit, wenn es um die Qualität von Dienstleistungen geht. DAS habe ich sofort gespürt. Die Maniküre wurde so penibel und akkurat gemacht, wie ich es sonst noch nirgends erlebt habe. Ich kann Euch wärmstes Natalia empfehlen, die sich um meine Nägel gekümmert hat. Das Ergebnis nach einen Tag nach dem Termin seht Ihr unten.

Der Salon ist sehr sauber und es durftet darin herrlich, denn Oksana hat eine große Leidenschaft für Düfte und deswegen findet man hier sehr seltene und handverlesene Nischendüfte aus aller Welt: Terry de GUNZBURG, Amouage,  JTC -Join the club, Maison Francis Kurkdjian, Xerjoff, Annick Goutal, Tiziana Terenzi, Jul et Mad und mehr.

Bei OXA gibt es nicht nur Nagelpflege sondern auch unterschiedliche Gesichtsbehandlungen und Facials mit Produkten von 3 LAB, Rodial und Ingrid Millet und hocheffektive Körperbehandlungen für straffere Haut, Anti-Cellulite Treaments, klassische Massagen und Make-up-Beratung.

Nachdem ich zwei enttäuschende Besuche bei LaRic2Go hatte (jeder hat eine zweite Chance verdient – beim zweiten Besuch sind zwei “Nägel” am nächsten Tag einfach abgesprungen) bin ich froh, OXA jetzt zu kennen.

OXA Beauty
Werdertorgasse 4
1010 Wien
Öffnungszeiten: Mo – FR: 10-19h
sowie 1. Samstag im Monat: 10-15h
Telefon: 0676 395 96 16
Facebook

Oxa Beauty Vienna

Teil der Parfümerie:

Oxa Beauty Vienna

Auch besondern Schmuck gibt es hier: von Deepa Gurnani, oder “Masterpeace” aus Moskau:

Oxa Beauty Vienna

Auch so kann man sich hier die Nägel verzieren lassen:

Oxa Beauty Vienna

Oxa Beauty Vienna

Ich mag es lieber klassisch Rot – das ist das typische Rot von CND:

Oxa Beauty Vienna

© www.mangobluete.com

Follow on Bloglovin

12 Comments

  1. Chael says: January 25, 2014 • 19:44:24

    Your red nails look fab. But when it comes to so-called nail art (kitschy motifs, glitter etc.), a def no-no from my side.

    http://www.viennarightnow.com

    Reply

  2. klarissa says: January 25, 2014 • 20:10:06

    Sieht spitze aus aber das Mittel damit der Lack wieder runter geht soll super agressiv sein und nicht unbedingt gut fuer die Naegel und Haut….bin gespannt was Du dann darueber berichten wirst

    Reply

    • mangobluete says: January 25, 2014 • 20:46:14

      Liebe Klarissa!
      Danke! Der Shellac wird mit einem ganz normalen Nagellackentferner (mit Aceton) entfernt, also mit Nagellackentferner getränkte Wattepads, die dann mit Alufolie auf den Nägeln fixiert werden, fünf Minuten warten, abziehen und mit Holzstäbchen Reste entfernen :) ganz easy eigentlich :)

      Liebe Grüße,
      Anna

      Reply

  3. Rosie von Waldherr says: January 25, 2014 • 20:44:05

    Ich habe noch nie Shellac ausprobiert, aber vielleich schau ich mal vorbei! Deine Nägel sehen nähmlich sehr sehr schön aus!!

    xoRosie
    Rosie’s Life

    Reply

  4. Katii says: January 25, 2014 • 22:13:04

    Das klingt ja super.. ich hab ein Shellak-Set für zuhause, aber das ist einfach nichts das Wahre.. wenn ichs wieder machen würde, dann auf jeden Fall professionell in einem Studio, danke für den Tipp :)

    Alles Liebe, Katii

    Reply

  5. Vanessa says: January 25, 2014 • 22:25:26

    deine nägel sehen sehr schön aus!

    TheVogueWord
    TheVogueWord

    Reply

  6. Claudia says: January 26, 2014 • 10:11:13

    Liebe Anna,
    deine Nägel sehen wunderbar aus!
    Shellac klingt sehr praktisch.
    Mich würde interessieren wie viel du gezahlt hast (falls du es verraten möchtest).
    LG, Claudia

    Reply

    • mangobluete says: January 26, 2014 • 10:28:00

      Liebe Claudia, Dankeschön! Maniküre mit Shellac kostet dort € 70,-
      Liebe Grüße,
      Anna

      Reply

  7. Claudia says: January 26, 2014 • 11:05:47

    Danke für die rasche Antwort, liebe Anna!
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag :-)

    Reply

  8. Tina says: January 26, 2014 • 12:13:11

    Vorsicht: Shellac wird in vielen Salons mit purem Aceton aus dem Baumarkt entfernt. Die Finger müssen mind. 10 Min damit getränkt werden. Ich habe 3-4 mal shellac probiert. Mir wurde das dann aber zu riskant. Das kann doch nicht gesund sein.
    Außerdem….wenn shellac etwas länger als 2,5-3 Wochen drauf ist hat man große Mühe etwas abzubekommen.
    La Ric habe ich auch probiert, nachdem ich es vor 2 Jahren zum ersten mal auf den Füßen hatten wo es gut gehalten hat.maber Finger können sie nicht.

    Reply

  9. Antje says: January 27, 2014 • 09:28:19

    Wow, sieht bezaubernd aus! Sehr sehr schön :)

    Reply

  10. Mirela says: January 28, 2014 • 07:27:44

    das schaut toll aus! dass laric eine entäuschung war wundert mich nicht, habe mal ein laric manicure set gekauft und mich über die minderwertige qualität geärgert, meine email an den kundenservice wurde nie beantwortet :) – darüber gibt es ein post auf meinem blog! LG, M.

    Reply

Leave a comment