I love to go shopping at Nägele & Strubell on Graben in Vienna. The sales assistants know me and they are always very friendly and competent. I feel always welcome! Recently I bought there a new creme from La Mer, which I LOVE, called ‘Soft cream’ – it fills the gap between the classic Crème de la Mer which is heavy for me and the very light version ‘Emulsion de la Mer’.

~~~

Ich liebe es, bei Nägele & Strubell am Graben einzukaufen. Die Verkäuferinnen kennen einen schon, sie sind immer sehr freundlich und kompetent und ich fühle mich da immer sehr gut aufgehoben, wenn ich reingehe. Ausserdem haben sie dort die gefragten Nagellacke von Chanel, die schon längst wo anders ausverkauft sind. Man kriegt auch immer Proben von gewünschten Parfüms und es werden sogar Handcremes zum Testen abgefüllt. So habe ich auch die beste Handcreme, die es gibt, kennengelernt, von La Prairie. Aber das ist eine andere Geschichte.

Habt Ihr gewusst, dass es diese Parfümerie schon seit 1880 gibt? Es gibt dort viele seltene Düfte oder exklusive Marken, wie zum Beispiel St. Barth, die ich hier schon ausgiebig ausprobiert habe.

Bei Nägele habe ich auch unlängst die relativ neue La Mer “Soft Cream” gekauft; die Crème de la Mer ist mir zu reichhaltig, die Emulsion de la Mer ist mir machmal nicht genug. Jetzt gibt es ein Zwischending und das fühlt sich so gut an auf der Haut! Genau richtig. Nicht fettig und nicht leicht, man spürt sie kaum, sie ist sofort eingezogen und hinterlässt einen angenehmen Schleier auf der Haut.

Also falls Ihr die Creme noch nicht kennt und die perfekte Tagescreme sucht, würde ich Euch empfehlen, diese zu probieren. Sie wird für trockene bis normale Haut empfohlen und wirkt verjüngend.

La Mer

© www.mangobluete.com

 Follow on Bloglovin

18 Comments

  1. Lila Lucy says: March 29, 2013 • 21:41:27

    Dein Englisch ist so dermaßen unter aller Sau…ich versteh nicht warum du nicht a) diesen Absatz ganz rauslässt (jemand Englischsprachiges hält sowieso nicht bis zum Ende durch) oder b) jemanden lektorieren lässt…

    Reply

    • Alexa says: March 30, 2013 • 08:19:29

      Dear Lila Lucy, I usually never go into conversations on blog posts, but my english is mother tongue, and Annas post in english is absolutely acceptable.

      have a nice Easter Weekend.
      LG, Alexa

      Reply

      • Charlotte says: March 30, 2013 • 23:09:27

        Sehe das genauso… Das Englisch ist wirklich akzeptabel (und ich habe lange im Englischsprachigen Ausland gelebt). Bei manch anderen Posts war das schon schlimmer, aber Übung macht den Meister :-)

        Reply

      • Lisa says: April 2, 2013 • 12:40:48

        Nägele & Strubell sieht mich nie wieder. So ein unfreundliches, künstlich aufgedonnertes Personal habe ich selten wo anders erlebt. Nicht einmal bei Douglas sind die Verkäuferinnen so hochnäsig.
        Ich war 2x dort. Wollte ja nicht voreingenommen sein aber die sind echt sowas von unfreundlich.

        Reply

  2. JL says: March 29, 2013 • 22:13:58

    La Mer ist ein großartiger Klassiker. Wechselst Du denn deine Gesichstpflegen öfters? Ich dachte an deine LaPrairie-Posts.
    Liebe Grüße nach Dubai und Frohe Ostern
    JL
    http://www.dieblauenstunden.com

    Reply

  3. Alexa says: March 30, 2013 • 08:16:51

    Ah interesting ! thanks for sharing ! Because the classic creme de la mer is so heavy that I feel like its mayonnaise on the face… perhaps the lighter version will be better.

    ps. regarding naegele and strubele: every time i go in there, the sales staff is totally unfriendly and the service is very bad. unfortunately ! so i dont shop there anymore.

    xx
    http://www.alexavoncanisius.com/blog/

    Reply

    • Paula says: March 30, 2013 • 12:09:16

      I just wanted to comment how deeply impressed I am by the staff at N&S. I go there by bike and I seldom meet their standards (often I was wet from rain, wet from the heat in the summer months, sneakers, I seldom wear any make-up :-o), but still they are always friendly.

