33

Are You Serious??

Fashion, Life

Nicht im Ernst, oder?

Kommen etwa die Jersey-Schlag-Hose-Legging-mit-Minirock-Hintern-bedecken-Hosen wieder?? Ich kann mich noch daran erinnern, in der ersten Klasse circa, im Gymnasium, war das voll angesagt und so. Die gab es in allen Farben und Mustern bei H&M & Co. Lange habe ich dieses Grauen verdrängt, bis ich heute bei den New Arrivals bei mytheresa.com erstaunt dieses Exemplar von Givenchy (!!!) für € 550,- erblickte:

via

Praktisch, wenn man Hose UND Rock gleichzeitig tragen kann; nimmt quasi schon die schwere Entscheidung vorweg.

Outet Euch, wer ist früher mit so einer Hose rumgelaufen? :D

Manche Trends sollen einfach in der Zeit bleiben, wo sie herkommen.

Comments 33

  1. hahaha ich! hier! zeitweise auch mit hose und roch, die NICHT zusammengepasst haben :D
    aber pssssht!

    omg ist aber nicht givenchys ernst oder?

  2. da bist du mir zuvor gekommen…ich wollte später auch einen post darüber schreiben ;D
    schrecklich…da kommen duuunkle erinnerungen (am besten noch mit bauch-frei tshirt und diesen buffalo-plateau schuhen *örgs*) wieder hoch! der “trend” ist damals schon an mir vorbei gegangen..und wird es auch nun wieder ;-)

  3. Nie im Leben! Die einzige Rock/Hose-Kombi, die ich hab/trag, ist ein olivgrüner Jeans-Mini, in dem (versteckt) eine Short eingenäht ist. Ein wirklich ideales Kleidungsstück (vor allem im Urlaub). Tja, wieder mal ein “Trend”, der gern an mir vorüberziehen kann. :D

  4. haha, brutal. ich oute mich NICHT. habe sowas nie getragen und werde das auch niemals tun !!! gruselig. ;-P

  5. jaaaa ich hatte auch sowas, sogar in pink oder geblümt… Schlimm.

    Aber ehrlich?die von givenchy find ich irgendwie schon cool…

    ich wette das wird DER herbstrend…^^

  6. Ich oute mich. Aber mal ehrlich, im Winter war das voll praktisch mit dem warmen Popo :D
    Muss ich aber wirklich nicht wieder haben. Genauso wenig wie Bootcut generell, der bleibt für mich in den Neunzigern.

  7. Hui wow, die sehen ja schrecklich aus. Wusste ich nichtmal, dass es sowas gab und gibt :D
    Also nein, sowas habe ich nie getragen. Ich kann mich aber an diese hässlichen Buffalo Schuhe erinnern, die mal total angesagt waren.

  8. ich hab nicht solche hosen gehabt, aber vor ca. 8 jahren habe ich sehr gerne röcke über hosen getragen… war ziemlich in… haben damals auch ältere mädels gemacht

  9. Haha .. ich hatte sowas nie, aber als ich so 12 war, hab ich manchmal nen Rock über eine Jeans angezogen xDD

  10. Bah! Schrecklich waren solche Hosen schon damals. Da waren ja auch Buddaharmbänder in und diese Tattoohalsbänder. Uuuuuund T-Shirts/Tops mit Worten wie “Zicke” etc. drauf.
    Und schwarze Hosen mit breiten Streifen auf der Seite. Und die komischen Jogginghosen mit den Knöpfen aud der Seite. Bah pfui!
    Buddaharmbänder finde ich jetzt allerdings garnicht sooo schlimm oder out. Vorallem jetzt im Sommer mit nem Maxikleid oder Maxirock in Richtung Hippie- oder Bohemestil. Es kommt halt immer auf das Gesamtpaket an.

  11. ich wollte immer so eine rock-hose haben, aber meine eltern fanden die schrecklich….also habs keine für mich (in machhinein bin ich froh, dass meine eltern mir das erspart haben) xD

  12. Hab wirklich einiges gemacht, aber die fand ich schon immer blöd. Der Preis ist auch echt heftig für das hässliche Teil.

  13. haha… sowas in der Art habe ich vor einigen Jahren auch mal getragen … schwarze Hose und darüber ein weißer, langer Rock ^^ – meine Eltern haben mir allerdings verboten so aus dem Haus zu gehen :-D

  14. Ohhh ist das lange her, da war ich in der 7./8. Klasse. Passend dazu noch die Buffalo Plateauschuhe … für manches schämt man sich immer noch ;)

  15. ach du ahnst es nicht. Die habe ich ja voll verdrängt.
    In der Grundschule hatte ich auch so eine Hose *lach*

  16. Ich hätte sie sooo gerne getragen in der vierten Klasse, jedoch haben es meine Eltern verboten! Heute denke ich: Danke Mama und Papa!

  17. Leider muss ich mich auch outen, in der 5. Klasse hab ich mich in so einer Rock-Hose-Kombi ziemlich cool gefühlt… Mein Sinn für Mode hat sich seitdem zum Glück weiterentwickelt, deswegen ist das jetzt ein absolutes No-Go. Bin aber mal gespannt, wer so etwas tragen wird :)

  18. Ich hab zwar damals eine getragen, aber mittlerweile schäme ich mich dafür und finde diesen Trend schrecklich ^^

  19. Nein nein nein! Bitte nicht schon wieder… und es ist peinlich zu sagen, dass ich sie früher geliebt habe!! Schrecklich!

  20. Haha, meine Mutter hat nicht zugelassen, dass ich so was trage. Ich bin ihr auf Ewig dankbar :-)

  21. Ich gestehe, ich gehörte auch zu denen, die so eine Hose hatten… nein, sogar 2!!! o.O xD Aber die sind dann auch ganz schnell irgendwo anders gelandet… kein Plan mehr. xD

    Liebste Grüße,
    Linh

  22. Oh no!
    Ich habe es damals schon in der Schule vollkommen ignoriert & nicht verstanden. Bei uns in der Schule gabs die immer mit Jeans & einem knallroten Rock.
    Wo liegt der Sinn darin?! Es ist doch ungemütlich, zu warm & auch nicht vorteilhaft.
    Hoffentlich setzt sich das nicht durch!

  23. Pingback: Totgeglaubte leben länger. « Mangoblüte | Lifestyle Blog

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *