Kennt Ihr das? Man hat eine bestimmte Idee im Kopf und wenn man es umsetzt, wie man es sich vorgestellt hat, gibt es zwei Möglichkeiten: entweder geht der Plan auf oder in die Hose. Letzteres habe ich bei Outfits oft so. Jedenfalls hatte ich folgende Idee im Kopf: Haare + Texturizing Salt Spray von Balmain + Duttkissen + schlafen = Locken nach dem Aufwachen.

Mir ist nämlich aufgefallen, wenn ich das braune Duttkissen so wie Wendy es hier zeigt, eine Zeit lang im Haar lasse und es dann öffne, habe ich plötzlich schöne Wellen und Volumen im Haar. Dann müsste dieser Effekt eigentlich noch besser funktionieren, wenn ich vorm Schlafengehen auf die sauberen Haare das Salt Spray auftrage und mit dem Dutt auf dem Kopf schlafe (ich binde meine Haare eh immer zusammen, wenn ich schlafen gehe).

Et Voilà! Es hat geklappt! Locken/Wellen ganz ohne Hitze und Schaden! Ich liebe es, da ich in der Früh nach dem Schminken und Anziehen, den Dutt einfach löse und eine fertige Frisur habe!

Ich muss ja auch zugeben, dass ich das Salt Spray auch wegen der hübschen Verpackung gekauft habe. Aber mein anderer Ocean Mist von Sachajuan geht schon zu Ende und Nachschub in Dubai konnte ich auch nicht mehr finden, somit kommt das hübsche Ding gerade recht!

Bei Jetset-Chic findet Ihr noch drei weitere Looks mit dem Spray.

Balmain Sea Salt Spray

Balmain Sea Salt Spray

Balmain Sea Salt Spray

© www.mangobluete.com

Follow on Bloglovin

Pin It

9 Comments

  1. Christine says: May 7, 2014 • 09:28:53

    Schade, das Du DEIN Ergebnis nicht zeigst…Das Sachajuan Ocean Mist Spray kannst Du übrigens auch bei net-a-porter bestellen ;-)

    LG Christine

    Reply

  2. Almondcherry says: May 7, 2014 • 11:02:57

    Das ist wirklich eine tolle Idee! Ich stelle es mir nur etwas unangenehm vor mit dem Duttkissen zu schlafen! Ich verwende meinen Meersalz Spray auch immer sehr gerne, besonders im Sommer, da ich da meist keine Lust auf aufwendiges Föhnen habe ;)

    Liebe Grüße, Lisa
    almondcherry

    Reply

  3. Stil-Box says: May 7, 2014 • 13:57:51

    Schließe mich Christine an! Zeigen zeigen zeigen! :-)

    http://stil-box.net/

    Reply

  4. MissXoxolat says: May 7, 2014 • 14:13:28

    Ich finde es auch schade, dass du das Ergebnis nicht gezeigt hast =( Ich stelle es mir bei deinen Haaren aber wirklich toll vor!

    Reply

  5. Sarah says: May 7, 2014 • 15:20:49

    Und wo sehen wir jetzt das Ergebnis?

    Reply

  6. Tanja says: May 7, 2014 • 17:30:41

    Die Idee ist nicht wirklich neu. Vor ca. 2 Jahren gab es die “Sock Buns” schon. Duttkissen bzw.zerschnittene Socke aufgerollt ins feuchte Haar, föhnen oder schlafen und am nächsten Tag locken.

    Reply

    • Coco says: May 7, 2014 • 19:44:46

      Darüber hat Mangoblüte doch auch mal geschrieben?! Zumindest über die Socken-Idee.

      Reply

  7. klarissa says: May 7, 2014 • 20:14:57

    ist der Salzspray den foerderlich fuer gesundes Haar? Der muss doch Deine Haare total austrocknen…..wuerd das meinen Haaren nicht antun wollen,…. – schade das Du gestern nicht am LV Event warst haett Dich gern persoenlich angesprochen

    Reply

  8. Tina says: May 8, 2014 • 08:05:53

    Also für mich ist das Salt Spray nichts. Ich schlafe ja auch nicht mich zusammengebundenen Haaren. Erstens sind sie dafûr etwas zu kurz (mitellanger Bob) zweitens kann das für die Haare nicht gut sein. Aber wem der etwas angeeiferte Look gefällt…okay!

    Reply

Leave a comment