      OFF TOPIC: to all the readers who have a balcony or garden: PLEASE FEED THE BiRDS! The first birds arrived from the South, heading North, and they simply can not cope with the cold. They are starving to death. After such a long trip … They desperately need energy. In nights with minus degrees they loose 20%-25% of their body weight. Meal-worms from reptile-shops, raisins, seeds may save them: http://noe.orf.at/news/stories/2577787/ thanx!

      Reply

      • GlossyTimes says: April 2, 2013 • 17:31:42

        Danke für den Tipp. Wollte schon die längste Zeit endlich Balkontöpfe und Buchsbäume kaufen. Jetzt kommt noch ein kleines Vogelhaus dazu :-)

        Reply

        • Paula says: April 2, 2013 • 22:56:25

          Hallo B! Ja, bitte, mach das mit dem Vogelhäuschen. (halt kein Nisthäuschen, eines zum Füttern :-)
          Am Wochenende war ich in ÖO am Land, da hüpfen die Vögel in den Büschen herum und finden einfach nix zum essen. Die Luft ist schon voller Vogelgesang und überall liegt noch Schnee.

  4. Alexandra says: March 30, 2013 • 11:46:40

    Englisch ist nicht meine Muttersprache aber ich habe fast 7 Jahre in USA gelebt und unterrichte auch Englisch…dein Engl.ist ausgezeichnet und ich finde es toll,dass Du Dir die Mühe machst, zweisprachig zu posten…
    Nägele und Strubel,naja,ich habe keine guten Erfahrungen mit dem Personal gemacht…
    Die Creme ist ein Traum ????

    Reply

  5. Alexandra says: March 30, 2013 • 11:49:01

    Upps,sorry…die Creme ist ein Traum!!!!
    Ich liebe sie????

    Reply

  6. Linda says: March 30, 2013 • 16:55:23

    Liebe Mango,

    ich finde La Mer zwar auch toll, aber ich bin mittlerweile umgestiegen auf Produkte von “Pharmos Natur” . DIe Produkte sind alle ‘Bio’ und sind besonders für empfindliche Haut wunderbaar geeignet.

    Reply

  7. Chael says: March 30, 2013 • 17:54:12

    Also have not been too lucky with perfumeries … raised eyebrows and sentences “With YOUR skin you MUST do this and that and not to forget this treatment and that one … Afterwards you feel really ugly, because your skin is so heavily criticized …

    http://www.viennarightnow.wordpress.com

    Reply

  8. klarissa says: March 30, 2013 • 19:04:05

    leider ist auch in der soft variante silikon enthalten- ich persönlich möchte meine haut nicht damit zukleistern auch wenn sie herrlich riecht ;-)

    und verjüngernd ist ein netter werbeslogan- die creme reicht leider nicht so weit in die hautschicht das sie falten reduziert kann!- die haut wirkt gepflegter das wars aber auch schon-

    preislich hilft da eine hyaluronspritze mehr :-)- (und die wirkung hält auch 1 jahr!!!)

    Reply

  9. Katja says: March 30, 2013 • 21:36:25

    Die Creme wollte ich mir zunächst auch holen, aber die Inhaltsstoffe haben mich von dem Kauf abgehalten. Ich verstehe, dass viele auf Luxus-Produkte setzen, weil zum einen die Herstellerversprechen locken und zum anderen ein Effekt teilweise schnell sichtbar ist. So wie viele (Blogger) auf Estee Lauder Advanced Night Repair schwören ohne sich mit den späteren möglichen Folgen der vorzeitigen Hautalterung auseinander zu setzen. Teuer ist nicht immer gut zu der Haut. Leider habe ich auch im Naturkosmetik-Bereich noch nicht DIE Creme gefunden für Feuchtigkeit und ausreichend Pflege.

    Reply

  10. klarissa says: April 2, 2013 • 08:45:43

    katja, wie sieht es mit hauschka aus?

    Reply

    • Katja says: April 3, 2013 • 08:17:54

      Bei Hauschka habe ich bisher die Rosencreme und die Rosencreme leicht probiert und wirklich überzeugt war ich ehrlich gesagt nicht.
      Die einzige, die ich als gut in der Wirkung empfunden habe, war Weleda Iris, aber auf der Suche nach dem heiligen Gral bin ich dennoch.

      Reply

  11. s says: April 4, 2013 • 00:50:00

    I feel always welcome! – I always feel welcome
    Recently I bought there a new creme from La Mer, which I LOVE, called ‘Soft cream’ – I bought a new moisturizer there recently called “Soft cream”, which I love.

    Reply

Leave a comment