1

Beetroot & Feta Salad

Food, Healthy Lifestyle

Heute habe ich mal wieder ein supereinfaches, superleckeres und superschnelles Rezept für euch – wie immer!

Ich habe vor ein paar Tagen den Kenwood Spiralizer samt einer Ladung Gemüse zugeschickt bekommen und habe es sofort mit Zucchinis ausprobiert. Hat wunderbar geklappt und gestern war Rote Beete an der Reihe.

Für eine Person braucht ihr:

  • 1-2 Rote Beete
  • 1-2 Handvoll Babyspinat
  • Feta
  • Knoblauch
  • Nüsse (ich habe Pecan genommen, aber Wal- oder Haselnüsse, Pinienkerne, etc. gehen auch)
  • Olivenöl, Salz, Pfeffer
  • man kann auch Speckwürfel schnell anbraten und dazugeben, habe ich aber weggelassen

Spinat in eine Salatschüssel geben. Rote Beete waschen, schälen und vierteln. Nüsse kurz in der Pfanne anrösten. Rote Beete durch den Spiralizer jagen. Ich habe den ganz groben Aufsatz benutzt, der die Rote Beete fein schneidet. Sieht ein bisschen wie Carpaccio aus. Knoblauch in einer anderen Pfanne in Olivenöl andünsten. Nüsse abkühlen lassen und klein hacken. Rote Beete zum Knoblauch dazu geben und ein paar Minuten mitschwenken. Knoblauch und das Gemüse auf den Spinat legen, Feta drüberbröseln, mit gerösteten Nüssen garnieren. Salz, Pfeffer und Olivenöl drauf – fertig!

Enthält Affiliatelinks

© www.mangobluete.com

Comments 1

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *