6

Wishlist for my Birthday

Life

Bald werde ich 30 und ich habe absolut keinen Plan, wo, mit wem und vor allem wie ich es feiern soll, ob ich es überhaupt feiern soll und wenn ja, dann am 21. reinfeiern oder erst offiziell am 22.? Große Party, kleine Party? Viele Fragen und Aufgaben schwirren in meinem Kopf und ich spüre schon langsam die Spannung in mir; 30 ist schließlich ein stolzes Alter, dabei fühle ich mich nicht älter als 18!

Welche Wünsche habe ich denn zu meinem 30. Geburtstag?

Dass ich endlich in mein Kleid passe, 5K Facebook-Likes und 20K Instagram-Follower? Ja, aber dafür bin ich ganz alleine verantwortlich und das kann mir niemand schenken. Ich wünsche mir einfach, dass es allen, die mir lieb sind, dass es ihnen gut geht, dass es mir gut geht und dass wir alle möglichst viel Spaß im Leben haben!

Das Kleid muss halt bis zum 31. Geburtstag warten, aber was ich mir auf jeden Fall irgendwann erfüllen werde: Esther besuchen! Ich liebe sie einfach und insgeheim wünsche ich mir ja irgendwann ein kleines Hausschweinchen. Dazu bräuchte ich aber erstmal ein Haus…

Wenn ich materielle Wünsche frei hätte, dann wären es folgende – vielleicht auch als Anreiz für andere Geburtstagskinder oder Mütter:

  • eine 6 Monate Mitgliedschaft im John Harris DC Tower Fitness Center, weil ich glaube, dass in einem halben Jahr viel passieren kann
  • eines der besten Geschenke: Gutscheine für meine Lieblingsrestaurants (Fabios, Meierei, Steirereck,…)
  • schöne, hochwertige weisse Bettwäsche – kann man nie genug haben!
  • Pfingstrosen!
  1. Artis Brush Pinselset
  2. Saint Laurent Etui-Börse – so klein und praktisch für jede Handtasche
  3. Aufkleber für meinen Rucksack von Anya Hindmarch
  4. und diesen Armreifen schmachte ich schon sehr lange an; ist er nicht wunderschön?

Bildschirmfoto 2016-05-01 um 12.19.15

 

Comments 6

  1. Was für tolle wünsche! Bettwäsche und Restaurantgutscheine sind eine tolle Idee!

  2. Ach ja, Dein Geburstagsmonat hat begonnen! Toll, wenn man im Mai Geburtstag hat. Es gibt Maiglöckchen und Pfingstrosen…und Geschenke :) Liebe Grüße, Bärbel

  3. Tolle Geschenksideen, die Saint Laurent Börse steht auch auf meiner Wunschliste!
    Liebe Grüße
    Alnis

  4. Liebe Anna,

    ich bin auch 30 geworden und ich fands erst total doof. Man merkt einfach, dass die Lebensuhr immer schneller tickt und man nun die Phase des Richtig-Erwachsen-seins erreicht hat. Du kannst rückblickend aber doch stolz auf dich sein, was du mit deinem Blog über all die Jahre aufgebaut hast. Und hey, so lange wir gesund und munter sind, können wir noch alles erreichen.

    Liebe Grüße aus Frankfurt
    Anna

    http://salon-stories.de/

  5. :-) Ich fand meinen 30. fürchterlich und hoffe, dass Du Deinen so feiern wirst, wie es Dir zusagt. Mach einfach das, wozu Du Lust und woran Du Spaß hast!
    Das Bürstenset sieht lustig aus.
    Liebe Grüße :-)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *