12

Oh Vienna…

Life, People, Personal, Photography

Wir hatten über das Wochenende Gäste bei uns und haben ihnen einwenig die Stadt gezeigt, Museen, Restaurants usw. Es war interessant für mich, Wien aus einem anderen Blickwinkel zu sehen, mit “Touristenaugen” – normalerweise rennt man ja schnell an den Gebäuden vorbei “kenn ich eh schon”, aber wenn jemand dich antippt und meint “schau mal!”: man schaut hoch und sieht …

26

10 Facts about me – Part V

Life, Personal

Ich frage mich oft, auf vielen Touristenfotos ich schon drauf bin, bzw. jeder von uns… Ich liebe schwarzen Tee mit Milch. Ich hasse Putzen aber sehe es nicht ein, eine Putzfrau zu haben und putze deswegen trotzdem (gern?). Ich will schon seit einem halben Jahr in den Zoo, habe es aber bisher leider noch nicht geschafft. Das muss sich ändern! …

8

Random snapshots from Milan

Fashion, Food, Life, Personal, Travels

Ich habe noch ein paar Fotos aus Mailand entdeckt, die ich mit meiner “kleinen” Leica fotografiert habe; meistens war das Essen. :D ———— I found some pictures from Milan, which I made with my “small” Leica. The most popular motive was food! :D Kleiner Willkommensgruß im Hotel: Black Cod im Nobu, der in jedem Nobu gleich gut schmeckt: Unser herrliches …

35

WOW!

Food, Shopping

Oh my god! I got a KitchenAid Waffle Maker for my birthday! It’s the best device for waffles at the moment. I LOVE waffels! I just need some good recipes for the dough. Do you have any ideas? Can I eat waffles with ham and some salty food? I can imagine waffles with bananas, nutella, honey, strawberries, ice cream and …

10

BBQ

Food, Personal

Es ist kalt, es regnet, es ist windig. Wer steht draussen und grillt trotzdem? Leider haben wir aus den oben genannten Gründen nicht auf der Terrasse gegessen, so hätte meine spontan selbstgemixte Erdbeer-Bowle (danke Macs!) noch besser gepasst, aber drinnen ist es ja auch schön mit der passenden Gesellschaft! ;) Es gab Forelle, Hühnerkeulen, Bauchspeck usw. Dazu ein leichter Salat …

6

Beautyblender – Ultimate Make-Up Sponge

Beauty, Shopping

Gestern habe ich endlich den langersehnten Beautyblender erhalten! Ich bin begeistert! Das “Ei” fühlt sich auch nicht wie die gängigen Schwämmchen an, die man im Douglas o. ä. findet, sondern ist richtig weich und nicht so plastikartig. Er verblendet – oh Wunder – sehr gut und ich werde es vielseitig einsetzen: für flüssiges Make-Up, Eyeliner verwischen und Rouge verblenden.

14

Was macht man mit vier Kilo frischen Erdbeeren?

Food

Man backt einen Erdbeerkuchen! Und zwar nach einem geheimen Familienrezept. Er war sooo lecker und ausserdem auch was fürs Auge. Ich fühlte mich übrigens wie Rotkäppchen mit diesem Körberl. :D Nein, der Boden war nicht gekauft: ;) Der Boden duftet sooo gut… Jetzt fehlt nur noch der Tortenguss: Tadaaa! Alle waren glücklich. :)

10

Meierei

Food, Photography

Eigentlich wollten wir vor ein paar Tagen spontan ins Steirereck essen gehen, aber wäre hätte es gedacht: alles reserviert! Aber probieren kann man es ja… Somit sind wir in der Meierei gelandet, wo man auch sehr lecker frühstücken kann, übrigens. Meine Käseleidenschaft wurde auch befriedigt; denn Meierei ist berühmt für die große Auswahl an verschiedensten Käsesorten! Der Spaziergang durch den Stadtpark …